1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Handystrahlung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von remotan, 16. April 2009.

  1. remotan

    remotan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo liebe Community,
    da ich schon seit längerem unter starke Kopfscherzen nach kurzem Telefonieren leide, habe ich mich einmal über Produkte zum Schutz vor Handystrahlung erkundigt. Dabei bin ich auf die folgende Website gestoßen. http://www.biohandy.de/

    Dort wird ein Telefon Chip von Memon verkauft der negative Informationen aus der Strahlung entfernen soll. Nun wollte ich einfach einmal Fragen ob jemand vielleicht schon Erfahrungen mit dem Memon Chip gesammelt hat?




    viel Licht und Liebe

    Reinhard T.
     
  2. kokomiko

    kokomiko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.147
    wie heißt es so schön im Abspann:
    Wir weisen darauf hin, dass die hier vorgestellte Technologie noch nicht mit der überwiegenden schulwissenschaftlichen Auffassung überein stimmt.


    Die Strahlung des Handys läßt sich (generell) nicht mit sowas *abschirmen*. Das ist Augenwischerei.


    Einzig hilft da eine Freisprechanlage, wenn man demgegenüber empfindlich ist.

    hier gabs da schonmal eine Diskussion drüber:
    http://www.esoterikforum.at/threads/71907
     
  3. remotan

    remotan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    2
    Ich hab mir jetzt einmal die Funktionsweise des "Telefon Transformers" angesehen:
    http://www.memon.eu/loesungen/telefon.html
    http://www.memon.eu/grundlagen/ipictr.html

    dort dort wird von der Funktinosweise des Telefon Chips berichtet:
    "Er löscht schädliche Informationswellen auf Resonanzbasis."

    Ich meine ein Handy ohne Strahlung funktioniert nicht, dies ist mir klar.

    Nur Frage ich mich ob es wirklich denkbar ist das die schädlichen Anteile der Strahlung durch Interferenz gelöscht werden? Beim Schall ist dies ja auch möglich.



    Aber mit der Freisprechanlage hast du eigentlich Recht, nur ist das immer ein gefriemel ;)

    vielen dank für deine Antwort!




    Reinhard T.
     
  4. kokomiko

    kokomiko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.147
    Grundsätzlich schon - nur bedarf es da auch wieder einer Stromquelle und einem enormen elektronischen Aufwand für (eben Quantentechnologie - was aber noch reine forschuing ist.)

    Das geht aber nicht mal einfach so eben mit so einem Plättchen.

    Das nehme ich denen so unbesehen nicht ab.

    Es sei denn, es gibt da eindeutig belegbare Teststudien ( aber nicht von denen selbst) :rolleyes:

    Daher heißt es ja auch:
    Wir weisen darauf hin, dass die hier vorgestellte Technologie noch nicht mit der überwiegenden schulwissenschaftlichen Auffassung überein stimmt.
     
  5. aussteiger

    aussteiger Guest

    wie waers mit aussteigen aus diesem handytelefonieren???

    ebenso wie : mal den stecker von der glotze ziehen und und und
     
  6. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:
    Ich kann mir nicht vorstellen das damit ein wirklich lukratives Geschäft zustande kommt......!
    Bedenkt man zwei Kategorien......

    ...der Mehrzahl ist es egal.....

    ...der Rest besitzt keins!

    ....ein dazwischen erkenne ich da nicht wirklich!

    LG
     
  7. kokomiko

    kokomiko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.147
    Du glaubst garnicht wie leichtgläubig die Leutchen so sind. :D

    Auf dem Eso-Sector verkaufen sie da den Leuten noch ganz andere Sachen. :rolleyes:

    DAS da hat wenigsten noch einen *richtigen* pseudowissenschaftlichen Background mit Hand und Fuß.
     
  8. bluebody

    bluebody Guest

    ...oder ein total unmodernes analoges Telefon....
     
  9. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Das sieht mal wieder nach Geldmacherei aus der untersten Schublade aus.

    Für ein Problem was wahrscheinlich keins ist (was nicht heißt, dass man da keine Foschungen anstellen soll), eine Lösung die nicht einmal funktioniert. BLA BLA BLA...
     
  10. SilverFairy

    SilverFairy Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    103
    Ort:
    ein Planet, gennant "Erde" (Österreich/Graz)
    Werbung:
    Also ich halte es auch für Unsinn.....ich kann mir nicht vorstellen wie und OB das funktionieren soll.....
    Lass mal lieber die Finger davon - ist höchstwahrscheinlich reine Abzocke.....
     

Diese Seite empfehlen