1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hallo zusammen

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Andreas, 26. Oktober 2003.

  1. Andreas

    Andreas Guest

    Werbung:
    Hallo zusammen!
    Ich hab mal ne Frage, ob jemand hier Erfahrungen mit Yoga hat. Welche Art er lernt, ob sie ihm geholfen hat etc. Weil Ich möchte jetzt auch Yoga lernen. Am liebsten Kundalini. Lehrer gibt es aber nicht in meiner Nähe.
    Und mich würde noch interessiere, ob jemand schon mal Osho Sannyasin war oder im Osho Ashram war, denn da wollte Ich vielleicht die nächsten Sommerferien für ein paar Wochen hin.
    Im Moment mache ich Tai Chi Chuan und Meditiere. Früher habe Ich auch oft Meditationskurse besucht.
    Was macht ihr denn alles so für spirituelle, esoterische Sachen und wie alt seit ihr? Ich bin 19 und immer auf der Suche nach neuen Erfahrungen, deswegen habe ich auch vor noch vieles auszuprobieren. suchend und vergnügend:D
    Danke für die Antworten
    Andreas
     
  2. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Ausser Meditation mach ich in dieser Hinsicht nix. Und in letzter Zeit frage ich mich wirklich, ob nicht auch schon das viel zu viel ist und ob ich nicht besser komplett aufhören sollte.
    Ich bin wirklich froh, dass ich mich bisher nicht näher auf irgendwas anderes eingelassen habe, sei es Reiki, Channeln, Gurdjeff, Kabbala oder Bibel. In ein Osho Ashram oder sowas würden mich keine zehn Pferde bringen.

    Bloss ab und zu passiert's mir, so wie heute, dass ich was wichtiges einsehe. Heute war's, dass quasi alle Probleme darin liegen, dass ich an die Existenz eines "Ichs" glaube, was einer genaueren Betrachtung überhaupt nicht standhält. Ich habe in Wahrheit überhaupt keine Ahnung, was das sein soll, mein "Ich". Und immer wieder tu ich so, als ob ich's wüsste.
    Habe heute kurz ein Buch durchgeblättert, das war die Bhagavad Ghita (wenn ich's richtig schreibe), kommentiert von Mahatma Ghandi persönlich. Ich las dann einen Satz von Herrn Ghandi (ungefähr, dass man sich persönlich anzustrengen braucht oder sowas um irgendwas zu erreichen, keine Ahnung mehr was das war), da hat's mir gleich wieder abgelöscht und ich hab das Buch zurückgestellt. Ich habe einfach keine Lust mehr, die Lehren von irgendwelchen andern anzuhören, sondern mache lieber meine Dummheiten gleich selber.

    Sowas mach ich, solches Zeugs überlegen, so lange, bis hoffentlich nichts, aber auch gar nichts mehr übrig ist, was nicht stimmt für mich höchstpersönlich.
     
  3. vulnerable

    vulnerable Guest

    Gandhi hat halt einfach zu wenig gegessen.
     
  4. Andreas

    Andreas Guest

    Hallo!
    Dass du keine neuen Lehren mehr hören willst, kann Ich gut verstehen. Ich hatte auch schon oft die Nase voll von den ganzen Lehren die die Leute verbreitet haben, da sie mich kein Stück weiterbringen. Deswegen lese ich auch eigendlich keine esoterischen spirituellen Bücher. Solche Bücher langweilen mich auch, aber manche Bücher haben mich schon weitergebracht. wie z.B Siddharta von Hermann Hesse (alle Bücher von ihm sind zu empfehlen) und "Erleuchtung" von OWK. Er hat auch ne Seite
    owknet.de
    Aber trotzdem will ich noch viel im echten Leben ausprobieren, (nicht nur Bücher lesen) weil es mir einfach Spass macht. ich bin auch nicht nach Erleuchtung aus, (wir sind ja ohnehin schon alle Erleuchtet) sondern nur nach tollen Erfahrungen.
     
  5. vulnerable

    vulnerable Guest

    Dean Koontz "Geschöpfe der Nacht"
     
  6. vulnerable

    vulnerable Guest

    Werbung:
    Osho "Tantra, Spiritualität & Sex"
     
  7. vulnerable

    vulnerable Guest

    Werbung:
    Nancy Kress "Bettler in Spanien"
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen