1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hat jemand einen beweis?

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von HamsterofDeath, 9. Februar 2008.

  1. HamsterofDeath

    HamsterofDeath Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    911
    Werbung:
    hat jemand einen beweis für etwas, was man als übernatürlich/magisch etc. ansehen würde? falls ja bietet ein gewisser randi ja 1.000.000 $ für so einen beweis, den bisher aber niemand erbringen konnte.
     
  2. Tim008

    Tim008 Guest


    Beweis in welcher Form ?

    Gib mal bei Google / Video folgende Namen ein:

    "Chris Angel"

    "Cyril Takayama"

    "Simon Pierro" und "verstehen Sie Spass"

    D. Copperfield kennst Du ja auch so.

    Hier noch einige Bilder, wie Menschen Levitieren.

    Das Geld verteile bitte an Bedürftige.

    LG, Tim

    :)
     
  3. HamsterofDeath

    HamsterofDeath Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    911
    ein beweis in der "probier es aus indem du"-form wäre schön.
     
  4. Tim008

    Tim008 Guest


    Ich versuch mal zu vervollständigen:

    .....probier es aus, indem Du Dich umfangreich zu dem Thema informierst.
    u.a. mit Yoga und speziellen Atemtechniken.

    LG, Tim

    :)
     
  5. wolf

    wolf Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    121
    Kann Dir keinen Beweis liefern, aber zumindest dieser Randi ist nicht unumstritten.
    Der eigentliche Sinn dieses Angebotes ist der, daß er nicht wahrhaben will, daß es soetwas geben könnte.
    So weißt er immer wieder Kandidaten unter recht scheinheiligen Argumenten ab oder ändert die Kriterien wie es ihm gerade paßt. Teilweise so, daß sie fast überhaupt nicht mehr erfüllbar sind.
    Weiters kannst Du gewisse Dinge nicht derart einfach wissenschaftlich beweisen, wie mancher es gerne hätte. Manchmal ist die einzige Möglichkeit die, es selber zu erleben. Dann hast Dus zwar mehr oder weniger Dir selbst bewiesen, aber wissenschaftlich nachweisbar war das noch lang nicht.

    Naja, wenn das "Übernatürliche" so einfach wäre, wäre es nicht mehr übernatürlich, oder? Wenn man kein besonderes Talent hat, sind teilweise Jahrelange Übungen erforderlich, um auch nur kleinste Fortschritte zu machen, und manchmal funktioniert es auch nie.. Also mehr als zu sagen: "Beginn damit", kann ich nicht.

    Ich selbst habe inzw. zB erlebt, daß jmd. über ein Foto eine extrem seltene Krankheit diagnostiziert und anschließend zumindest teilweise geheilt hat, an deren alleiniger Diagnose bis zu dem Zeitpunkt 6 Ärzte gescheitert sind.
     
  6. HamsterofDeath

    HamsterofDeath Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    911
    Werbung:
    damit wäre das ganze aber nutzlos. wenn etwas keinen messbaren effekt hat (= nicht wissenschaftlich belegbar), dann kann ichs auch sein lassen.

    mir würds reichen wenn jemand vor mir schwebt und ich hinfassen darf wo ich will

    das kann ich dagegen nicht gelten lassen, denn
    a) könnte zufall sein
    b) die ersten 6 ärzte hatten keine ahnung
    c) wenn man genug leute raten lässt, liegt mit hoher wahrscheinlichkeit einer richtig
    d) nicht reproduzierbar

    das ist nicht relevant. ich will ja nicht selbst zaubern, sondern nur jemanden finden der es vormachen kann.
     
  7. wolf

    wolf Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    121
    Tja, dann hast Du Dir die Frage ja schon selbst beantwortet.

    Ach, wenns sonst nix ist.. :rolleyes:
    Und wer beweist Dir dann, daß Du nicht hypnotisiert wurdest? (Das geht auch schon in Sekundenbruchteilen)

    a) Unwahrscheinlich, da diese Krankheit ca. 400 Menschen in Ö. haben
    b) ziemlich sicher sogar (Wobei die besagte Person kein Arzt war)
    c) Nur haben nicht 17000 Leute geraten, sondern das Bild wurde eher zufällig mitgenommen.
    d) wohl eher nicht
    ABER: Ich habe nicht gesagt, daß das irgendein Beweis für Dich sein sollte.
    Es war eine Ergänzung dazu, daß man manche Dinge einfach selber erleben muß.
     
  8. HamsterofDeath

    HamsterofDeath Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    911
    z.b. ne kamera, die alles aufzeichnet, ne markierung die ich mit nem stift an einer stelle mache wo ich nur hin kann wenn der typ schwebt etc.
    mir fällt schon was ein
     
  9. wolf

    wolf Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    121
    Schön, dann such mal jmd. der ein bissl vor Dir rumschwebt, einfach weil ihm langweilig ist, und nur um das irgendwem zu beweisen. Diejenige die das können (wenn es denn möglich ist), haben selten irgendein übertriebenes Selbstdarstellungsbeürfnis.
     
  10. HamsterofDeath

    HamsterofDeath Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    911
    Werbung:
    du willst mir im ernst erzählen, dass es menschen gibt, die dinge können, die nach bisherigem stand der wissenschaft nicht möglich sind und kein einziger von denen ein interesse daran hat, dies anderen menschen mitzuteilen und seine fähigkeiten lieber geheim hält anstatt irgendwie z.b. allen afrikanern beizubringen wie das mit der lichtnahrung funktioniert und sie vor dem hungertod zu bewahren?

    oder astralreisen - diverse länder feuern milliarden raus, um leute in den weltraum zu schiessen. man könnte so viel geld sparen, wenn man einfach astral da rauf geht. warum tut es keiner? weil die, die es können, wollen, dass das geld für umweltverschmutzende raketen draufgeht?

    ne, glaub ich nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen