1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Harry Potter

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von ~Cornelia~, 8. April 2005.

?

Wie gefällt euch das Harry Potter Buch?

  1. sehr gut

    120 Stimme(n)
    67,8%
  2. naja geht so

    15 Stimme(n)
    8,5%
  3. gar nicht....zu kindisch´(etc)

    8 Stimme(n)
    4,5%
  4. ich hab es noch nicht gelesen(und werde es auch nicht tunoder ich lese es noch,...))

    34 Stimme(n)
    19,2%
  1. ~Cornelia~

    ~Cornelia~ Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    430
    Ort:
    grüne Insel
    Werbung:
    hi,...wollte wissen, ob das auch jemand von euch gelesen hat....

    obwohl es eigtl für kinder is, is es auch recht gut geschrieben, sodass es für ältere auch gut ist,...finde ich?

    also solche erfindungen muss man ja mal haaben,....

    naja,...jedenfalls, wie gefälllt EUCH das buch?

    grüßle
     
  2. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Trifft nicht meinen Geschmack - C'est la vie...
    Obwohl ich gestehen muss das er nicht schlecht geschrieben ist.
     
  3. ~~>Ona<~~

    ~~>Ona<~~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1.424
    Ort:
    In Schleswig-Holstein
    Hallo!!

    Ich habe alle fünf gelesen, das fünfte, weil ich ungeduldig war, sogar auf Englisch ;). Das sechste ist auch schon auf Englisch vorbestellt. :)

    Ich finde... das die späteren Bücher schon gar nicht mehr so sehr Kinderbücher sind. Da ja schon echt komplizierte Handlung (im Dritten z.b.) vorkommt und auch diese ganzen Wesen und so... wie das beschrieben wird.

    Mich hat Harry Potter erst zum Lesen gebracht... vorher habe ich es gehasst zu lesen!

    Ich habe auch die Hörbücher zu den Büchern. Ich hab alle Bücher nur einmal gelesen, ist eine Eigenart von mir, dass es mir schwerfällt ein Buch zweimal zu lesen. HP 5 hab ich erst auf Englisch und dann auf Deutsch gelesen. War erstaunt, dass ich so gut wie alles verstanden hatte!
    Nun ja... die Hörbücher... erstmal: klasse! Und beim Hören sind mir dann immer wieder neue Zusammenhänge bewusst geworden, die man Vorher nie so klar zur Geltung kamen. Mittlerweile kann ich die Hörbücher (zumindest 1-3) fast auswendig ;) (4+5 sind einfach so lang, dass ich sie nicht so oft gehört habe).

    Ich kann sowohl Bücher, als auch Hörbücher nur empfehlen :)

    Liebe Grüße :kiss3:
    Ona
     
  4. tine30

    tine30 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    31
    Also, ich finde die Harry Potter Bücher sehr spannend! Warum soll man als Erwachsene nicht auch noch Kinderbücher lesen? Obwohl die Potter Bücher nicht nur Kinderbücher sind!

    Wie heißt es so schön-Lesen ist Abenteuer im Kopf!

    Na den, rein ins vergnügen und viel Spaß beim Lesen!!!!

    Liebe Grüße tine
     
  5. Nova

    Nova Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    365
    Ort:
    BaWü
    Hallo,

    ich finde die Potter-Bücher klasse und sehr spannend. :zauberer1
    Lese gerade den 5. Band und habe auch alle Filme gesehen.

    Ich finde auch, daß die letzten beiden Bände nicht unbedingt Kinderbücher sind. Denn da geht es ja gewaltmäßig schon anders zu als in den ersten Bänden.

