1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hat jemand Erfahrung mit ?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von .:K9:., 12. April 2016.

  1. .:K9:.

    .:K9:. Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    2.343
    Werbung:
    Warum fragst Du so einen Scheiss?
    Selbst wenn jemand Erfahrung mit hat, sind seine oder ihre kein Hinweis, was aus Deinen wird. Schon die Frage ist ein Indiz, das Deine schlechte Bedingungen haben wird.
    Ist Dein Individualismus , der doch so unglaublich trendy ist, nur eine Farce?
    Selbst dann wirst Du sie nicht übernehmen können.

    Wenn Du total im Arsch bist, lass es Dir machen , wenn es nicht anders geht und übe an der Stelle wenigstens schon einmal Deine Intuition, wer es Dir macht.
    Aber sobald Du aus dem Mist raus bist, lerne es selbst zu machen. Sonst wirst Du wieder gemacht, Du Opfer.

    Und an die andere Seite:
    Und wenn Du hier was verkaufen willst, dann verkaufe es doch dort, wo das Forum Platz für Werbung macht und nicht mit dieser seit Jahren dämlichen Frage, indem Du nach Dir selbst fragst. Als Eigentherapie mag das in Deinem stillen Kämmerlein funktionieren.

    Magie und auch sonstiger Esokram ist ausgesprochen persönlich . Es gibt vergleichbare Strukturen , weil seelische Grundstrukturen vergleichbar sind und bestenfalls andere Bilder benutzt werden. Da kann sich gleich und gleich gesellen und sich verifizieren oder auch versucht werden, bei denjenigen eine Ahnung zu wecken, denen aktuell noch die Erfahrung fehlt. Die Motivation ist hier aber die Mündigkeit , die eigene Größe des Gegenübers aufzuwecken und nicht Gefolge oder Dogma.

    Magie ist die Lebenskunst, sich der Freiheit des Geistes praktisch gewahr zu werden und sich schrittweise ihr anzunähern durch die Beseitigung neurotischer Gewohnheiten. Zaubern wird dann leichter oder nicht mehr notwendig .

    Da draußen kann Dich niemand glücklich machen;)
     
    Mipa, Nephren-Ka, Abraxas und 2 anderen gefällt das.
  2. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Von ? hab ich keine Ahnung, ich bin auf ! spezialisiert xD
     
  3. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.562
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Werbung:
    And Push :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen