1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hallo,

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Anja77, 15. April 2016.

  1. Anja77

    Anja77 Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2016
    Beiträge:
    37
    Werbung:
    ich bin Neu hier und habe gleich eine Bitte an Euch
    Ich lege seit einiger Zeit die Lenormand's und probier's mit Tageskarten und 3er Legung. Soweit klappt's ganz gut.
    Nun habe ich heute das große Blatt gelegt und würde mal gerne eure Meinungen dazu hören.
    Zu mir:
    Verheiratet, 2 Kinder, Beruflich gefestigt
    Meine Hauptmerk liegt auf dem HM und unserer Beziehung, wer kann mir dazu was sagen?

    Das Blatt:
    30-11-9-36-34-22-4-24
    14-26-3-6-27-10-32-13
    5-33-15-20-7-17-12-25
    18-31-35-16-2-29-23-8
    1-19-28-21

    Ich habe Angst etwas falsches zu interpretieren, deshalb lass ich euch mal ran.

    Ich danke euch von Herzen für die Hilfe!
    Liebe Grüße
    Anja
     
  2. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.106
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Übung macht den Meister...interpretier selbst mal und dann werden sich sicher ein paar Hilfreiche melden...
     
    Athene gefällt das.
  3. Anja77

    Anja77 Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2016
    Beiträge:
    37
    Hallo Sibel,
    was ich jetzt auf Anhieb sagen würde ist, dass mein HM eine ziemliche Blockade hat. Ich weiß auch nicht, ob er in Liebesdingen so ganz ehrlich zu mir ist?!

    LG
    Anja
     
  4. Anja77

    Anja77 Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2016
    Beiträge:
    37
    Ich habe gerade entdeckt, dass ich das auch anderst darstellen kann:sneaky:

    Also:


    LG
    Anja
     
  5. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Anja
    Da du Anfänger bist, deute ich es mal so, dass du es nachvollziehen kannst und evtl. dich an der nächsten Legung schon etwas besser versuchen kannst.
    Wie bei der Bildzeitung hast du auch hier ein Überschrift und das ist die erste Karte. Sie sagt immer grundsätzlich worum es geht in der Legung.
    Da die erste Karte die Lilie ist, könnte es der Sex sein oder die Familie. Um das genauer definieren zu können, kann ich die Karten die gespiegelt werden können, hinzu ziehen - also hier Hund und Herz, ebenso den Sarg (korrespondieren) der ja auch in einer Ecke liegt.
    Nun kann ich mir die Kombinationen anschauen. Lilie Herz - leidenschaftlicher Sex, aber der Sarg wirkt dagegen. Lilie Hund - ein Freund der Familie oder ein Mitglied der Familie - aber mit den anderen beiden Karten - evtl. ein Liebhaber oder Jemand der einen Wunsch hat - zumal der Hund unten liegt. Nun ist die Frage, welche der Personen hat mit der Lilie eine Verbindung, denn bisher ist es nur mal so etwas Nichtsagendes.
    Diagonal kann ich den Bären damit verbinden: Lilie Buch Bär Sterne Herr. Stelle ich mich auf den Herrn und versuche mit ihm die Dame zu verbinden, bekomme ich Herr Dame Eule Kind. Die Eule über der Dame sind ihre Eltern und die belasten und hat mit der Kindheit zu tun. Dies lähmt die Partnerschaft Ring (durch Mäuse Sarg Berg)
    Deine Vermutung war also richtig, da stimmt was nicht mit dem Herrn und das hat mit dem Bären zu tun, aber auch bei dir gibt es ein Problem, welches belastend auf die Partnerschaft einwirkt und von deiner Familie kommt.
    Das wären so die ersten Ansatzpunkte. Es ist gar nicht so schwer?
    Wünsche dir weiterhin eine gute Inuition und alles Liebe!

    lg Dieter





     
    flimm, Athene und Anja77 gefällt das.
  6. Anja77

    Anja77 Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2016
    Beiträge:
    37
    Werbung:
    Lieber Dieter,

    ich danke dir vielmals für deine Hilfe und die genaue Erläuterung. So habe ich die Karten noch nicht gesehen.
    Und nun zur Auflösung ;-)
    Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen indem du geschrieben hast, dass ich Probleme mit meinem Eltern habe und das schon seit der Kindheit. Ich habe den Kontakt am Ostersamstag zu meinen Eltern abgebrochen. Mein Mann leidet auch unter meiner Verwandtschaft und hat Angst, dass ich so werde wie meine Mutter. Ein paar Tage später eröffnete mir mein Mann, dass er eine Auszeit bräuchte und ist nun seit 3 Wochen ausgezogen. Mir hat es den Boden unter den Füßen weggezogen. Ich hatte gehofft zu erfahren, dass er wieder zurück kommt, vorallem weil ich in einer Woche ins Krankenhaus muss. Er hat meiner Tocher versichert, dass er mich noch liebt, er aber eine Auszeit bräuchte.
    Wenn ich auf die Frage lege, ob unsere Ehe noch eine Chance hat, bin ich total blockiert und kann gar nichts deuten...

    Ich danke dir nochmals herzlich!

    Liebe Grüße
    Anja ;)
     
    Athene gefällt das.
  7. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Anja
    Vielen Dank für dein Feedback
    Die Legung zeigt noch wesentlich mehr und natürlich auch über die Partnerschaft von Dir. Das sind natürlich sehr persönliche Dinge. Da du deine Partnerschaft angesprochen hast, kann ich es dir auch von den Karten her erklären.
    Dein Partner hat um eine Auszeit gebeten. Er ist der Herr und dieser liegt zwischen Turm und Berg. Turm steht für Grenze und Macht und der Berg für Hindernisse, Schwierigkeiten. Er ist sozusagen dazwischen einggekeilt. Was über dem Herrn steht ist das was ihn belastet. Da wäre also: Klee, Schlange Brief und Fisch. Es ist nun die Frage, wer die Schlange ist? Wenn sie zur Familie gehört, muss eine Verbindung haben - z. B. zum Bär, zur Lilie. So direkt ist das nicht zu sehen, aber da Park (Verwandschaft) und Bär (Vater) neben der Schalnge liegen ist es eher eine Frau aus der Familie - oder eine Person die einmal zur Familie gehört hat.
    Auf jeden Fall, belastet, diese Frau deinen Partner noch und es geht dabei um eine Schwangerschaft (Storch) und deren Folgen... Diese Entscheidung eine Auszeit haben zu wollen, kam wohl nicht ganz freiwillig?

    Wenn Du noch mehr gedeutet haben möchtest, dann schreibe bitte.
    lg Dieter
     
    Athene gefällt das.
  8. Anja77

    Anja77 Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2016
    Beiträge:
    37
    Lieber Dieter,
    zu unserem Hintergrund:
    Mein Mann ist viel im Ausland. Es kam nun der Vorwurf, dass wir und auseinander gelebt haben, was meiner Meinung nach nicht stimmt. Wir würden Zuwenig unternehmen in der Zeit in der er da ist. Ich habe einen Job, 2 Kinder, Haushalt und ab und zu Termine, da bin ich Abends schon mal fertig...
    Er hat viel geweint als wir darüber sprachen und ich fragte ihn ob er eine andere liebt, da meinte er, dann würde er nicht so viel weinen. Er liebt mich noch...Es kam auch der Vorwurf, dass ich mit seiner Familie nicht so kann und da stehe ich dazu, dass stimmt. Ich gebe mir auch Mühe das es besser wird, aber anscheinend zu spät. Seine Mutter hat ziemlichen Einfluss, vielleicht hängt sie mit drin.
    Einen Seitensprung hätte er mir hoffentlich gebeichtet...

    Falls du noch mehr siehst, darfst du gerne schreiben!

    Ich danke dir von ganzem Herzen, lieber Dieter!

    LG
    Anja
     
  9. herzensweg

    herzensweg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    367
    Liebe Anja,

    Bin gerade auf deinen Threat gestoßen und möchte mich gern einbringen.

