1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hat jeder einen Seelenververwandten?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von even, 31. Juli 2008.

  1. even

    even Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Rheinhessen/Mainz
    Werbung:
    Hallo! =)

    ich hoffe, die Frage wurde noch nie gestellt...
    ich frage mich angesichts der zahlreichen Threads "Ist er/sie mein/e Seelenwandte/r?!", ob denn jeder einen Seelenverwandten haben muss.
    Gut, nimmt man jene Lehre als grundsatz, dass "der Mensch" ursprünglich vereint war, dann muss die Antwort "ja" lauten. Aber muss der andere dann im Hier und Jetzt wirklich leben? Hat man dann - vorrausgesetzt, man glaubt an Wiedergeburt - in jedem Leben einen neuen Seelenpartner oder ist es immer der gleiche (=die gleiche Seele)?


    Wäre schön, wenn mir jemand die Fragen beatnworten kann.

    Viele Grüße
    even
     
  2. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.107
    hallo even!

    Seelenverwandte hast du, haben wir alle, viele, viele... eine Partnerseele oder Dualseele gibt es nur eine. Nicht immer seid ihr zusammen inkarniert, und wenn, ist es nicht unbedingt so, dass ihr Euch begegnet. Ich glaube, es ist auch nicht so, dass wir nach ihr suchen sollten!
    Liebe Grüsse
    Malve
     
  3. conny01

    conny01 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    584
    Nach der Dualseele brauchen wir nicht suchen, sie ist einfach irgendwann da.

    lg
     

  4. Ich denke jeder Mensch hat eine Dualseele, aber nicht in jeder Inkarnation trifft man sie. Ich denke, dass sind Dinge, die karmisch bedingt sind. Irgendwo habe ich mal gelesen, man trifft die Dualseele immer dann wenn beide eine große Sehnsucht nacheinander verspüren. Diese Aussage finde ich sehr schön!
    Manchmal gibt es auch ungewöhnliche Konstellationen z. B. weiß ich, dass meine Dualseele auch einmal mein Vater war. Allerdings war auch das anscheind karmsich geplant, denn in dieser Inkarnation war es mein Schicksal ins Kloster zu gehen und keine Liebesbeziehung zu einem Mann zu haben. Die Liebe meiner Dualseele durfte ich so wenigsten als Liebe eines Vaters erleben.
     
  5. Fighty

    Fighty Guest

    Werbung:
    was, wenn sie nicht kommt?
    Ich sehne mich schon seit fast über 10 Jahren nach meiner Dualseele oder Seelenverwandten. Wann merkt man, dass die DS/SV da ist??? Wie spürt man das? Das macht mich echt manchmal verzweifelnd :cry2::cry2:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen