1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hausnummer 1

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Eberesche, 30. Mai 2009.

  1. Eberesche

    Eberesche Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    2.175
    Ort:
    vielleicht ein bisschen näher dran
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    ich habe jetzt eine halbe Stunde gesucht und leider nix gefunden.
    Wir schauen uns ein Haus mit der Nr. 1 an.
    Zur Zeit wohnen wir in einem mit der Quersumme 8 und fühlen uns sehr wohl, leider ist es ein wenig zu alt und zu klein.
    Könnt ihr mir etwas zur Nr. 1 sagen?
    Danke schon mal.
    Eberesche
     
  2. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo

    ich kann dir zwar keine Antwort auf deine Frage geben, aber die 1 bedeutet bei den Zahlen der Engel

    2 Die Eins ist eine Binärzahl, jede Zahl ist duch eins teilbar. Wir sind alle Eins, daher sind wir alle durch Gedanken miteinander verbunden. Achte auf deine Gedanken und fokussiere dich auf deine Wünsche anstatt auf deine Ängste.

    Da fällt mir ein, der Magier aus dem Tarot hat die Eins.
    Mit der Eins stehen dir alle Türen offen und verheißt auch gutes Gelingen.

    Also ran an den Speck....viel Spaß beim umziehen:banane:


    Lg Yogi333
     
  3. Eila

    Eila Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Schweiz
    Hallo :)
    Ich kenne mich zwar (leider) mit Numerologie nicht aus, aber ich wohne seit 10 Jahren in einem Haus mit der Hausnummer 1.
    Wir (meine Fam. und ich) hatten die Jahre, in denen wir in diesem Haus wohnten viele schwere Zeiten und ein Trost war sicherlich immer, dass wir uns sehr wohl und sicher zu Hause fühlten. Egal was passiert war in unserem kleinen Haus fühlten wir und aufgehoben und auch ein stück von der Ausenwelt abgeschottet. Es gibt einem ganz klar das Gefühl, wir sind hier drin und nichts, aber auch gar nichts negatives dringt ein. So ist zumindest meine Erfahrung. Wer einen grossen Bedarf an "beschütztsein" braucht, ist sicher gut aufgehoben. Es kann einem aber auch ab und zu so eine Art "Einsame Insel" Stimmung überkommen, weil man dann zuweilen das Gefühl hat es dringt zwar nichts negatives ein, aber auch sonst nicht viel.
    Hoffentlich hilft dir das etwas... :)
     
  4. Eberesche

    Eberesche Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    2.175
    Ort:
    vielleicht ein bisschen näher dran
    Werbung:
    Hallo ihr Beiden,
    danke für eure Antworten.
    Heute haben wir das Haus gesehen. Es ist jetzt nicht so, dass ich sage, ja, das ist es. Es ist super durchdacht und sehr groß und auch freundlich. Leider auch dementsprechend teuer. Es hat aber reichlich Räume und entspricht so ziemlich unseren Wünschen. Auf alle Fälle müsste man erst einmal Leben in dieses Haus bringen... Es war alles ordenlich und sehr spartanisch - trotz einer Menge Kinder eher lieblos, irgendwie merkwürdig.
    Schwere Zeiten hatte ich eigentlich schon genug, mein Bedarf daran ist gedeckt. Das mit der einsame Insel Stimmung passt schon.
    Ich muss erst einmal eine Nacht drüber schlafen.
    Eberesche
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen