1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hausnummer 29

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von sometime, 16. Mai 2005.

  1. sometime

    sometime Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    121
    Werbung:
    wer kann mir bitte sagen was es auf sich hat daß mich die nr.29 als hausnummer schon seit jahren begleitet als auch die nr.9 die in meinem persönlichem dasein ein nicht übersehbares interesse weckt

    vielen dank im vorhinein :rolleyes:
     
  2. firstlevel

    firstlevel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Welt
    naja es kann mehrere deutungen dessen geben. genau so viele, wie es ansätze an theorien mit zahlenmustern gibt. versuche einen für dich schlüssigen ansatz an theorie zu finden und du bekommst die richtigen antworten.
    mir z.b. hat es geholfen heraus zu finden was mein geb.datum mit meiner lebensaufgabe zu tun hat.

    mfG
     
  3. wiseWoman

    wiseWoman Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    259
    Ort:
    südlich Hamburgs, in der Nordheide
    Hallo,

    29 hat zwei bedeutungen.. wie es bei allem auf der erde.. immer 2 auslegungen gibt..

    29 bedeutet einmal... auflösung der zweisamkeit.. oder aber.. erlösung in der zweisamkeit.. es liegt an dir. was draus zu machen..

    die zahl 9 ist die zahl des geistes.. das inri ergibt nach cheiro die 9.. die neun löst auf.. und sie erlöst.. etwas kommt zum ende.. ein zyklus schließt sich.. um bereit für neues zu sein..

    meld dich wenn du konkret ne frage hast..

    ganz liebe grüße
    wiseWoman
     
  4. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    .

    kabbalistisch an sich wäre die 29 auf den ersten Blick nicht so toll.
    .. bedeutet sie da aktives Nichtwissen im Raumzeitspiegel ...
    doch in der 2+9 voila folgt die 11 als polare Divinität und
    wird somit zur 1 in der 2 ... recht gut also ...
    ( wäret z. B. im atbash Wert eh die 300 = heiliger Geist
    + 50 = in Deiner Existenz ( 8 ) zusammenfassend enhalten )

    .. tja .. denk Dir einfach Du lebst in Haus Nr. 11 oder der 8 und
    schon wirds recht gut sein ... :daisy:

    Lieben Gruß - Luzifer -

    :banane:
     
  5. Afrodelic

    Afrodelic Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.134
    Präziser formuliert müsste man sagen, bei allem auf der Erde gibt es mindestens zwei Auslegungsmöglichkeiten, doch ist eine davon richtig, die andere falsch. Hinter allem stecken Zahlen und entweder die Rechnung geht auf, oder eben nicht. 2+3 ist 5. Man kann natürlich immer behaupten, dass es 6 oder 39,73491123 ist, aber das ist es ja de facto nicht.

    :D

    Was natürlich nicht gegen analoge Multidimensionalität von Bedeutungen spricht. "Es bedeutet zudem", kann man sagen, doch ist das im Endeffekt dieselbe Grundaussage, also die gleiche Bedeutung in einer zusätzlichen Formulierung und keine andere.
     
  6. Eberesche

    Eberesche Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    2.175
    Ort:
    vielleicht ein bisschen näher dran
    Werbung:
    Hallo hier habe ich noch einen klitzekleinen Thread dazu gefunden:
    http://www.esoterikforum.at/threads/29649
    LG Tarot
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen