1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hallo, ist jemand...

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Anatol, 19. Juli 2007.

  1. Anatol

    Anatol Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    530
    Werbung:
    Hallo

    Ist jemand da draussen? Findet mich als Energie. Ich möchte heute Abend mit Euch zusammensein.
     
  2. caro17

    caro17 Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2006
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Oberbayern
    sorry was meinst du? :confused:
     
  3. KidInTheHall

    KidInTheHall Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    4
    energie ist Überall, fühl mal!

    KidInTheHall
     
  4. Anatol

    Anatol Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    530
    Ich denke es braucht hier mehr als nur eine Zeile.

    Ich hatte diesen Impuls eben so einen Beitrag zu machen. Weil ich mich alleine fühle. Ich möchte mit anderen Leuten teilen und das Geschenk ihrer Präsenz, und sei es in einem Meditationskreis empfangen.

    Das geht, ich have es oft erlebt.

    Ich möchte einen Kreis aufbauen an dem jeder teilhaben kann und dessen Kraft allen Teilnehmern verfügbar ist, Kraft die erhebt und transformiert. Ohne Worte. Die sind nicht nötig.
     
  5. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Hier bin ich.

    Hallo Anatol,naa? ;-)

    was bedeutet denn das ... da oben??

    prä---


    s
    e
    n

    ts

    lg,
    tm
     
  6. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    aah was ist eigentlich,Anatol,hm,was ist...?
     
  7. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***Thema nach Meditation verschoben***

    LG Ninja
     
  8. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Hey, so eine Freude, Anatol...
    Wenn du heute immer noch den Wunsch nach Gem einsamkeit verspürst,
    dann lass uns doch diesen Transformationszirkel miteinander erleben.
    Wir wissen ja aus Super-Thread-Zeiten, wie das geht :)
    Energie hab ich genug zum Teilen. Aber darum geht es wohl nicht.
    Denn Energie ist ja sowieso ständig und immer schöpfbar.
    Es geht wohl mehr um den geöffneten Zustand gemeinsamer Präsenz.
    Gerne.

    :liebe1: K.S.
     
  9. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
  10. Anatol

    Anatol Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    530
    Werbung:
    Ich habe das heute Morgen gemacht und mit einer kleinen Initiation den Kreis gefestigt. Dabei ist mir erst klargeworden wie das ganze ausschauen sollte. :D


    Die Intention klären:

    Es soll ein kollektives Feld der Kraft sein, wo Stärken geteilt werden und dadurch die Transformation persönlicher Bereiche erleichtert wird.

    Es ist nicht der Kreis der transformiert, er verbindet dich mit kollektiver Kraft und macht es dadurch leichter Dinge zu lösen die dir am Herzen liegen.

    Jeder baut einen "eigenen" Kreis auf. Durch unseren Wunsch zu teilen verbinden sich die persönlichen Kreise zu einem Gruppenkreis.


    Der Kreis:

    In Meditation gehen und auf den Kreis ausrichten. Einfach nur höher gehen, und warten bis das man in eine (grössere) Harmonie kommt. Hier soll man langsam in den Gruppenkreis eintreten. Dann einfach auf den Energien schweben und das was einem am Herzen liegt aus dieser Perspektive betrachten.

    Natürlich ist jeder eingeladen bei diesem kleinen Projekt mitzumachen. :koenig:

    Ich selber werde das jeden Tag machen, da in den ersten Tagen bzw Wochen der Kreis gefestigt werden soll.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen