1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Harz IV

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von prudencia, 20. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. prudencia

    prudencia Guest

    Werbung:
    So, hier ist er der neue Thread, ich wollte den Weihnachtsthread ja auch nicht verschandeln. Entschuldigung.
    Aber das musste mal raus. Wie gesagt ich finde schade, daß zwischen den Leuten, die ihr Leben lang gearbeitet haben und denen, die noch nie gearbeitet haben kein Unterschied gemacht wird. Aber im großen und ganzen musste mal etwas passieren.
    Ich haben auch schon sehr schlechte Zeiten mitgemacht, bin in einer Diskothek arbeiten gegangen um meinen Kindern Lebensmittel zu kaufen. Alles angemeldet beim Arbeitsamt! Ich kenne viele Leute, die vom Sozialamt leben. Ich sage nicht, daß alle so sind, aber viele kassieren Leistungen und arbeiten schwarz nebenbei - bis zu 7 Stellen. Das kann es doch nicht sein. Arbeitslose mit Angeboten, die nur zum Arbeitgeber gehen, um eine Unterschrift abzuholen, damit sie weiter Geld bekommen - die wollen nicht arbeiten. Sie haben Geld für Zigaretten und Alkohol - das wäre, das erste, was ich einsparen würde, wenn das Geld nicht mehr reicht. Ich kenne auch Sozialhilfeempfänger, die das Sozialamt nicht ausnutzen, die da unglücklicherweise reingeschlittert sind, ich möchte nicht alle über einen Kamm scheren. Die keine Arbeit mehr finden, weil sie zu alt sind. Ich finde, man hätte dort noch einige Abstufungen machen sollen. Aber es gibt halt die vielen anderen, die diese Lösung nötig gemacht haben.
    Prudencia
     
  2. Paulina

    Paulina Guest

    Guten Morgen Ihr Lieben,

    für mich ist das auch eine Reaktion des Staates aus einer Hilflosigkeit heraus; und natürlich geht man immer gern an die Schichten der Bevölkerung heran, die keine Lobby haben.

    Über den Kamm kann mal all diese Leutchen wirklich nicht scheren. Da wird halt alles was der Staat an Hilfen bietet ausgenutzt...oder auch nicht. Da gibt es die Leute, die wirklich richtig arm dran sind mit den bescheidenen Mitteln.....und andere arbeiten schwarz nebenbei. Ich denke, dass es einfach unter diesen Leuten jede Coleur gibt.

    Ich empfinde es auch als ungerecht, dass Leute die immer fleißig waren und dann in die Arbeitslosigkeit geraten, genauso behandelt werden wie Leute, die nie gearbeitet haben..........aus welchen Gründen auch immer. Der Staat ist einfach, meiner Meinung nach, zum einen hilflos weil er nicht in der Lage ist richtige Instrumente zu entwickeln, mit denen er die Misere in den Griff bekommt. Zum anderen wird wirklich Geld ohne Ende von den Politikern aus dem Fenster geschmissen.............da wird gewirtschaftet ohne Überblick...dann muss gespart werden; aber wo .....?
    Natürlich "am Besten" bei denen, die sowieso schon sehr wenig haben.

    Andererseits halte ich es für die Leute, die nicht im Traum daran denken arbeiten zu wollen, für sehr heilsam, dass sie nicht mehr fürs Faulsein Geld kassieren, sondern wirklich etwas dafür tun müssen............Es ist ja schließlich nicht nur dieser eine € den es für diese Früchtchen gibt, sondern Miete und alles andere oben drauf...........

    Es ist halt wirklich nicht einfach, und jede Lösung wird immer in einem Bereich ungerecht sein. Mit Hartz trifft es halt gnadenlos alle................ich halte dieses Modelle alles in allem für nicht sehr zweckmäßig.

    Liebe Grüße

    Paulina
     
  3. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8.029
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    So einen Thread gibts schon :)

    hier könnt ihr weiterdiskutieren:

    http://www.esoterikforum.at/threads/10674

    LG
    Mag200
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen