1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Haltbarkeitsdatum bei Todesvorhersagen

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Lele5, 13. Januar 2012.

  1. Lele5

    Lele5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    7.700
    Werbung:
    Mich würde interessieren wie lange Vorhersagen nun wirklich gelten !?!

    Habe mal gehört dass das Haltbarkeitsdatum beim Kartenlegen ungefähr 3 Monate sein soll.

    Es ist ja so, dass das Leben ständig im Fluss ist, immer wieder neue Weichen gestellt werden u. man somit dann doch nicht in die vorhergesagte lebenbedrohliche Situation kommt, resp. "das Leben verlieren" keine buchstäbliche Bedeutung hat.

    Was ist, wenn man bspw. vor ca. 20 Jahren (ungefragt, von einem flüchtigem Bekannten) vorhergesagt bekam man würde auf dem Wasser sterben, seitdem schon öfters auf Fähren u. Schiffen war, nie daran gedacht hat u. jetzt kommts hoch !?!

    Rationell gesehen kommt die Angst daher weil ich in Ägypten Urlaub machen werde u. ein bisschem Angst vor den "Arabern" hab.

    Irrationell frage ich mich ob die Vorhersage jetzt eintrifft... so in dem Sinne dass die Zeit nicht linear verläuft u. der Vorhersager einen Blick in Raum u. Zeit erwischt hat.

    Was meint eure Ratio u. eure Intuition dazu?
     
  2. gloria66

    gloria66 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    1.235
    was haben araber und wasser gemein,woher du diese mit den drei monaten hast ist mir schleierhaft.....hab in karten und der astrologie den tod gesehn,wollte ihn nicht sehn.....was ich heute verstehe und ich möcht es auch nie mehr sehn.
     
  3. Einewiekeine

    Einewiekeine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    1.012
    Zugegeben, Dein Threadtitel hat mich schmunzeln lassen von wegen Haltbarkeitsdatum....:D

    Höre doch einfach mal in Dich rein, zapf Dein inneres Wissen an. Wahrscheinlichkeiten ändern sich in jeder Minute. Die Frage ist was Du wählst und Du allein wählst!
    Auf Vorhersagen gebe ich nichts.

    Schönen Urlaub!
     
  4. Lele5

    Lele5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    7.700
    Nilkreuzfahrt

    Danach Badurlaub am roten Meer
     
  5. gloria66

    gloria66 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    1.235
    die möglichkeit wird sich doch nicht verdoppeln weil es in ägypten ist und weil dort araber sind,geniess deinen urlaub,lern neues kennen,sei offen,find ich viel produktiver und erhol dich gut.
     
  6. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Werbung:
    Hast du vor den Menschen dort Angst oder vor der Prophezeiung oder den politischen Problemen ?
    Hast du dir mal überlegt das "auf dem Wasser sterben" nicht unbedingt ein Gewässer sein muss......
    Stell dir mal vor du bist sehr sehr alt und schlafst friedlich auf einem Wasserbett ein ??? NA???? das ist doch gleich viel besser - ich z.B. habe nur Wasserbetten und die sind wunderbar warm - herrlich!
    Wenn ich darauf für immer einschlafe würde es mich nicht stören --- :D:trost:
     
  7. Lele5

    Lele5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    7.700
    Eigentlich keine Angst vor der Prophezeihung sondern vor der Politik u. eventuellem Fremdenhass.

    Wobei ich mich sehr auf die Tempelanlagen freue, auf die Musik (hab sogar eine ägyptische Ziegenflöte zuhaus u. Zimbeln), neugierig auf die Menschen dort.

    Jedoch bin ich Westler, mag selbst die Amis nicht besonders u. gehe jetzt wo hin wo ich möglicherweise pauschal als Vertreter der vollgefressenen u. überheblichen Mickymausfraktion angesehen werde.

    Wer weiss ob nicht wer Unzufriedener auf die Idee kommt ein Touristenkreuzfahrtschiff in die Luft gehen zu lassen?

    Dazu kommt dass diese Reise eine Eherettungs-Reise ist u. mein Tod mir die Sache erleichtern würde. NICHT der Tod meines Partners. Wenn wer ihm was antun wollte würde ich sogar dazwischengehen. Mit seinem Charakter immer zu scherzen wäre es durchaus möglich wo anzuecken...

    Und ich hab mal bei einer Freundin 15 Min. lang ein Wasserbett ausprobiert - mir wurde schlecht. :( Flussfahrten vertrag ich. :)

    Vielleicht sieht ja beim Antritt der Reise in 2 Wochen vieles anders aus, politisch wie privat...

    Danke für die guten Urlaubswünsche, lieb von euch.
     
  8. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    also wenn du im forum einfach verschwunden bist ...wissen wir jetzt warum... ;)

    aber ich würd sagen gute reise ... und komm gut wieder heim

    und wenn du angst vor den arabern hast, dann würd ich mich tarnen ..ala burka und so

    grüße liebe
    daway
     
  9. Rosenstern

    Rosenstern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    5
    Eines ist doch klar, sterben werden wir alle irgendwann. Ich halte gar nichts von Todesvorhersagen. Schließlich heißt es ja auch immer eine Prognose. Eine Prognose ist eine Tendenz und keine Bestimmung. Ich kann nur jedem raten die Prognosen auch als solche zu sehen, denn sonst lebt man nicht mehr sein eigenes Leben. Und das Leben ist einfach geil:banane: wenn man selbst Einfluss auf sein Leben nimmt. Ich weiss dass es sehr gute Deuter gibt, aber auch die stellen nur Prognosen. Ich bin ein Fan von Magie, denn damit nehme ich mein Schicksal selbst in die und beeinflusse alles so, wie ich es gerne möchte.
     
  10. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    6.998
    Werbung:
    Statistisch kommen im deutschen Strassenverkehr sicher mehr Menschen zu tode als auf dem NIL.

    Auch bei Anschlägen durch Extremisten ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering.
    Ägypten lebt vom Tourismus und die Polizei macht alles damit die Gäste geschützt sind.

    Ich kenne einige Länder im nahen Osten aber speziell die Ägypter habe ich als sehr liebenswerte, freundliche, hilfsbereite, offene und deutsch-freundliche Menschen in Erinnerung.
    Sie werden alles geben um Dir Deinen Urlaub so angenehm als möglich zu gestalten. :cool:

    Ich bin sicher es wird ein Traum-und Erlebnisurlaub, geniesse die Menschen und die vielen Eindrücke:winken2::winken2::winken1::winken1:
     

Diese Seite empfehlen