1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hat der halbmond unter den fingernägeln eine bedeutung?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von tabletime, 31. März 2008.

  1. tabletime

    tabletime Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    hallo,
    mich würde mal interessieren, ob die Lunula, der weisse halbmond unter dem fingernagel eine spezielle bedeutung hat. man redet bei der handinnenfläche von den lebenslinien, jetzt würde mich interessieren, ob es kulturen gibt, die der lunula eine gewisse bedeutung zuordnen??
     
  2. ancient

    ancient Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    396
    manche menschen haben diese Lunula nicht
     
  3. tom040

    tom040 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    82
    Vielleicht sind deine Finger Muslime ... ?
     
  4. ancient

    ancient Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    396
    oh gott,sofort :escape:abhacken
     
  5. Hallo tabletime,

    In der Handlesekunst hat ALLES eine "Bedeutung", nicht nur die Linien in der Handinnenfläche.
    Bei den Nagelmonden ist es so, dass sie einen Hinweis darauf geben können, wie es um den Blutdruck gestellt ist.
    Menschen die einen sehr niedrigen Blutdruck haben, besitzen oftmals gar keine Monde.

    Gruß Elvira
     
  6. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    ich gehöre zur Gemeinschaft des schwarzen Halbmondes, daran erkennt man die gärtnerisch Tätigen :)

    LGInti
     
  7. ayole

    ayole Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    200
    Ort:
    karlsruhe
    gehöre auch zum schwarzen mond
    aber das wollte ich nicht erzählen, sondern...meines wissens nach ist dieser halbmond unter den finernägeln ein mangelsymtom ich glaube calcium, bin mir aber nicht sicher.
    füher waren sie bei mir grösser seit ich vitamine schlucke sind sie kleiner bzw. kaum noch zu sehen.
    das mit dem blutdruck kann nicht stimmen weil meiner ziemlich hoch ist.
    aber die bezeichnung Luana ist mir neu. nett.
    alles liebe
     
  8. Katarina

    Katarina Guest

    Werbung:
    Liebe Elvira,

    Und was ist, wenn man diese Halbmonde, so wie ich, nur an den Daumen und dem Mittelfinger der rechten Hand hat?
    Mein Blutdruck ist übrigens völlig normal und unauffällig.

    Katarina:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen