1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hat jemand Die Stimme Metatron von Tahuti gelesen?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Reni 1988, 16. März 2006.

  1. Reni 1988

    Reni 1988 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Dortmund
    Werbung:
    Würde gerne von euch wissen wie ihr das Buch findet Die Stimme Metatron von Tahuti?Und ich wüsste gerne woher ich das Buch bekommen kann ....überall sind warte Zeiten!
    Die möchte ich gerne umgehen.

    Lieben Gruß Reni :)
     
  2. Mondharfe

    Mondharfe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Hallo Reni1988,

    ich habe keine Ahnung, ob Du das Buch inzwischen hast..... aber vielleicht dient mein Beitrag ja auch noch anderen hier im Forum.

    Also ich habe es gelesen und muß sagen, daß es mich eigentlich mehr an einen ägyptischen Reiseführer erinnert. Außerdem finde ich, ist es extrem schwer zu verstehen. Die Autorin hält sich selber für auf der höchsten Bewußtseinsstufe stehend, ist aber nicht in der Lage, Texte verständlich rüberzubringen. Ich meine, wenn ich etwas zu sagen habe.....

    Viel interessanter ist aber, daß sich in diesem Buch ein Bild befindet, von dem die Autorin behauptet, man würde sie dort mit Metatron und dem Erzengel Michael sehen, zu erkennen an den scheinbar sichtbaren Flügeln. Sie steht dort im Edfu Tempel (im/am Sanktuar).

    Irgendwie hat meine Intuition mir gesagt, daß da was faul ist, obwohl ich selber an Engel glaube und auch mit meinen Schutzengeln spreche.
    Deshalb habe ich mich auf die Suche über google nach Sanktuar und Edfu Tempel gemacht und bin sehr schnell auf einer Seite gelandet, wo ich ein Foto von diesem Sanktuar gefunden habe, welches aus der selben Perspektive gemacht worden ist. Auch auf diesem Foto kann man diese "Engel" bzw. "Flügel" sehen. Und zwar völlig identisch zu dem Bild in dem Buch. Es scheint also etwas dort in den Wänden zu sein, daß bei Blitzlicht genau diese Engel-/Flügelerscheinung auf Fotos erscheinen läßt. Aber nicht nur bei Tahuti sondern bei jedem! Wie gesagt, bei dem gefundenen Bild steht niemand davor und die Flügel sind trotzdem sichtbar.

    Für mich wurde leider dadurch das ganze Buch unglaubwürdig, denn wenn mir einer erzählt, daß er tagtäglich Konversation mit so einem mächtigen Engel wie Metatron hat und sie ihn hört, wie Radio, dann frage ich mich natürlich, warum Metatron ihr nicht sagt, daß es sich dort wohl um eine fototechnische Täuschung handelt.

    Tja, man muß nicht alles anzweifeln! Aber man muß auch nicht jeden Scheiß glauben.

    Liebe Grüße
    Mondharfe
     
  3. Wassermann

    Wassermann Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    28
    Ich habe das Buch bereits gelesen (bei Amazon bestellt..mit Wartezeit). Mal abgesehen davon, dass in meinem Buch die letzten 5 Seiten fehlen, ist es teilweise schwer zu lesen, aber sehr interessant. ich habe nach dem Buch selbst einige Recherchen über diese Dinge gemacht (auch das Buch Henoch gelesen). Nach erneutem lesen wird alles etwas verständlicher. Ich denke, man muß es öfters mal zur Hand nehmen. Ob sie wirklich täglich mit dem Engel Kontakt und sie ihre Durchsagen von ihm bekommt, da bin ich mir auch nicht so sicher. ich habe mal mit ihr telefoniert und die Prognose ist auch eingetroffen. Leider Negativ und nicht so positiv wie sie gesagt hat.
    Aber bekanntlicherweise hat man ja dann selber Schuld...freier Wille und so...Wäre es hier nicht besser (wenn sie schon mit einem Engel in Kontakt ist), dass man denjenigen dann auch aufbaut, anstatt noch mehr in Selbstzweifel zu stürzen????
     
  4. saphira

    saphira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo ihr Lieben:engel
    möchte euch erstmal begrüßen. Bin neu hier.

    Die Autorin, Tahuti arbeitet bei Questico und legt dort die Karten. Zusätzlich steht sie, laut ihrer Aussage, mit Metratron in ständiger Verbindung.
    saphira
     
  5. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    hallo ihr lieben..

    sorry.. befasse mich noch nicht lange mit engeln.. deshalb hab ich jetzt erst den thread gefunden ;) ..

    hab mal nen link-kalkofe verarschung.. aber ich finde tahuti und ihren "metatron" auch nicht wirklich überzeugend.. viell. ist sie wirklich etwas schizo....

    et voilá

    http://www.youtube.com/watch?v=sfKykpoTLb8
     
  6. Noelani

    Noelani Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    100
    Werbung:

    Huhu Mondharfe,

    könntest dumir vielelicht den Link schicken würde mir das sooo gern mal ansehen.Find das aber nicht.

    LG Noelani
     
  7. Noelani

    Noelani Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    100
    grins,
    ja bei Tube sind echt klasse sachen dabei.den Ausschnitt kenn ich auch :D
    aber ich glaub auch das da irgendwas nicht so stimmig ist...;)
     
  8. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    hallo ihr lieben

    wisst ihr das Metratron gar kein engel ist, laut der bibel. er kam in der bibel nur zwei mal vor.

    ich denke das ist reines ego. und ich finde tahuti einfach nur schrecklich.

    liebe grüsse pia
     
  9. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Hallo zadorra125

    Na, da würde ich mich zuerst mal ein bisschen näher über ihn informieren, gibt jede Menge Infos im I-Net, hier zum Beispiel:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Metatron

    Metatron war - im Gegensatz zu den anderen Erzengeln - als Mensch inkarniert.

    Liebe Grüsse

    lichtbrücke
     
  10. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    ich weiß das, aber er ist kein engel.

    und ich glaube in dem sie sagt, ich spreche nur mit metadron, kommt ihr ego.
    ein es ist nicht mal ein kleiner erzengel dazwischen , mit dem sie redet, nöö nöö, oder gar mal ein engel. och nöö:weihna1

    wenn sie mal bei einer beratung daneben liegt, wird sie richtig gemein zu dem anrufer.


    ich kann sie nicht ab. vielleicht liegt es an mir:weihna1

    liebe grüsse pia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen