1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Handkugeln ?

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von sidharna, 9. April 2005.

  1. sidharna

    sidharna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    36
    Werbung:
    hi

    ich hab mal von diesen Handkugeln gehört, die der Entspannung dienen sollen.

    Weiß vielleicht jemand von Euch etwas darüber, ( z. B. aus welchem Material)
    und wo man diese Handkugeln kaufen oder evtl. vorher auch testen kann ?

    lg
    sidharna
     
  2. Aroha

    Aroha Guest

    Hab jetzt drüben geantwortet, dann kopier ich es Dir hier rein.

    Hi sidharna

    Ja diese Handkugeln, Handschmeichler zur Entspannung gibt es.

    Sie sind aus Stein. Habe mal zwei geschenkt bekommen die aus italienischem Marmor sind. Mir sind diese zu groß. Benutze Moquis sie sind klein und fühlen sich angenehm an. Geben Energie ab.

    Muß aber nicht sein. 2 runde gleichartige Steine die Du selbst überall finden kannst, die Dich bei der Suche direkt anspringen in einem Garten, am Flußufer oder sonstwo, kannst Du Dir selbst zu Deinen Steinen machen, sie reinigen, aufladen und als Handschmeichler und Energiespender benutzen.

    Gruß Aroha
     
  3. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Sidharna,
    habe mir einmal Handkugeln aus Metall in einem Chinageschäft gekauft.
    Diese sind eigenartig gelagert (als wäre im Inneren eine Gegenbewegung) und geben einen sanften Klang ab.
    Habe mir natürlich gleich die größten gekauft, was sich später als falsch herausgestellt hat.
    Beide Kugeln werden in einer Hand gedreht, wobei sie nicht aneinanderstoßen sollen.
    Es ist wichtig das Handgelenk nicht zu belasten und dabei locker zu bleiben.

    MfG

    Olga
     
  4. sidharna

    sidharna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    36
    hi

    so einen Stein mit sehr glatter Oberfläche hätte ich ja schon.

    wie kann ich diesen Stein aber "aufladen" ?

    lg
    sidharna
     
  5. Aroha

    Aroha Guest

    Habe hier schon verschiedene Methoden gelesen.

    Ich mache es so: Stein unter leicht fließendem Wasser waschen, mindestens eine Stunde in die Sonne legen.
    Scheint die Sonne nicht lege ich ihn halt so aufs Fensterbrett.

    Was ich nun nicht weiß ist, ob ein Stein reicht. Also ich benötige in jeder Hand einen, sonst fühlt sich die andere Hand so einsam. :rolleyes:

    Gruß Aroha
     
  6. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8.032
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Thema nach Essenzen und Heilmittel verschoben ausserdem das selbe Thema das im Unterforum Allgemein gepostet wurde, habe ich gelöscht, ich denke es reicht einmal :)
     

Diese Seite empfehlen