1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

HATHA Yoga am Morgen in Köln!

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Pyare, 22. April 2007.

  1. Pyare

    Pyare Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    1.037
    Ort:
    In NRW
    Werbung:
    Jeden Montag findet jetzt fortlaufend im StadtRaum Köln, Moltkestraße 79, ein Hatha-Yoga-Kurs statt. 9.00-10.30 Uhr.

    n Achtsamkeit in den Tag!

    Freue mich über Eure rege Teilnahme! :)

    Pyare
    (Mahatma Sai Adelberger)
     
  2. Pyare

    Pyare Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    1.037
    Ort:
    In NRW
    HATHA Yoga ist eine Kombination aus Atemübungen, Meditationen und Körperhaltungen (Asanas), die dazu dienen, die Lebensenergie (Prana) zu lenken und den Körper gesund und kräftig zu erhalten.

    Bei regelmäßiger Übung wirkt der Yoga entgiftend, reinigend, vitalisierend und harmonisierend.

    HA = Sonne = Tatkraft, Struktur, Handlungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen,
    Aktivität
    THA = Mond = Intuition, Empfänglichkeit, Passivität, Ruhen, Loslassen,
    Geschehenlassen

    Diese beiden Aspekte werden durch die abgestimmten Übungen miteinander in Einklang gebracht.

    In meinen Kursen achte ich besonders auf Achtsamkeit und Behutsamkeit mit sich selbst, Respekt dem eigenen Körper gegenüber, keine Überforderung - aber auch keine Unterforderung.

    Mit der Zeit werden sich die Aspekte von Geschmeidigkeit, Anmut, Spannkraft und Flexibilität auf der körperlichen Ebene auch auf der geistigen Ebene bemerkbar machen. Jede Asana hält körperliche sowie geistige Wirkungsweisen bereit - erlebe es selbst.

    Für weitere Fragen stehe ich selbstverständlich gerne zur Verfügung.

    Liebe Grüße
    Mahatma Sai
     

Diese Seite empfehlen