    Ich lege normalerweise 4x9 und das mit den Zigeunern von Piatnik.
    Habe jedoch nun dein Blatt mit meinen Gilded Reverie nachgelegt.

    Folgendes sehe ich:
    Du machst dir sehr große Gedanken um deinen Mann und auch die Reisen deines Mannes sind großes Thema für dich. Ist er teilweise sehr lange unterwegs?

    Die Liebe und Treue erfährt momentan einen tiefen Wandel. Dies erkenne ich an den Eckkarten. Auch der Zusammenhalt und die Familie sind in einem Umbruch (Lilie, Ring, Sarg)

    Hat dein Panter ausländische Wurzeln? Ich bekomme hier was südländisches rein.

    Ich sehe hier Heimlichkeit in der kommunikation bei euch. Du spürst, dass etwas nicht in Ordnung ist und dies führt zu starken Spannungen. (Buch, Fuchs, Ruten)
    Heimlichkeit bzw dass man einfach nicht die volle Wahrheit teilt sehe ich mit dem Baum schon länger bestehen.

    Blumen und Schiff sprechen für mich von einer Frau im Ausland (oder weiter weg). Das Kreuz sagt mir, dass hier eine starke Verbindung besteht, die mit den Fischen auch emotional ist. Die Wolken sind für mich unter anderem auch ein Symbol dafür, dass man etwas verschleiert. Eine Unehrlichkeit ist im Raum.
    Was ich jedoch dazu sagen möchte ist, dass es sich hierbei auch um deine Ängste handeln können, die sich dermaßen stark ins Blatt legten.

    Du liegst ganz unten im Blatt und machst dir einen riesen Kopf. Du denkst über eine lebensverändernde Umstellung nach und wägt momentan alle Wege ab. (Dame, Störche, Sense, Wege )

    Ich sehe hier auch keine wirkliche Kommunikation mit dem Kind über die momentane Situation. Ich sehe eher Stress und eher laute Kommunikation.

    Ganz klar liegt bei dir die Angst. Versagensangst, Verlustangst, auch dein Selbstwertgefühl leidet.

    Habe nun das Blatt umgeformt in 4x9

    Hierzu meine Interpretation:
    Hier liegt mir die Liebe gefestigt und verwurzelt im Blatt. Man hat sich ein Fundament geschaffen.
    Die Falschheit bewegt sich bei meinen Karten nun aus dem Blatt. (Herz, Fuchs, Baum, Haus)

    Zusätzlich verbindet euch das Kind, die Kinder. Habt ihr Sohn und Tochter?

    Bei dir sehr ich nun eher ein MutterThema, welches erlöst werden darf. ein Thema mit Frauen allgemein. Auch die Frauen in deiner Familie. Mutter, Großmutter, Urgroßmutter ect.
    Hier zieht sich etwas bereits seit Generationen fort, evtl sogar ein Thema aus Vorleben.

    Kann es sein, dass dir die Mutterthematik nicht fremd ist und du dich immer mal wieder oberflächlich beschäftigt hast?

    Ein Geheimnis möchte gelüftet werden bzw ein Familiengeheimnis möchte ans Tageslicht. Hierzu fällt mir auch auf, dass du dich mit deinem inneren Paar beschäftigen kannst. Dies wird dir zur Klarheit in diesem Geheimnis helfen.
    Beschäftigte dich mit seiner weiblichen Seite und der weiblichen Seite in deiner Familie. Hier werden dir Dinge offenbart werden, die dich auch ein großes Stück innerhalb deiner Partnerschaft weiterbringen.

    Hoffe du konntest dich erkennen und hast dir für dich etwas Wertvolles rausnehmen können

    Liebe Grüße
     
    Athene gefällt das.
  10. Athene

    Athene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2014
    Beiträge:
    361
    Werbung:
    Darf ich fragen, wie du die Schwangerschaft bzw. die Folgen daraus gesehen hast.? Blicke irgendwie nicht durch...

    LG,
    Athene
     

Diese Seite empfehlen