    Alles Liebe
    Nova
     
  6. Cailly

    Cailly Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Dortmund
    Werbung:
    ja also ich mag Harry Potter - es ist eine Fantasy-Geschichte für Kinder und Erwachsene...

    die Bücher kenne ich alle - hab sie mir aus der Bücherei ausgeliehen und Band 5 als Orginal-Taschenbuchausgabe im Sonderangebot gekauft...
    vor allem um den Unterschied zu lesen zwischen dem Orginal und der deutschen Übersetzung den es ja wirklich gibt - ich sag nur darstellung von Charakteren, ganz besonders deutlich bei Hermine und Professor Mc Gonagall zu erkennen wo der trockene britische Humor bei der Übersetzung verlorengegangen ist.

    Was mich aber immer wieder Erstaunt ist wie auf Harry Potter reagiert wird, oft kommen Leuts die vorurteilsbezogene Ablehnung rüberbringen mit einem erstaunten : hey so schlecht ist das ja gar nicht und schauen sich fasziniert die Filme an nur um dann wieder zu ihren Vorurteilen zurück zu gehen....
    erstaunlich find ich - aber ich denke das liegt eher an mangelnder Fantasie derjenigen denn zu Fantasy Büchern gehört nunmal das man Fantasie haben muss um sie für sich zu visualisieren - auch wenn das über die HP Filme recht gut gelungen gemacht wurde...
    Ich denke Fantasy ist eben Fantasy und manchem liegt das, anderen eben nicht .... wobei Fantasy eben auch die "visualisierung" und "imagination" schult.

    liebe Grüße
    Cailly *bekennender Fantasy-Buch leser*
     
  7. esra

    esra Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    374
    Ort:
    Graz
    Wir haben Harry Potter in unserem Bücherregal - weil mein Sohn sie sehr gerne und öfters liest. Hab bereits bei Amazon den 6. Band reserviert (auf englisch) damit er vor der deutschen Ausgabe schon mal reinlesen kann.

    Persönlich lese ich es aber nicht, weil mich diese Art von Geschichte nicht wirklich interessiert. Meine Schwester allerdings hat die bisherigen Bände auch verschlungen.
     
  8. akutenshi

    akutenshi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    2.209
    eine bekannte hat 6 wochen auf mich eingeredet ich soll die bücher doch lesen.. tja.. ich lese normal gar nichts.. die 5 bände hatte ich aber in etwas weniger als 2 wochen auf englisch durch.. man konnte mich in der zeit zu jeder tages- und nachtstunde mit buch antreffen.. selbst die geburtstagsfeier meiner kleinen schwester konnte mich davon nicht wirklich abhalten.. auf deutsch hätte ich sie sicher nicht gelesen (lange geschichte) aber auf englisch fand ich sie fantastisch.. inzwischen hab ich auch alle bücher schon 2x gelesen.. der 6. band ist schon in amerika vorbestellt.. die uk-cover gefallen mir nicht besonders und außerdem ist die us-version 70seiten länger.. die filme find ich auch ganz toll.. und ich freu mich auch schon auf den 4. der ja heuer noch rauskommen wird.. wobei ich mich frage was dort alles ausgelassen werden wird, da der 4. band doch schon um einiges dicker ist als die ersten 3..

    tja.. aber wehe man erwähnt mal dass man harry potter gelesen hat.. die bücher gelten doch sehr als kinderbücher.. aber erstens bin ich ganz gern manchmal kindisch und zweitens find ich die bücher nicht so kindisch.. vor allem die bände 4 und 5 sind mitunter etwas schlimm..
     
  9. earthwoman

    earthwoman Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Leverkusen
    also ich "gugg" dann doch lieber ;-))

    hach ja....die faulheit....*auf sofa lümmel und harry potter einleg*


    earth
     
  10. xXDarkAngelXx

    xXDarkAngelXx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    10
    Ort:
    im warmen Höllenland *muhahaha*
    Werbung:
    ich les HP gerne... freu mich schon auf den neuen teil... hab auch alle 5 bücher... find aber nich, dass es jetzt noch n kinderbuch ist...
    aber die bücher hab ich lieber als die filme...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen