1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hallo in die Runde

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von antal, 4. Oktober 2014.

  1. antal

    antal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2011
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Passt mein Partner zu mir?

    Diese Frage wird oft leise oder kaum vernehmlich gestellt. Besonders in der Zeit des Kennenlernens oder auch später nach einem ungewöhnlichen Vorkommnis. Eine ganze Reihe von „Fachleuten“ aus den verschiedensten pseudowissenschaftlichen Bereichen oder auch Mitmenschen aus Ihrer näheren Umgebung, die immer alles ganz genau einschätzen können, melden sich zu Wort und behaupten das beurteilen zu können, was eigentlich nur die Betroffenen erkennen können oder müssen. Hören Sie sich ruhig alles Vorgebrachte an. Nur bedenken Sie immer, dass nur Sie mit Erkenntnissen Ihres gesunden Verstandes in der Lage sind diese Fragen zu beantworten. Und nun kommt der Zusatz: Oft sind es aber gerade die Bemerkungen von „draußen“, die anregend sind Situationen mal aus einem bisher vernachlässigten Blickwinkel zu betrachten oder allgemein unsere Aufmerksamkeit auf Dinge zu lenken, die bisher unbeachtet geblieben sind. Nur die Entscheidung für resultierendes Handeln müssen Sie selbst treffen, denn nur Sie sind in der Lage alle Argumente zusammenzuführen und zu einem entscheidungsfähigen Ergebnis zu kommen. Hier stelle ich Ihnen einen Verfahrensweg vor, der zwar wenig mit den sog. Persönlichkeitsanalysen zu tun hat, aber hilfreiche Denkanstöße vermitteln kann. Es ist der analytische Vergleich beider Geburtsdaten oder beider Vornamen. An dieser Stelle sei erwähnt, dass aus der Auswahl der Daten bereits erkennbar ist, dass es sich nicht um die Analyse der Persönlichkeit geht. Die Vornamen oder Vergleich der Geburtsdaten lassen sich losgelöst von weiteren Daten keiner Person zuordnen, da sie für beliebig viele Personen zutreffen können. Zugegeben die Kombination von zweien dieser Daten engt die Zahl der Möglichkeiten etwas ein, stellt aber immer noch keinen Eingriff in den Schutz der persönlichen Daten dar.
    Davon lassen sich verschiedene Nutzungsbereiche für diese Analysen ableiten. Sie können die Daten (Vornamen und Geburtsdatum) von sich und Ihrem Partner oder Wunschpartner bewerten lassen. Auch die Prüfung der Daten eines Ihnen bekannten Paares ist selbstverständlich möglich. Damit ist eine weitere Nutzungsmöglichkeit angedeutet. Diese Auswertungen sind für eine Party, ein Jubiläum oder sonstigem Anlass ein außergewöhnliches Mitbringsel. Berücksichtigen Sie bitte dabei, dass die verfügbaren Texte für Erwachsene entworfen wurden und folglich werde ich keine Analysen für Personen die nach dem Jahr 1997 geboren sind erstellen.
    Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, dann bitte ich um Übermittlung der betreffenden zwei Vornamen und die beiden dazugehörenden Geburtsdaten (tt.mm.jjjj) und versäumen Sie bitte nicht die eindeutige Anmerkung „Er“ bzw. „Sie“; Vornamen sind nicht immer eindeutig und Geburtsdaten erscheinen sonst neutral. Analysen können nur für SIE und IHN und nicht für gleichgeschlechtliche Paare erstellt werden.
    Die Auswertung erfolgt mit einem prof. Programm und umfasst fast immer eine A4 Seite für die Vornamen und eine A4 Seite für die Geburtstage. Gleichzeitig erkläre ich, dass ich keine Haftung für die Aussagen und Vorschläge übernehme, die sich aus den Analysen ergeben können
    Wem es Spaß machen würde, der sende mir die Daten und füge eine „richtige“ Email-Adresse bei, damit ich die im pdf erstellten Auswertungen als Email-Anhang zusenden kann.
    Dieses Angebot ist für Forenmitglieder selbstverständlich kostenlos (jedoch auch zeitlich begrenzt) und die Erstellung hat auch für mich auch aus Sicht des zeitlichen Aufwandes Hobbycharakter. Es könnten schon mal Wartepausen entstehen.

    Es grüßt antal
     
  2. rosaherzi33

    rosaherzi33 Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2013
    Beiträge:
    35
    Also man gibt Dir lieber die Daten per Privatnachricht durch, als hier öffentlich, oder?
     
  3. antal

    antal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2011
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,
    das ist natürlich richtig. Eigentlich war im Text meine Email-Adresse für die Datenzusendung. Aber die Email-Adresse musste ich entfernen, da ich noch nicht über die Mindestvoraussetzung von 100 Textbeiträgen verfüge.
    Als PN ist richtig.
    Mit Gruß antal
     
  4. rosaherzi33

    rosaherzi33 Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2013
    Beiträge:
    35
    Danke Dir.
     
  5. sternchen111

    sternchen111 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2014
    Beiträge:
    156
    Möchte mich ganz herzlich für deine ausführliche und vorallem interessante Partnerschaftsanalyse bedanken.
    Es hat richtig Spass gemacht die Anlayse zu lesen und ja, sie war auch wirklich sehr stimmig. :thumbup:

    Vielen lieben Dank nochmal, hat mir wirklich sehr gut gefallen!
     
  6. antal

    antal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2011
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Hallo in die Runde,
    zu meinem Bedauern hat kein Fori mehr an meinem Angebot Interesse gezeigt und deshalb beende ich das Angebot. Bitte keine Daten mehr zusenden.
    Mit freundlichem Gruß antal
     

Diese Seite empfehlen