1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hatte mein Vater eine AKE?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von peed, 18. März 2008.

  1. peed

    peed Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    hallo

    ich möchte euch folgendes fragen:
    mein Vater (strenger Agnostiker übrigens, insofern sehr skeptisch) erzählte mir ziemlich aufgeregt vor einigen Wochen dieses:

    er legte sich am frühen Nachmittag hin, um Musik zu hören, auf die Couch.
    mein vater ist selbst Musiker, daher musste er beruflich motiviert genau die Stücke bewusst abhören und auf spezielle Sachen achten, (keine Ahnung was - hiermit meine ich nur, er ist NICHT eingeschlafen!)
    er schließt zur besseren Konzentration die Augen, hört der Musik zu.

    und spürt plötzlich, dass sich sein Körper von der Couch hebt,
    waagerecht und liegend, aber eben hoch.
    Er sagte, er habe irgendwie genau gewusst, dass er in der Luft wäre, aber wie hoch konnte er nicht sagen. Auch das TShirt habe ihn hinten am Rücken nicht mehr berührt.
    Er gab zu, sich ziemlich gefürchtet zu haben, er hat sich verkrampft und die Augen fest zugelassen, und aus irgendeinem Grund gewusst,
    dass er, wenn er die Augen öffnet, herunterfallen würde ?!?! Daher hat er sich fast schon panikartig vorgestellt, hinunter auf die Couch zu sinken.
    Er spürte den Stoff der Couch und das Kissen am kopf und machte die Augen wieder auf, lag natürlich wieder da.

    Mein Vater hat gemeint, er habe die Musik nicht mehr gehört während dieser Sache, die insgesamt nur etwa 4-5min. gedauert hat.


    Mein Bruder und meine Mutter haben ihn ausgelacht, als er das erzählte.
    Ich hab mir gedacht, ich poste die GEschicte mal und ihr gebt euren Senf dazu?
    ...
    klingt alles bisschen nach Traum, aber ich glaube ihm, dass er nicht geschlafen hat.

    lg peed + papa von peed
     
  2. HarryPotter

    HarryPotter Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Deutschland
    Hi,

    Sein Mentalkörper hat sich von seinem materiellem Körper gelöst..

    Warum ausgelacht? wenn ihr nicht wisst was obe's sind, dann könnt ihr dazu ein paar Bücher lesen, am besten von William Buhlman, oder Robert Monroe..

    Alles ist möglich, man darf bloß nicht annehmen, das die Wissenschaft uns schon alles erklärt hat. Sie wiederendeckt Gesetze und Zusammenhänge die schon lange vor der Wissenschaft existiert haben.

    Würdest du vor hundert Jahren nicht ausgelacht werden, wenn behaupten würdest du könntest mit einem Handy schnurlos telefonieren?

    ps: http://www.astralreisen.net/astralwelt/index.html :)

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen