1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

hat jemand Lust mir mal ne Sternen Analyse zu machen?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Daniela74, 8. Juli 2019.

  1. Daniela74

    Daniela74 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    530
    Werbung:
    Hallo

    hat jemand Lust mir mal ne Analyse über eine Seelen/ Karma Verbindung zu machen. Würde auch etwas bezahlen. Es geht um mich und eine ehemalige Freundin. Wär schön mal zu sehen was die Sterne drüber sagen
    hier erst mal die Geschichte:
    Es geht um eine Frau die ich schon 20 Jahre kenn. Wir hatten über 10 Jahre eine sehr gute Freundschaft aber ich hab dann zu viel geklammert und es ging für 7 Jahre auseinander. Sie hat einfach keine Luft mehr zum Atmen gehabt. Aber ganz vorbei wars nie, wir haben wenigstens ab und an mal miteinander gequatscht. Vor ein paar Jahren haben wir uns wieder versöhnt. Aber vor 2 Jahren hat sie mich immer mehr in eine Warteschleife gesetzt. Hat sich kaum mehr gemeldet oder was mit anderen Freunden gemacht.; irgendwie war ich immer nur am geben und es kam nicht mehr viel zurück. Geklammert hab ich gar nicht mehr. Hab da aus der Vergangenheit gelernt. Aber weil ich gemerkt habe oder mir eingebildet habe sie mag mich eh nimmer und weil ich ihre Rückzuge einfach auch nicht mehr ertragen hab, hab ich vor 2 Jahren diese Verbindung beendet. Ein bisschen leider auch um zu sehen ob sie zum Kämpfen beginnt um diese Freundschaft. Das hat sie leider nicht getan. Sie hat kein Wort mehr mit mir gesprochen seit dem. Ich bereue diesen Schritt zwar nicht wirklich, er war notwenig. Aber leider vermiss ich sie jeden Tag mehr. Wünsche mir das sich noch mal was ändert und wir einen Neuanfang machen. Das hängt halt im Moment alles sehr von ihr ab. Ich hab schon ein paar Mal versucht irgendwie wieder ne Brücke zu bauen. Aber sie scheint nicht bereit zu sein diese Brücke zu überqueren. Es kommt weiterhin gar nichts mehr von ihr...Sie müsste sich sich halt wieder auf mich einlassen, so wie früher.. Ich weis ich bin naiv. Aber die Sehnsucht ist gross. Sie verdrängt glaub ich auch sehr viel . Will gar net über uns nachdenken.. Manchmal sehen wir uns in der Disco, aber laufen an einander vorbei als hätten wir uns nie gekannt. Aber ich bilde mir ein das da sehr wohl noch das Band da is zwischen uns. Fühls einfach kann s nicht beschreiben. Ist wohl eine Dualseelen /karmische Verbindung. Ich hab ihr in der Nachricht in der ich es beendet habe auch geschrieben das ich sie liebe. Bzw das ich sie zu sehr liebe um mir ihre ständigen Rückzüge weiter anzutun.. Tja so is das halt. War vielleicht ein Fehler aber es musste raus. Sie ist hetero ich bi. Wobei ich der festen Überzeugung bin das sie auch Tendenzen zu ner Frau hat. Bze auch Frauen lieben könnte. Sie ist schon seit 15 Jahren solo und sagt immer ich will keine Beziehung, sondern meine Freiheit. Ich weis auch net ob ich eine Freundschaft noch haben könnte ohne Liebe. Würde wahrscheinlich wieder leiden. Aber ohne sie will ich auch net sein. Und mittlerweile würde ich alles geben wenn s zwischen uns wieder anders wär. Is so kacke wenn man sich 20 Jahre kennt und dann nicht mehr miteinander redet. Im Moment gehen wir an einander vorbei und schauen uns mit dem sorry Arsch nicht an.. bin so im Zwiespalt weil so wie vorher will ichs auch nciht mehr haben...in der ersten Pause musste ich viel lernen und bin gereift. Ich glaube jetz hat sie was zu lernen. Nämlich mal mit dem Herzen zu handeln und nicht immer mit dem Kopf alles zu durch denken. Sie ist der Kopf ich der Herz Mensch.. so das mal grob.. könnte hier ewig schreiben. Die Geschichte läuft schon ewig so bei mir. Ich hab so viele Fragen und krieg keine Antworten. Sie selber fragen , da hab ich net den Mut dazu. Ja vielleicht will ich auch net wirklich von ihr selber hören.. das ich sie mal sonstwas kann...Also meine Fragen:
    wie sieht das bis hier her Sternen konstellationen mässig aus?
    bild ich mir nur ein das da noch was is zwischen uns? was denkt , fühlt und was wird sie wirklich tun in der Zukunft? und wenn sie was macht , wenns geht wann? wo ? wie? ,was kann/ soll ich tun. Bzw wärs besser nix zu machen? ich habs ja schon probiert , ohne Erfolg. Is es wirklich für immer vorbei? muss ich wieder ein paar Jahre warten? was sagen die Sterne dazu. . Kann man da was sehen?
    Bin auch offen für eine neue Liebe. War auch schon verliebt. Aber es klappt einfach auch nicht bei jemand anderen. Wir laufen uns auch immer wieder über den Weg. Und mich hauts dann immer fast um sie zu sehen..geht s ihr da genauso? ich kann ihr nunmal net aus dem Weg gehen: wir mögen die selbe Disco, die selben Märkte, Feste usw. Ich müsste mich daheim einschliessen. Und das mag ich auch net. Es ist ja auch ein Kick sie zu sehen und in ihrer Nähe zu sein. Geb ich zu. Aber auch scheusslich am nächsten Tag wenn mich die Realtität wieder einholt und ich wieder ohne sie allein bin. M.wird Susi sich bald bei mir melden oder auch erst in ein paar Jahren? was wird passieren? und kann auf einem grossen Mittelalterfest das bei uns in 4 Wochen stattfindet eine Wende passieren. auch da wäre es interssant wie die Sterne da stehen in 4 Wochen.. gibts da ne chance auf ne Versöhnung ?Da laufen wir uns 10 Tage lang jeden Tag in die Arme.. Was geht da ab? Das kommt einfach daher das sie mir gar nicht sagt was sie will usw.. ich hab keine Ahnung von ihren Gefühlen.. Sie antwortet mir nicht auf Emails.. hab aber bisher auch vermieden direkt zu sein. Sind nur oberflächliche Sachen die ich schreibe. Ich hab einfach keine Kraft mehr noch zu kämpfen.. es sieht im Moment recht aussichtslos aus.. aber wenn ich sie sehe oder im selben Raum bin fühl ich die Anziehungskraft und die Magie zwischen uns? bin ich völlig bekloppt? Sie ist die Frau meines Lebens.. manchmal weis man das einfach.. Astrogische Daten würd ich dann rausgeben wenn sich hier jemand meldet. Ich glaub das wär schon sehr interessant auch im Bezug auf die Zukunft

    Grüssle Dani
     
  2. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    19.036
    Ort:
    Schilf am Kohlenpott-See
    [
    QUOTE="Daniela74, post: 6485116, member: 12674"]Hallo

    hat jemand Lust mir mal ne Analyse über eine Seelen/ Karma Verbindung zu machen. Würde auch etwas bezahlen. Es geht um mich und eine ehemalige Freundin. Wär schön mal zu sehen was die Sterne drüber sagen hier erst mal die Geschichte:

    Es geht um eine Frau die ich schon 20 Jahre kenn. Wir hatten über 10 Jahre eine sehr gute Freundschaft aber ich hab dann zu viel geklammert und es ging für 7 Jahre auseinander. Sie hat einfach keine Luft mehr zum Atmen gehabt. Aber ganz vorbei wars nie, wir haben wenigstens ab und an mal miteinander gequatscht.

    Vor ein paar Jahren haben wir uns wieder versöhnt. Aber vor 2 Jahren hat sie mich immer mehr in eine Warteschleife gesetzt. Hat sich kaum mehr gemeldet oder was mit anderen Freunden gemacht.; irgendwie war ich immer nur am geben und es kam nicht mehr viel zurück. Geklammert hab ich gar nicht mehr. Hab da aus der Vergangenheit gelernt.

    Aber weil ich gemerkt habe oder mir eingebildet habe sie mag mich eh nimmer und weil ich ihre Rückzuge einfach auch nicht mehr ertragen hab, hab ich vor 2 Jahren diese Verbindung beendet. Ein bisschen leider auch um zu sehen ob sie zum Kämpfen beginnt um diese Freundschaft. Das hat sie leider nicht getan. Sie hat kein Wort mehr mit mir gesprochen seit dem.

    Ich bereue diesen Schritt zwar nicht wirklich, er war notwenig. Aber leider vermiss ich sie jeden Tag mehr. Wünsche mir das sich noch mal was ändert und wir einen Neuanfang machen. Das hängt halt im Moment alles sehr von ihr ab. Ich hab schon ein paar Mal versucht irgendwie wieder ne Brücke zu bauen. Aber sie scheint nicht bereit zu sein diese Brücke zu überqueren. Es kommt weiterhin gar nichts mehr von ihr...Sie müsste sich sich halt wieder auf mich einlassen, so wie früher..

    Ich weis ich bin naiv. Aber die Sehnsucht ist gross. Sie verdrängt glaub ich auch sehr viel . Will gar net über uns nachdenken.. Manchmal sehen wir uns in der Disco, aber laufen an einander vorbei als hätten wir uns nie gekannt. Aber ich bilde mir ein das da sehr wohl noch das Band da is zwischen uns. Fühls einfach kann s nicht beschreiben. Ist wohl eine Dualseelen /karmische Verbindung.

    Ich hab ihr in der Nachricht in der ich es beendet habe auch geschrieben das ich sie liebe. Bzw das ich sie zu sehr liebe um mir ihre ständigen Rückzüge weiter anzutun.. Tja so is das halt. War vielleicht ein Fehler aber es musste raus. Sie ist hetero ich bi. Wobei ich der festen Überzeugung bin das sie auch Tendenzen zu ner Frau hat. Bze auch Frauen lieben könnte.

    Sie ist schon seit 15 Jahren solo und sagt immer ich will keine Beziehung, sondern meine Freiheit. Ich weis auch net ob ich eine Freundschaft noch haben könnte ohne Liebe. Würde wahrscheinlich wieder leiden. Aber ohne sie will ich auch net sein. Und mittlerweile würde ich alles geben wenn s zwischen uns wieder anders wär. Is so kacke wenn man sich 20 Jahre kennt und dann nicht mehr miteinander redet.

    Im Moment gehen wir an einander vorbei und schauen uns mit dem sorry Arsch nicht an.. bin so im Zwiespalt weil so wie vorher will ichs auch nciht mehr haben...in der ersten Pause musste ich viel lernen und bin gereift. Ich glaube jetz hat sie was zu lernen. Nämlich mal mit dem Herzen zu handeln und nicht immer mit dem Kopf alles zu durch denken. Sie ist der Kopf ich der Herz Mensch.. so das mal grob.. könnte hier ewig schreiben. Die Geschichte läuft schon ewig so bei mir. Ich hab so viele Fragen und krieg keine Antworten. Sie selber fragen , da hab ich net den Mut dazu. Ja vielleicht will ich auch net wirklich von ihr selber hören.. das ich sie mal sonstwas kann...Also meine Fragen: wie sieht das bis hier her Sternen konstellationen mässig aus?

    bild ich mir nur ein das da noch was is zwischen uns? was denkt , fühlt und was wird sie wirklich tun in der Zukunft? und wenn sie was macht , wenns geht wann? wo ? wie? ,was kann/ soll ich tun. Bzw wärs besser nix zu machen? ich habs ja schon probiert , ohne Erfolg. Is es wirklich für immer vorbei? muss ich wieder ein paar Jahre warten? was sagen die Sterne dazu. . Kann man da was sehen?


    Bin auch offen für eine neue Liebe. War auch schon verliebt. Aber es klappt einfach auch nicht bei jemand anderen. Wir laufen uns auch immer wieder über den Weg. Und mich hauts dann immer fast um sie zu sehen..geht s ihr da genauso? ich kann ihr nunmal net aus dem Weg gehen: wir mögen die selbe Disco, die selben Märkte, Feste usw. Ich müsste mich daheim einschliessen. Und das mag ich auch net.

    Es ist ja auch ein Kick sie zu sehen und in ihrer Nähe zu sein. Geb ich zu. Aber auch scheusslich am nächsten Tag wenn mich die Realtität wieder einholt und ich wieder ohne sie allein bin. M.wird Susi sich bald bei mir melden oder auch erst in ein paar Jahren? was wird passieren? und kann auf einem grossen Mittelalterfest das bei uns in 4 Wochen stattfindet eine Wende passieren. auch da wäre es interssant wie die Sterne da stehen in 4 Wochen.. gibts da ne chance auf ne Versöhnung ?

    Da laufen wir uns 10 Tage lang jeden Tag in die Arme.. Was geht da ab? Das kommt einfach daher das sie mir gar nicht sagt was sie will usw.. ich hab keine Ahnung von ihren Gefühlen.. Sie antwortet mir nicht auf Emails.. hab aber bisher auch vermieden direkt zu sein. Sind nur oberflächliche Sachen die ich schreibe. Ich hab einfach keine Kraft mehr noch zu kämpfen.. es sieht im Moment recht aussichtslos aus.. aber wenn ich sie sehe oder im selben Raum bin fühl ich die Anziehungskraft und die Magie zwischen uns? bin ich völlig bekloppt? Sie ist die Frau meines Lebens.. manchmal weis man das einfach.. Astrogische Daten würd ich dann rausgeben wenn sich hier jemand meldet. Ich glaub das wär schon sehr interessant auch im Bezug auf die Zukunft

    Grüssle Dani[/QUOTE]


    Hallo Dani,

    das hört sich deinerseits ja wirklich als eine recht traurige Geschichte an. Und wo es um Gefühle geht- geht es auch mit dem Verstand und der Vernunft nicht einfach mal so abzuschalten. Und manchmal will man/Frau es auch erst verstehen können.

    Du hast zwar deine Daten hier im Profil stehen, aber nicht deinen Geb.Ort - ich meine mich vom Karten-Forum her aber zu erinnern, dass du aus der Schweiz bist.

    Man kann auch ohne die fremden Daten einer anderen Person in deinem Horoskop sehen, was sich so in dir abgespielt hat oder abspielt. Und so wie es grob aussieht - ist Partnerschaft und Bezieheung bei dir tatsächlich auch grundsätzlich ein wichtiges spannungsgeladenes Thema.

    Ohne deinen (Geb.Ort im Profil) wäre jetzt aktuell vorab vllt. zu sagen, dass du hast im Moment noch bis zum Ende des Jahres einen Saturn Transit auf deinen Geburts-Saturn hast, der als tiefgreifend wirken gilt - und wenn der bei dir der Signifikator für langfristige Beziehuneng ist- mit Steinbock im 8. Haus- dann beschäftigt dich dieses Thema und seine Lösung - natürlich im Moment und dieser Zeit besonders.

    Saturn gilt als der Herr der Zeit und der Lehrmeister in jedem Horoskop, wenn er im Transit weiterläuft und verschiedene Themen-Bereiche neu wiederbelebt, damit man sich damit auseinandersetzt und für sich da eine Lösung findet, die nicht zwingend ein Gegenüber mit einbinden muss..


    .

    .
     
  3. Daniela74

    Daniela74 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    530
    Hallo

    hier meine Daten : geb: ***** Edit: persönliche Daten entfernt ****

    so lieb von dir das du da schon mal a bisserl geschaut hast

    wenn du noch mehr infos brauchst sag bescheid. Ich weis auch noch wann genau ich sie kennen gelernt hab bzw wann da ne Freundschaft entstanden ist und auch wann die erste trennung und die Versöhnung war

    Grüssle dani
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Juli 2019
  4. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    19.036
    Ort:
    Schilf am Kohlenpott-See
    Mach die Daten von Ihr lieber wieder hier raus- du hast 15 Minuten Zeit dafür - Sie weiss ja sicher nichts daven. Und um über dich und deine Gefühle zu sprechen- braucht es ihre Daten auch nicht. Es geht ja hier um dich- war ja aus deiner Geschichte zu lesen sie will ja gar nicht mehr mit dir in Kontakt sein. Das muss man dann auch respektieren


    .


    .
     
    Gabi0405, Selbstsein und Loop gefällt das.
  5. Loop

    Loop Faith of the Heart Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    35.615
    Hallo Daniela!

    Du fragst schon seit Jahren wegen dieser Freundschaft hier. Es ist Zeit, daß Du das Aus endlich akzeptierst. Jemanden loslassen, der nicht mehr will, ist auch Liebe. :unsure:


    https://www.esoterikforum.at/threads/freundschaft-fuer-immer-beendet.223806/

    https://www.esoterikforum.at/threads/warten-auf-was-unmoegliches.222768/

    https://www.esoterikforum.at/threads/kaputte-freundschaft-braeuchte-dringend-rat.220508/

    https://www.esoterikforum.at/threads/mag-mir-jemand-beim-deuten-helfen.219455/

    https://www.esoterikforum.at/thread...egen-beendeter-freundschaft-alles-aus.218267/

    https://www.esoterikforum.at/threads/zeichen-des-universums-von-meiner-dualseele-an-mich.217556/

    https://www.esoterikforum.at/thread...e-legung-wegen-einer-karma-geschichte.217395/
     
    Gabi0405, Selbstsein und Aember gefällt das.
  6. Daniela74

    Daniela74 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    530
    Werbung:
    Hallo. Is doch meine Sache.. muss doch keiner antworten.. Sei froh das dich sowas net betrifft. Das wünsch ich niemanden. Für manche Leute sind solche Gefühle halt unverständlich.. Wer sowas nicht erlebt hat kanns wohl auch net verstehen.. Lass mich doch hier machen und schreiben was ich für richtig empfinde. Und wenn ich nicht loslasse is das meine Sache. Unglaublich echt, du kennst mich doch gar nicht und maast dir hier an mir Ratschläge zu geben, was ich zu tun und zu lassen habe..
     
  7. Daniela74

    Daniela74 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    530
    Und hier im Seelenverwandtschafts treat sind auch genug Leute die mich sehr gut verstehen. Vielleicht schreibst du denen mal...
     
  8. Loop

    Loop Faith of the Heart Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    35.615
    Ich weiß, wie weh es tut, unglücklich verliebt zu sein, wie lange man darauf hofft, daß doch noch eine Wendung eintritt. Aber wenn es klar ist, daß es unerfüllt bleibt, Du hast Ihr ja geschrieben, daß Du sie liebst und sie ignoriert Dich, dann tut man sich selbst damit nur immer weiter weh. Schau Dir mal Deine Threads aus den letzten Jahren über sie an, die Leute haben es Dir doch eh mehrfach geschrieben. Du verlängerst Dein Leiden nur immer weiter mit noch mehr Threads, wo Du fragst, ob diese Frau Dich nicht doch noch will. Sie tut es nicht. Nicht mal als Freundin und erst recht nicht als Partnerin.
    Ich will Dir nichts Böses, Du verdienst es, geliebt zu werden, und es gibt auch jemanden da draußen für Dich, der Dich lieben würde und den Du ebenfalls genauso stark lieben könntest, wenn Du den Fokus von dieser Frau lösen würdest, die Dich nicht liebt. Es gibt auch ein Leben nach dem Liebeskummer, und das ist wunderschön. Das weiß ich aus Erfahrung.
     
    Hatari, Santos, Gabi0405 und 4 anderen gefällt das.
  9. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    19.036
    Ort:
    Schilf am Kohlenpott-See
    Das Loslassen können - läuft auch bei jedem auch individuell anders ab - aus dem persönlichen Horoskop heraus und mit den eigenen Energien und Möglichkeiten. Egal was Andere von aussen sagen und wie gut es auch gemeint ist. Manche können es spontan, manche müsssen es erst verstehen, um weiter gehen zu können. Da ist jeder anders und reagiert auch
    anders.

    Mit Mond/Pluto Trigon kann man da auch ausdauend länger an etwas hängen bleiben- als es eben andere tun, die diese Konstellation nicht haben. Pluto ist auch der Signifkator für Gesundheit und Heilung von etwas - aber auch für das "Arbeiten" und daran arbeiten.

    Aber auch da hat alles die richtige Zeit für etwas., wo es dann (leichter) geht und man es dann eben auch doch kann. Was dann auch die weitergelaufenen Planeten durch das eigene Horoskop als Transite anzeigen.

    1 astro_2at_daniela_74_hp.62769.49881.png



    Und erst mal beschäftigt dich halt das Thema und die Auseinandersetzung damit und vor allem mit dir selbst eben immer noch - auch auf der unterbewussten Ebene (Haus 8) mit Saturn Oppositions-Transit zu deinem Geburts-Saturn im 2. Haus - und das mit einem Gefühl von existenziell wichtig für dich.

    Genau wie auch die dir da geschlagenen Wunden und Verletzungen noch mal bewusst werden- mit dem Quadrat zu Chiron im Widder, das aber auch ein Selbstheilungs- oder Heilungspotential beinhaltet. Aber erst wenn man durch etwas durch ist- habt man dann auch die volle Selbsterfahrung vollends gemacht.

    Dann geht Loslassen von selbst. Loslassen kann man ja nicht "machen" - echtes Loslassen kann man nur geschehen lassen.

    Skorpion/Pluto ist der November- da fallen die Blätter von ganz allein von den Bäumen, die Kraft zieht sich nach innen zurück....aber es ist auch das innere Wissen da....das es wieder neues Leben im nächsten Jahr gibt.

    Nicht loslassen können, kann auch die Angst und das fehlende Vertrauen sein, dass nichts Neues oder Besseres mehr nachkommt.

    .

    .

    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2019
    flimm, Loop und Gabi0405 gefällt das.
  10. Daniela74

    Daniela74 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    530
    Werbung:
    ja das is schon alles wahr,, bin halt ein schwieriger Fall. Bei mir dauerts wohl besonders lang bis ich s kapier. Wobei ich schon glaub das ich viel an mir gearbeitet habe in den letzten Jahren. Leider kommt nur immer wieder so ein Anfall von Sehnsucht. Und dann such ich halt verzweifelt nach Antworten in der Esotherik. Und ich hör halt ganz gern nur das gute... Dank dir ganz lieb für die Deutung. Ich weis doch das ich loslassen muss.
     
    Red Eireen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden