1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hat jemand Lust und Zeit um mir bei der Legung zu helfen?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Sirusi, 20. September 2006.

  1. Sirusi

    Sirusi Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    203
    Ort:
    Oberbayern
    Werbung:
    Hallo liebe Foris, hat jemand Lust und Zeit mir bei meiner Legung zu helfen?

    Ich habe jetzt die Lennis gelegt, bei denen ich aber noch nicht so fit bin. Normalerweise lege ich die Skat, aber da es um mich selber geht, blockieren sie mich diesmal sehr.

    Meine Frage war: Wie geht es konkret beruflich für mich weiter?
    Fakten: Bin vh und seit 15 Jahren als Personalmanagerin in einem mittelständigen Betrieb tätig. Bin sehr viel beruflich unterwegs, da meine Arbeitsstelle 150km von meinem Zuhause entfernt liegt. Diese Arbeit habe ich mit Leib und Seele gern ausgeführt, doch jetzt steht das Ende dieser Fa. an, wobei der Zeitpunkt nicht ganz fest liegt. Habe mich allerdings schon seit ca 1 1/2 Jahren mit einer Kündigung beschäftigt um näher bei meiner Familie zu sein.
    Ich habe einen sehr guten Kontakt zu meiner Chefin und bin daher über alle betrieblichen Vorgänge informiert.
    Das Warten und die Ungewißheit wie alles verläuft, wann alles passiert, wie es für mich weitergeht, was ich später machen werde ( habe da gar keinen Plan) bringen mich bald zum Wahnsinn*lächle*
    Es ist ein ständiges Auf und Ab zwischen Verkauf oder Insolvenz. Auch stellt sich mir die Frage, ob ich mich jetzt schon kündigen lassen soll, damit ich nicht in die evtl. Insolvenz mitgehen muss.....

    Hier nun mein Kartenbild

    Fische--Ring--Brief---Fuchs---Hund---Herz---Turm--Wege--Schlange

    Dame--Kind---Buch--Schlüssel-Blumen-Haus---Anker---Herr---Schiff

    Eulen--Park---Rute---Kreuz---Sterne--Sense--Mäuse--Reiter--Mond

    Klee--Sonne--Lilien--Wolken---Berg----Bär----Storch--Sarg---Baum

    Habe natürlich schon selber rumgedeutelt, aber es ist für mich nicht konkret, außer dass diese Arbeit ein Ende nehmen wird (Sarg im Ankerhaus), Geldverlust ( Sense-Mäuse). Wechsel durch die Störche....

    Freu mich schon auf eure Deutung *zappelzappel*

    LG Sirusi
     
  2. Sonne06

    Sonne06 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    26
    Liebe Sirusi, ich bin Anfänger in diesen Dingen, würde Dir gern weiterhelfen.
    Ich habe mir Dein Kartenbild gelegt und versucht zu deuten,puh*lach* 36 Karten über Beruf nachgelesen *g* das was Du beschreibst sehe ich. Nach der Maus liegt der Reiter (Maus-Konkurs, Reiter-neues Angebot.
    Hast Du Dich schon auf eine neue Stelle beworben?
    Was kann passieren wenn Du bis zum Konkurs wartest?
    Was spricht dagegen wenn Du Dich parallel bewirbst?

    Liebe Grüße Sonne06:)
     
  3. Hexerin78

    Hexerin78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    29
    Ort:
    heidelberg
    Ich denke du mußt dich endlich dazu überwinden neue Wege zu beschreiten und dir eine andere Arbeit suchen. Du suchst was in der Nähe deines Zu Hauses ich denke es wird aber nicht ganz so nahe sein was du dann findest. Nur finde dich endlich damit ab das du was neues brauchst.
     
  4. Hexerin78

    Hexerin78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    29
    Ort:
    heidelberg
    Die Veränderung die du so befürchtest da dir deine Arbeit ja gefällt kommt schneller als du denkst auf dich zu. Es ist falsch an dem Alten fest zu halten da die Trennung (Turm) genau über dir liegt. Aber wie gesagt tu was sonst wird es dir leid tun wenn du da sitzt und nichts hast.
    Habe 2x angefangen. Hoffe ich konnte dir helfen.
     
  5. Sirusi

    Sirusi Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    203
    Ort:
    Oberbayern
    Möchte euch Beiden ganz herzlich danken für Eure Bemühungen!!!!

    So schnell kommt es jetzt doch wieder nicht und der Konkurs scheint wieder mal abgewendet zu sein.
    Inzwischen scheint auch wieder mal der Verkauf anzustehen.

    Wie auch immer, ich habe für mich jetzt eine Entscheidung getroffen und auch schon abgeklärt mit meiner Chefin.
    Ich möchte jetzt zum 31.12.06 gekündigt werden und gehe dann mal da sauber raus.


    Was ich später machen möchte , weiß ich bis dato noch gar nicht.

    Danke nochmals
    Liebe Grüße
    Sirusi
     
  6. mina12

    mina12 Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    224
    Werbung:
    Hallo
    ich würde dir gern helfen aber mit den lennis habe ich keine erfahrung ich benutze die kipper wenn du fragen hast stehe ich gern zur verfügung gruß Mina
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen