1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hausnummer 7

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Hoffi, 28. Juli 2006.

  1. Hoffi

    Hoffi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    156
    Werbung:
    Hallöchen, wir ziehen in 2 Monaten um, es ist schon komisch, bin bis jetzt 3 Mal umgezogen und immer ist es die Nummer 7 , nun frage ich mich ist es Zufall, oder hat es was zusagen ? kenne mich mit Numerlogie überhaupt nicht aus, vielleicht kann mir ja jemand etwas über die Hausnummer 7 sagen

    LG Hoffi
     
  2. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Hi Hoffi,

    die 7 ist im Tarot der Wagen, diese Karte zeigt sehr gut das es ums vorwärtskommen geht, aber dies gleichzeitig auch eine schwierigkeit mit sich bringt.

    Zahlen und Kartensmbolik ist das selbe, deswegen nehme ich gerne die bilder der Karten zur erklärung der Zahlen, ist einfacher zu verstehen weil man ein Bild vor augen hat;)

    die karte kannst du dir auf http://www.tarot.de unter Kartenbedeutung anschauen, ich benutze das Rider Waite Tarot

    und ich geb dir jetzt mal meinen text zu der karte.

    VII. DER WAGEN

    Die Karte 7 ist der Wagen. Auf dem Bild steht ein Mann im Streitwagen, bereit loszufahren, vor dem Wagen zwei Sphinxen eine in Weiß, eine in Schwarz. Es sieht eher so aus als wenn die beiden Sphinxen daliegen und mit ihren Schwänzen rumspielen als den Wagen zu ziehen. Der Mann im Wagen steht, macht ein zuversichliches Gesicht, hält einen Stab in der Hand und scheint zu warten das es losgeht. In seinem Kopfschmuck ist ein Stern zu sehen, er hat 8 zacken und zeigt somit seine göttliche Herkunft. Auf seinem Brustpanzer ist ein Quadrat zu sehen, dies soll sein wirken auf Erden verdeutlichen (4 ist die Zahl der Materie).
    Das Thema der Karte ist der Aufbruch, nachdem man sich bei der Karte 6 entscheiden musste was man macht und wohin es geht, zeigt uns diese Karte ganz eindeutig das es hier um das Problem ( ? ) des Losfahrens geht. Die Sphinxen wollen nicht, der Mann aber steht schon bereit im Wagen und wartet, also ist die frage hier "Wie?"
    Die Karte sagt es ist allerhöchste Zeit aufzubrechen, möglicherweise zeigt sie ja auch eine verzögerung an und sagt "nun aber los". Ganz gleich wie man die Karte sieht das Thema ist der aufbruch, dennoch stellt sie ganz klar die Frage "Wie?" (geht es los, komme ich vorran, wie fange ich an ...etc.)




    Bei dieser Zahl geht es aber immer auch um eien Prüfung, sie markiert immer einen schwierigen punkt, einen punkt an dem man meist über seinen eigenen schatten springenn muss...die 7 wird immer in zusammenhang mit okkulten dingen genannt, wobei okkult nichts anderes als versteckt bedeutet, es gibt die 7 farben des regenbogens, früher waren nur 7 planeten bekannt, 7 töne usw. all dies wird immer genannt was genau es damit auf sich hat weiß kaum jemand, aber diese zahl steht eng mit geheimnissen in verbindung.

    auf der 17. karte geht es um die hoffnung, es ist in der reihenfolge der karten die erste auf der licht am himmel ist, nachdem besuch in der unterwelt beim teufel, aber auch diese karte hat etwas mit geheimnissen zu tun, wobei es hier mehr um die aufdeckung dieser geht, die frau auf dem bild ist nackt was auch für selbsterkenntnis steht...

    in der numerologie kommt zu der 7 noch was anderes, nämlich das interesse für soziales, aber auch hier wird sie mit okkultem in zusammenhang gebracht und die 7 bringt auch immer eine gewisse dramatik mit sich.

    mehr kann ich zu der zahl auch nicht sagen, diese zahl ist einfach zu mysteriös ;)
    achso..die zahl wird oft mit extremen in verbindung gebracht entweder totales glück oder totaöles pech z.B.

    Liebe Grüße,
    Anakra
     
  3. Hoffi

    Hoffi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    156
    Supi,
    danke für deine Antwort ,
    das hilft mir schon etwas weiter,
    LG Hoffi
     
  4. Hoffi

    Hoffi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    156
    *lach* wat witzig, meine Schwester hat mich gerade angerufen, sie zieht auch in 2 Monaten um, habe nur gesagt, laß mich raten welche Nummer, und richtig Nummer 7.
     
  5. Elfenbeinchen

    Elfenbeinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    852
    Ort:
    In den Weinbergen
    Werbung:
    Klasse erklärt, Anakra!

    ...es scheinen mehr Leutchen in Hausnummer 7 zu wohnen
    als man denkt :D -die nur darauf warten, endlich losfahren zu können!

    Wie geht es inzwischen den "Neu-Umgezogenen" im neuen Heim?
    Lieben Gruss
    vom Elfenbeinchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen