1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Hallo :) meine lieben bitte um eine Kartenlegung

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von sweetie90, 20. Juni 2018.

  1. sweetie90

    sweetie90 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2013
    Beiträge:
    315
    Werbung:
    Da hast du recht
     
  2. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    13.223
    Ort:
    Hessen
    Das mag bei vielen Themen auch zu treffen und angebracht sein. Da kann man tiefer liegendes richtig auf Bröseln. Grad wenn es um sich wiederholende Muster ect geht. Absolut.

    Dann gibt es aber Themen wie Gesundheit und Schwangerschaft. Darüber wird in der Regel grundsätzlich nicht gedeutet. Das hat seine Gründe und Berechtigung. Auch nicht ungefragt über dritte.

    Dazu kommt.... ab wann wirkt jemand verunsichert oder überfordert. Bzw äußert sowas.

    Das alles mit einzubeziehen entspricht auch einer gewissen Ernsthaftigkeit. Statt mehr Input zu geben was eine speziell gestellte Frage her gibt oder jemand im Umfang vertragen kann je nach Zwischenrückmeldung. Aus meiner Sicht.... zumindest heute, nicht ganz unwesentliche Punkte.

    Es geht nicht immer um das Maximum, auch das 9 er Blatt hat seine Grenzen.

    Bei einem großen KB.... braucht es tatsächlich Stunden.

    Z.b. @herzensweg formuliert ganz klar ihre Angebote samt Umfang. Da weiß ein User was auf ihn zukommen kann und ob er diese Tiefe annehmen kann.

    Das hat mich zumindest das Jahre lange deuten gelehrt. Auch.... das weniger manchmal mehr sein kann.

     
    herzensweg und sweetie90 gefällt das.
  3. herzensweg

    herzensweg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    851
    Ort:
    https://m.facebook.com/LichtwegHerzensweg/
    Ihr Lieben,

    klinke mich an dieser Stelle kurz mit ein.

    Das ist einfach so. Ein GB ist keinesfalls mal so auf die Schnelle gelegt, geschweige denn gedeutet.

    Selbst bei den so beliebten 9er Legungen sitzt man mitunter auch sehr lange, da selbst in 9 Karten unermesslich viel zu sehen ist (sofern man sich darauf einlassen möchte).

    Ich habe mir in den letzten Monaten tatsächlich angewöhnt, meine Angebote so präzise wie möglich zu formulieren, da ich gemerkt habe, dass viele Fragende nicht wirklich Ahnung von der Materie des Kartenlegens haben. Da ist dann einer nur daran interessiert, wie es mit dem Liebsten weitergeht oder ob die Affäre sich vom Nochpartner trennt, ob und vor allem wann man schwanger wird ect ect.

    Die Hintergründe und den tieferen Sinn einer Situation will man aber bitteschön nicht erklärt bekommen.

    Diese Art nenne ich "Jahrmarktswahrsagerei" und ist meiner persönlichen Meinung nach veraltet und in heutiger Zeit nicht mehr tragbar bzw vertretbar. So jedenfalls meine persönliche Meinung.

    Der Mensch entwickelt sich doch stets weiter und gibt auch dem Spirituellem immer mehr Raum, warum dann nicht auch der Eigenverantwortung?

    Mit den Karten möchte ich in erster Linie - und ich kann ja nur für mich selbst sprechen - Menschen helfen, sich bewusst zu werden warum eine Situation so oder anders ist. Warum kommt man bspw immer an den gleichen Typus Partner? Welche Möglichkeiten gibt es, um aus unschönen Situationen herauszufinden ect ect
    Für mich spiegeln die Karten eine wunderbare Möglichkeit, sich selbst zu reflektieren, seine Anteile zu erkennen und mögliche Unarten aufzulösen, damit man seine Herzenswünsche erreicht. Damit man sich das Leben erschafft, das man Leben möchte.

    Die Zukunft bzw die Tendenzen des möglichen Zuküntigen miteinzubeziehen ist das Zuckerl. In erster Instanz sollte es um die Gegenwart und einen selbst gehen. Um das Erkennen!

    Ich hab schon öfter im Stillen Anfragen und Deutungen mitverfolgt. Da wird dann hochqualifiziert gedeutet und auch auf Hintergründe aufmerksam gemacht und zur Selbstreflexion annimiert und es stößt nur auf taube Ohren, Desinteresse und Unverständnis beim Fragenden. Wie kann sich ein Deuter "erdreisten" mit sowas anzukommen obwohl man "nur kurz" wissen wollte ob es mit dem Ex - der seit 4 Jahren eine andere hat - wieder was wird.

    Ich persönlich fühle mich in letzter Zeit extrem ermüdet. In den meisten Fällen will man die Zukunft wissen ohne Hintergergrundinfos. Und wenn dann einer nicht die gewollte Antwort präsentiert, wird so lang gefragt bis man sie bekommen hat. Und da dies hier ein kostenfreies all-you-can-eat Buffet ist, schlägt man natürlich ordentlich zu.

    Doch die Karten haben so unendlich mehr zu bieten!!!!

    Und da kommt meine klare Formulieruen meiner Angebote ins Spiel. Ich möchte aufmerksam machen, dass es nicht nur darum geht ob Frau Mustermann an Weihnachten das grüne Kleid oder das rote anzieht. Ich möchte die Hintergründe aufzeigen. Warum fällt die Entscheidung evtl auf das rotschwarz karrierte Kleid und somit weder auf das Rote noch auf das grüne Kleid.

