1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Harry & Fritz

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Abraxas365Mithras, 13. November 2009.

  1. Werbung:

    (001)

    Wertlos



    - Harry, was soll das, was wollen wir hier?
    - Nur ein bisschen rumwühlen.
    - Ach komm schon, hier mieft es gewaltig, muss das unbedingt hier sein?
    - Ja. Wo meine Nase mich hinführt.
    - Die reinste Mülldeponie ist das, Harry ich hab echt keine Lust dazu.
    - Ich auch nicht, Fritz, doch einer muss es ja machen.
    - Und warum du? Kann das nicht jemand anderes tun?
    - Fritz, wer macht es denn, wo ist jemand anderes?
    - Schon gut, schon gut, bin ja schon still.
    - Da ist es gleich, Fritz, ich fühle es, noch ein bisschen näher.
    - Du halt mal Harry, ich hab da was gesehn.
    - Wo, ist es schon da?
    - Wie meinst du das?
    - Komm mit, wo hast du das gesehn?
    - Na da vorne, sah aus wie ne Hand.
    - Los, schnell jetzt, siehste du bist auch nicht weniger, hast gesehn, was ich gefühlt hab.
    - Ich kapier gar nichts, Harry.
    - Brauchst du auch nicht, noch nicht, weiter, los. Da ist es, Fritz, da vorn.
    - Stimmt Harry, was ist das nur, sieht so verkrümmt aus?
    - Eine Hand. Fritz, das ist eine Hand. Los, wir müssen buddeln, sei dir nicht zu schade und pack mit an.
    - Och Harry, das ist ja entsetzlich, wer macht denn so was, das Mädchen ist ja nichtmal zwölf?
    - Jeder, der rumtrampelt, Fritz. Komm wir legen sie auf den Rasen. Ist schwer was?
    - Was machst du da Harry?
    - Na was wohl, die Bullen rufen.
    - Ne Harry, mach dich nicht zum Don Quichotte, die knallen dir wieder einen vor den Koffer, Mensch du bist doch kein Panzer.
    - Ich weiß Fritz, ich weiß, und ewig schweigen die Wälder ............ ​
     
  2. (002)

    Stirb dich ins Leben



    - Verdammt noch mal, Harry, wieso müssen wir das immer wieder tun, ich hab echt keine Lust mehr!
    - Was hat das mit Lust zu tun? Du bist hier, weil du mit mir sein willst, du kannst gerne jeder Zeit gehn, ich werde dich nicht festhalten, wenn du gehn musst, musst du gehn....Fritz
    - Das will ich natürlich auch nicht, nur würd ich gern mal wieder was andres machen als ständig die Scheiße der andern ins Licht zu zerren...
    - Das glaub ich dir gern Harry, doch es sollte dir klar sein, dass jene um die es mir geht, nicht mehr für sich selbst sprechen können und es passiert jeden Tag und nicht irgendwo anders, nein Fritz, direkt vor unsrer Nase. Und die ganzen Achsostudierten machen kluge Worte und zerreißen sich die Mäuler, doch hört der ganze Wahnsinn auf? Fritz, es wird täglich schlimmer. Die 24 Stunden Klausel muss weg. Lieber 99 mal falscher Alarm als einmal ne Leiche, doch das kapiern die alle nicht. Die machen sich erst aufn Weg, wenns schon zu spät ist. Fritz ich hab die Schnauze voll von diesem ganzen Dummsülzgelaber dieses formierten Vierennebels, der sich immer weiter ausbreitet und nur am meckern ist.
    - Und was ist mit den andern Harry, es gibt doch bestimmt einige, die nicht so verbohrt sind?
    - Klar, doch die sind auch nur alle Einzeln vorhanden und verkriechen sich unterm Schirm der Höflichkeit. Da ist es sehr schwer, herauszufinden, wer tatsächlich freundlich ist und wer nur die Freundlichkeit höflich kaschiert.
    - Mensch Harry, wo warst du nur die ganze Woche, du redest in einem Zornrausch, dass ich Angst kriege, du könntest nen geistigen Amoklauf aufs Pakett legen?
    - Ein andermal Fritz, ein andermal, ja? Jetzt müssen wir erst Cindy finden.....
     

Diese Seite empfehlen