1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hatte eine äußerst miese Legung

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Ghostwhisperer-999, 27. November 2006.

  1. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Hallo Ihr !

    Ich bin gerade ziemlich deprimiert.
    Ich lege seit langem Karten und nutze auch meine Medialität und Intuition. Ich habe eine sehr hohe Trefferquote. Und eben deshalb bin ich wohl so törischt zu glauben, andere Kartenleger wären auch so gut; und ich könnt mich auf sie verlassen. Da ich für mich selbst i.d.R. nicht lege habe ich jetzt nach jemand gesucht. Ich habe eine Anzeige in der Astrowoche gesehen, von einem größeren Portal. Da dacht ich, sollte man meinen, die beschäftigen kompetente Leute.
    Nun ja, die Dame die ich dranhatte war nicht so besonders. Da sie die Vergangenheit und Gegenwart nicht erkannt hat, gehe ich mal einfach davon aus, dass auch ihre grausige Zukunfts-Prognosen nicht eintreffen werden.
    Ich hoffe es !!! Und obwohl ich nicht an Ihr Gesagtes glaube, bin ich ziemlich deprimiert ! Sie hat mir jede Hoffnung zunichte gemacht und das innerhalb von 8 Minuten ! Ich hab jetzt auch keine Lust, noch bei einem anderen anzurufen.
    Ich weiss einfach nimmer, was ich davon noch halten soll....

    Lg
    -Astralengel-
     
  2. lilly66

    lilly66 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Bayern
    Das ist natürlich sehr enttäuschend! :nudelwalk
    Ich würde mich bei der Line beschweren, schließlich bezahlen, die Leute, die da anrufen, viel Geld für eine Dienstleistung. Und viele von den Anrufern bräuchten kompetente Hilfe.
     
  3. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Da hast du vollkommen recht. Es gibt auch Lines, da kriegt man sein Geld zurück, wenn man sehr unzufrieden war. (allerdings nicht, wenn die Prognosen nicht eintreffen). Voraussetzung ist, dass das Gespräch innerhalb von 15 min beendet. wurde. Ich glaub, ich bin halt auch bei der falschen Line gelandet :(

    Na ja, in meiner Lage hätte ich einfach dringend mal einen Rat gebraucht. Ich ruf ja nicht wegen Kleinigkeiten bei Lines an. Da ich die Karten durch meine eigene Aktivität ernst nehme, muss es schon ein gewichtiger Anlass sein...und der wars auch :nudelwalk

    Ich dank dir für deine netten Worte, liebe Lilly :)
     
  4. muffin555

    muffin555 Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    95
    Ort:
    oklahoma city
    Hallo Astralengel

    das ist wirklich entaeuschend. Ich hatte auch schon die Erfahrung gemacht und deswegen rufe ich dort auch nicht mehr an. Ich glaube, selbst die Anfaenger hier im Forum haben eine bessere trefferquote als diese Leute an den Hotlines. Fuers naechste mal weisst dus halt besser und rufst nicht mehr dort an.

    Alles liebe
    Anja
     
  5. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Ich frage mich wie sowas zustande kommt...wenn ich wüßte meine aussagen haben trefferquote gleich 0, dann geh ich doch nicht zu so einer line nur weil ich meine so ein bisschen mischen und was erzählen reicht oder:confused:

    Ich finde das irgendwie sehr merkwürdig...

    Gruß,
    Anakra
     
  6. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    ... das is echt mal hammer..


    ich muss ja ganz ehrlich sein.. als ich anfing karten zu legen, war das eher noch ein jux.. aber es traf immer etwas von dem ein, was ich gesehn hab..und dann hab ich mich halt noch intensiver mit befasst.. usw..

    also was müssen DA für leute sitzen?!! ..

    am besten haben sie noch immer so richtig verunsichert erzählt... meiner meinung nach kommen so prognosen zu stande wenn man nicht richtig an die karten glaubt (also die legerin) ..die raten dann lieber mal nach rübezahl..

    aber sowas hat echt nix auf ner line zu suchen!:nono:
     
  7. prijetta

    prijetta Guest

    Werbung:
    Huhu Astralengel

    Du weist doch als wir mal das Thema mit Viversum hatte.....und ich damals dachte diese Frau hatte mir stuss erzählt....

    Was Die Dame bei Viversum im Januar gedeutet hatte....ist schon einiges so eingetroffen....man muß nur Gedult haben...

    Wenn du Wissen möchtest wer es ist, kann ich dir das gerne per PN mitteilen...

    Sei nicht so niedergeschlagen....wegen etwäigen falschdeutungen, warte doch erst einmal ab was sich bei dir in der Zuknft so tut oder hast du vielleicht zu oft dir die Karten legen und Deuten lassen???

    LG Celicia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen