1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hallo ich bin Neu hier

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Comynara40, 18. Oktober 2006.

  1. Comynara40

    Comynara40 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Chemnitz/Sachsen
    Werbung:
    Hallo an Alle Teilnehmer dieses Forum. Ich bin Neu und übe das Kartenlegen mit Lenormand. Ich habe ein ziemliches Problem in der Partnerschaft und mir die Karten gelegt um zu sehen wie es weitergeht und was mein Freund für mich empfindet. Jetzt weiß ich aber nicht ob ich meine Wünsche hineininterprediere oder ob ich wirklich richtig liege. Kann mir jemand helfen?

    Die Legung:

    26-5-29-35-12-6-31-8
    9-21-1-18-28-30-17-19
    13-33-24-15-23-27-20-2
    10-25-4-16-34-22-14-11
    7-36-32-3

    Ich würde sagen Er liebt auf jeden Fall und wir fangen noch mal Neu an. Unsere Probleme können wir lösen und wir werden eine harmonische Beziehung haben. ????? Aber die Sense neben dem Ring sagt das die Beziehung plötzlich beendet wird, aber Sterne und Haus sagen eine glückliche Familie. Was denn nun??? :confused: Ich bin total durcheinander?
    Auch die Schicksalskarten kann ich nicht richtig deuten.
    Schlange und Kreuz? Mond und Schiff
    Falschheit und Schicksal ? Gefühle und Reise?
     
  2. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Comynara!
    Du scheinst den Neubeginn abzublocken bzw. gelingt er nicht so, wie du es dir wünscht (Kind-Berg-Dame).
    Das ist aber noch ungewiss, wie und wann das zu lösen sein wird (Buch als erste Karte in Kombination mit den Eckkarten). Es sind noch nicht alle Probleme offen auf den Tisch gelegt und ausgesprochen worden. Das wäre zunächst mal wichtig.
    Sense zeigt ein (schwieriges/akutes) Problem an....
    Es wäre möglich, das Ruder nochmal rum zu reißen, wenn ihr eure Probleme angeht.
    Es gibt Verwicklungen, die Gefühle drohen auf der Strecke zu bleiben. Schiff steht auch für die Sehnsucht.

    Jetzt schreib ich mal, wie ich das Blatt sehe:
    Die Probleme scheinen festgefahren zu sein, es kommt nicht wirklich Bewegung in die Angelegenheit, um das Problem zu lösen. Ehrliche Gespräche dürften auch nicht stattfinden (Eckkarten).

    Der Ring liegt im Haus des Buches. Da schlummert etwas im Verborgenen, was aber anscheinend nicht an die Oberfläche kommt (Buch-Baum = länger anhaltend, Buch-Berg = es bleibt noch verborgen). Und solange dies nicht geklärt wird, seh ich nicht wirklich die Chance auf eine Verbesserung/einen Neuanfang der Beziehung.

    Zwischen deinem Partner und dir sehe ich ein Festhalten (Anker,Hund), jedoch geht jeder seiner Wege (ihr dreht euch im Kartenbild den Rücken zu).

    Wenn ihr die Probleme nicht offen angeht, wird die Beziehung keine Fortschritte machen und das wird auf Dauer zermürbend.

    Das war mal meine Deutung.

    LG Widderfrau
     
  3. Comynara40

    Comynara40 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Chemnitz/Sachsen
    Hallo,

    ich danke dir für deine Hilfe. Also würdest du sagen - es sieht ziemlich schlecht aus?

    Liebe Grüße

    Comynara
     
  4. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Comynara40,

    sorry, wenn ich mich hier einmische

    Das hat Widderfrau doch nicht gesagt - oder :confused:

    Sie schrieb unter anderem:

    -...Probleme offen auf den Tisch gelegt....
    -...es wäre möglich, das Ruder nochmal rum zu reißen....
    -...wenn ihr die Probleme nicht offen angehen....

    Genau das ist so wichtig, dass genaue zuhören- bzw. lesen bei Deutungen.

    Die Karten sagen , dass ihr noch Chancen habt - wenn dir/euch was an der Beziehung liegt wäre ein Umdenken nicht schlecht...

    Also, schön den Kopf hoch und nicht zwischen den Schultern einziehen!

    Viel Glück
    IbkE
     
  5. Pogoner

    Pogoner Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    Richtig
    Des Deuten kann vielseitig ausgehen. Genauso wie du Widderfrau zu schnell in ihrer Antwort einschätzt, kann es dir auch passieren, dass du die Karten zu schnell und vielleicht falsch einschätzt.

    Vorsicht!
     
  6. Comynara40

    Comynara40 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Chemnitz/Sachsen
    Werbung:
    Stimmt, Ihr beide habt Recht. Dann hoffe ich mal das es zu diesen Gesprächen kommt, denn genau darin liegt unser Problem. Wir reden nicht miteinander. :-(
     
  7. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Ja, die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Nicht zu lange abwarten sondern - vielleicht mal die Initiative ergreifen :)
     
  8. Comynara40

    Comynara40 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Chemnitz/Sachsen
    Denkst Du? Ich weis nicht was da sagen soll? Irendwie stecke ich total fest.
     
  9. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Lass es einfach mal sacken - mit grosser Wahrscheinlichkeit fällt dir eine Lösung ein.

    Ich persönlich denke, die Karten haben dir schon geholfen indem sie einen Weg aufgezeigt haben. Aber sie werden dir Entscheidungen und Taten die du verbringen kannst leider nicht abnehmen.
     
  10. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Werbung:
    Hallo Comynara!

    Du hast bereits einige Antworten von den anderen Foris bekommen, möchte aber auch noch etwas dazuschreiben.

    Am besten wäre, wenn du mal den ersten Schritt vorwärts gehst und deinen Partner um ein ernsthaftes/sachliches Gespräch bitten würdest. Wenn die Kommunikation bei euch wieder in Gang kommt, sieht es nicht so tragisch aus. Aber die Probleme müssen zunächst mal AUSGESPROCHEN bzw. angesprochen werden.....

    Dabei wünsche ich dir alles erdenklich Gute.

    LG Widderfrau
     

Diese Seite empfehlen