    Indem ich so klar wie möglich formuliere trennt sich für mich schon mal die "Spreu vom Weizen". Denn es nützt ja keinem Fragenden etwas, der sich für mein Angebot meldet und es letztendlich doch nicht versteht. Und ich möchte auch nicht stundenlang an einem Blatt sitzen, wenn es niemandem hilft und dienlich ist. Genauso wenig möchte ich "meinte Perlen nicht vor die Säue werfen".

    Man möge mir bitte den Ausspruch vergeben, doch mir fällt kein anderer im Moment ein.

    Und jeder hier, der Zeit und Mühe investiert, hochqualifizierte Hilfe in Form von Kartendeutungen plus Intuition usw gibt, weiß wovon ich spreche. Selbstverständlich ist dies ein Übungsforum, doch auch in einem Übungsforum darf man sich daran erinnern, dass dies kein Freifartsscheint ist. Ich habe schon das ein oder andere Mal gelesen (Achtung: übertrieben formuliert)

    "das ist doch hier ein Kartenlegeforum - dann legt gefälligst auch..."

    Auch hier stimme ich im gewissen Maße zu. Gesundheit, Tod eines Menschenund Schwangerschaft sind Themen, die ich persönlich in extreme seltenen Fällen beantworte. Den Tod eines Menschen sowieso ausgenommen. Nur Gott entscheidet, wer nach Hause geht. Und abgesehen davon ist es immer zu beachten in welcher emotionalem Verfassung der Fragende ist.

    Manche bieten Legung an und deuten in Rekordzeit 10 oder mehr Leute am Tag. Wie geht so was? Indem man nicht wirklich in die Tiefe geht. Dann bekommt der Fragende eine kurze Antwort hingeballert und damit soll er dann mal zurecht kommen. Jetzt ist das aber vielleicht eine labile Persönlichkeit, die mit der Antwort nicht klar kommt...Was passiert? Es wird gefragt und gefragt und gefragt...10 x die gleiche Frage bei 10 verschiedenen Kartenlegern. Und zu guter letzt dann ein öffentlicher Thread bei dem sich dann nochmal 20 Leute beteiligen.

    Abschließend möchte ich klar sagen, dass ich niemanden vor den Kopf stoßen möchte. Ich möchte niemanden herabsetzen oder in irgendeiner Art und Weise kritisieren.
    Es sind lediglich meine persönlichen Gedanken und Erklärungsversuche bzgl warum ich es für wichtig halte, seine Angebote so klar wie möglich zu formulieren.

    Meine Ausschweifungen möge man bitte verzeihen. :love:

    Im Grunde möchte ich nur darauf aufmerksam machen, was wir Kartenleger hier großartiges Leisten. Und das darf auch ruhig gewürdigt und geschätzt werden.

    Lieben Dank!

    Herzensgrüße
     
    Loop, Jessey, Einhorn33 und 3 anderen gefällt das.
  4. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    10.595
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Danke @herzensweg

    Sag ich doch die ganze Zeit.

    Daher habe ich wenig Verständnis, wenn jmand keine Geduld hat.
     
    herzensweg und Tugendengel gefällt das.
  5. nicolina

    nicolina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    1.259
    Ort:
    Hamburg
    Liebe @herzensweg

    Da ich weiß, dass du alles momentan über dein Handy schreibst, was ziemlich Zeitintensiv ist, du dir aber dennoch die Mühe machst dein Meinung mit einzubringen, zeigt deine große Leidenschaft als auch Hingabe für die Karten und ihrer Deutung.

    Du hast alles auf den Punkt gebracht und sehr schön geschrieben. Vertrete total deine Meinung vor allem in dem Punkt mit dem Wissen der Hintergünde....diesen eben auf die Spur kommen.

    Hat mir sehr gefallen dein Beitrag
    Liebe Grüße :love:
     
    Tugendengel und herzensweg gefällt das.
  6. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    13.223
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    @herzensweg
    Ich Stimme dir zu..... nur mein Anliegen war ein anderes was ich ausdrücken wollte :) ist aber ok
     
  7. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    13.223
    Ort:
    Hessen
    Was sicher gut gemeint und super ist..... nur offenbar bemerkte niemand das @sweety nach 12 Seiten immer noch verwirrt war und schrieb das sie die Deutungen nicht versteht?

    Deshalb wollte ich auf @Hatari 's einen Satz mal kurz eingehen. Aber gut

     
  8. Raiinbow

    Raiinbow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2017
    Beiträge:
    581
    Hallo Sweetie90 :)
    Ich habe für dich gependelt..die Antwort war das du dieses Jahr im September schwanger wirst:D ende August Anfang September
    Liebe Grüße :X3:
     
    sweetie90 gefällt das.
  9. sweetie90

    sweetie90 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2013
    Beiträge:
    315
    Hallo rainbow...da liege ich gerade in griechenland ende august 1 septemberwoche.....vielen dank für deine mühe
     
    Raiinbow gefällt das.
  10. Raiinbow

    Raiinbow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2017
    Beiträge:
    581
    Werbung:
    Uii toll :) da wünsch ich dir ganz viel Spaß und viel Glück:D
    Dann wirds ja vielleicht ein Sommerbaby :D schön
    Liebe Grüße :)
     
    sweetie90 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden