1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Harter Kampf :)

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Ma-di, 27. Oktober 2006.

  1. Ma-di

    Ma-di Guest

    Werbung:
    Hallo,
    heute habe ich geträumt das ich im Wald war neben vier anderen Leuten doch diese waren stärker als die normalen vor ein paar Monaten und größer. Der eine kommt mit einem großen Wasserboot auf mich zu weil er todessüchtig ist und kann an Land damit fahren. Er versucht mich zu töten doch ich weiche immer wieder aus und dann wird er von einer kaltblütigen blonden Frau vermutlich Amazone getötet. Doch sie ist nicht irgendeine sondern ist eine Stammesführerin glaub ich. Das noch größere Problem ist das der Typ noch einen Bruder hatte der fast 2m groß ist mit einem sehr großen guten Schwert. Im Schwert eingravierte Runen und sehr scharf! sein Gesicht war mit schwarzen Haaren, diese gelockert und er sah so ähnlich wie William Wallace aus. Der ist natürlich seeehhrrrr böse und verbündet sich mit der Frau und ich kämpfe einen sehr schwierigen Kampf ohne Waffen. Später kommt noch ein Riese mit einem sehr großen Eisenhammer. Doch dann zerbricht die Klinge von ihm und ich nehme eine Hälfte und er die Andere. Ich kämpfe dann noch länger und kann schließlich beide besiegen. Die Frau durchbohre ich mit dem Schwert und der passt nicht auf ich drehe mich um und...
    (Das Alles sogar mit Geräusch, viel Blut und sehr viel Dramatik)
    Bleiben nur noch ich und der mit dem Hammer, er aber ist vernünftig und verbündet sich mit mir. Wir gehen dann tiefer in den Wald (ich weiß nicht wo wir waren aber der Wald sah sehr strange aus mit komischen Pflanzen ) eine Pflanze ist orange mit einem Muster... Mein neuer "Freund" macht damit Späße als wir ein komisches Volk sehen. Sie hören uns nicht und wir machen unsere Waffen griffbereit. Doch sie waren ausgesprochen nett, haben mich sogar als neuen Arbeiter akzeptiert(viele Puppen, Zwerge, Pilze sind noch bei denen)- einige Leute sind da komplett schwarz und andere sehr hell - wo ich irgendeine Butterform aus der Stadt(irgendwo im Norden sehr hoch und kalt - viel Schnee) holen soll. Ich akzeptiere und aus der Traum :)

    Ich freue mich wenn mir einer diesen Traum deutet :liebe1:
     
  2. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    In kurz: Dienen, nicht kämpfen und arbeiten anstelle von Trieben ausleben. :)

    Erinnert so ein bisschen an Gulliver und germanische Mythologie, dein Traum und du bist gewaltig unterwegs. :D

    Die Riesen / Götter symbolisieren m.M. nach deine Triebe, etwas Mächtiges, das du letzen Endes besiegst, indem du es annimmst.
    Thor war aber auch der Gott der Bauern, wenn ich mich richtig erinnere. Mti ihm dringst du tiefer in dich vor, nimmst ihn mit auf deinem Weg. Wohin, das siehst du nicht.
    Letzendlich steht die Bescheidenheit.

    Würde mich freuen, wenn ich dir ein paar Anregungen geben konnte. :)
     
  3. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo Ma-di

    ist ein typischer Heldensage-Traum. Erinnert an Loki und Thor.

    aus Internet Quelle:
    http://home.foni.net/%7eblitzkatze/potthor.htm


    Alles :liebe1:
    _________
    Ma
     
  4. Ma-di

    Ma-di Guest

    Dankeschön euch allen :)
    Also bin ich Loki?? und Thor ist mein Freund? Echt komisch weil Thor mich mit dem Hammer angegriffen hat, mich aber nie traf. Das komische ist aber das ich in jedem Traum zaubern kann ausser wenn ich immer träume das ich ein Ritter bin...
    dann sind die Träume immer sehr brutal und meine Schwerter sind immer sehr stark und scharf... Ich töte dann immer jeden und kämpfe um mein Leben!

    Einmal hab ich geträumt das ich Atlantis gefunden habe als einzigster Mensch.
    Ich wurde geschickt um den Gral zu finden und dann reite ich mit meinen besten Ritterfreunden nach Frankreich und wir werden dann überrascht und alle sterben und ich werde stark verwundet und finde dann ein Tor (den Weg nenn ich nicht weil ich selbst prüfen will eines Tages ob das stimmt) und dort sind ägyptische Tempel wo ich dann raus gehe und den Weltraum sehe und riesige so groß wie das WTC oder noch größer Horusstatuen in Form eines Pentagrams angeordnet
    sehe.. Hunderte oder noch mehr. Ich wusste irgendwie sofort das das Atlantis ist aber da waren keine Menschen nur eine riesige Leere und zurück konnte ich auch nicht und bin dann verblutet...

    Ein anderes Mal habe ich einen Turm gesehen wo ich dann nach oben je nach Reife geschwebt bin und dort ein Kreuz aufleuchtete so hell wie die Sonne und ich dann meinen Körper getrennt habe und sah meinen Schutzengel wie er mir etwas mitteilen wollte (kabbalistische Formeln) auch wer ich bin und mein Ziel... aber ich bin dann aufgewacht...

    sry für den langen text :)
     
  5. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Warum sorry ür den langen Text? :) Da sag ich doch: Willkommen im Club. Meine Träume sind - oder besser waren - genauso wild. :D

    Nun, Loki kann nicht getroffen werden. Loki ist ein Trickster. Er kennt jeden Trick und wendet ihn gnadenlos an. Deshalb heftet er sich dem ehrlichen Thor an die Fersen. :D

    Wenn du im Traum das Gefühl hast, du musst um dein Leben kämpfen, dann tu es. Manchmal ist es allerdings auch notwendig, etwas sterben zu lassen, damit es sich wandeln kann.

    Alles Gute auf deiner Reise!
     
  6. Ma-di

    Ma-di Guest

    Werbung:
    Danke für alles ich weiß jetzt was die beiden Träume zu bedeuten hatten und was in meinem weiteren Leben passieren wird :)
    Ich weiß jetzt auch was Loki mit Thor zu tun hat in Bezug meiner geringen Person :)
    Auch weiß ich jetzt was der Gral und die kabbalistischen Zeichen zu bedeuten hatten. Doch den wahren Schlüssel findet man nur in ständiger Meditation und Gammawellenentwicklung :weihna1 bis zur Projektion des Ichs *lol*

    Liebe Grüße
    Ma-di
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen