1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hallo bitte euch um eure Hilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von LeFee, 7. Januar 2007.

  1. LeFee

    LeFee Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Flörshei am Main
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    mein freund steckt im moment in einer kriese, ersagt es hat nichts mit mir zu tun. Aber er sagte mir auch das er nicht mehr weiß ob er mich noch liebt, er sagt er glaubt und denkt schon nur weiß er es eben nicht mehr.

    Meine Frage könntet ihr mal bitte schauen ob er mich noch liebt, und ob er vor hat sich von mir zu trennen?

    Bitte helft mir ich kann in dieser Situation die Karten nicht für mich selbst legen, bin kaum in der lage zu schreiben, ich habe angst das ich ihn verlieren werde.


    Liebe Grüße LeFee :dontknow:
     
  2. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Hallo LeFee,
    ich kann dich verstehen. Aber hinterfrage dich mal, was dir eine Antwort aus den Karten nützen würde? Würde ein "nein" auftauchen (so platt ließe es sich vermutlich eh nicht beantworten), wärest du noch frustrierter und ängstlicher als ohnehin schon. Schlimmstenfalls endet das in einer sich selbsterfüllenden Prophezeiung. Würde ein "ja" auftauchen, wärest du dann wirklich freier und glücklicher? Du würdest dich so wahrscheinlich abhängig von seinen Launen und Gefühlen machen.

    Versuch mal, dir diesen Text zu Gemüte zu führen und nimm das mit, was du davon gebrauchen kannst.

    - Gesunde Liebe kommt aus einem Gefühl der Fülle, wir fließen über vor Liebe.
    - Süchtige Liebe versucht ständig eine innere Leere zu füllen.

    - Gesunde Liebe fängt mit der Eigenliebe an und wir sind für uns Selbst der ehrlichste, zärtlichste und rücksichtsvollste Freund.
    - Aus süchtiger Liebe versuchen wir gerade dann eine Beziehung herzustellen, wenn wir uns unsicher und angstvoll fühlen.
    - Süchtige Liebe verhindert den ehrlichen Kontakt zu uns selbst und wir sind ständig auf der Suche nach Liebe von einer ganz bestimmten Person.

    - Gesunde Liebe kommt zu uns, sobald wir es aufgegeben haben danach zu suchen.
    - Süchtige Liebe wird gesucht.

    - Gesunde Liebe ist Teil der menschlichen Struktur, sie kann nicht von der gesamten Person getrennt werden.
    - Süchtige Liebe ist hochgradig abgespalten: sie wird erlebt in Form von Sex und romantischen Affären.

    - Gesunde Liebe erlaubt uns verletzlich zu sein, weil wir uns innerlich sicher fühlen.
    - Süchtige Liebe basiert auf einem labilen Fundament. Wir haben ständig das Gefühl, dass wir uns schützen müssen.

    - Die gesunde Liebe wächst langsam wie ein Baum.
    - Die süchtige Liebe entfacht schnell, wie durch Zauberei.

    - Die gesunde Liebe legt Wert auf Zeiten des Alleinseins, genauso wie auf Zeiten mit dem Partner.
    - Die süchtige Liebe fürchtet sich vor dem Alleinsein.

    - Die gesunde Liebe umfasst das Gleichgewicht von männlichen und weiblichen Anteilen in jeder Person.
    - Die süchtige Liebe schafft die super-maskulinen oder super-femininen Eigenschaften und verführt uns dazu, die fehlende Hälfte in einer anderen Person zu suchen.

    - Die gesunde Liebe stärkt uns, um die eigene Kraft zu spüren und um uns einen eigenen Lebensraum zu schaffen du glücklich zu sein.

    - Sie süchtige Liebe sieht den anderen immer so als hätte er die Macht über uns. Wir suchen den perfekten Partner wegen der Macht, die diese Person uns zu bringen scheint.

    - Gesunde Liebe ist einzigartig; es gibt keinen idealen Partner, den wir suchen.
    - Süchtige Liebe ist klischeehaft und fühlt sich immer angezogen vom gleichen Typus.

    - Gesunde Liebe ist sanft und angenehm.
    - Süchtige Liebe ist angespannt und kämpferisch.


    - Gesunde Liebe ermutigt uns ehrlich zu sein von Anfang an, einschließlich unserer Mängel und Fehler.
    - Süchtige Liebe verführt uns Geheimnisse zu haben und wir möchten uns immer von „der besten Seite“ zeigen und setzen damit eine attraktive Maske auf.

    - Gesunde Liebe hilft uns einen tiefen Kontakt zum inneren Selbst aufzubauen, je länger wir zusammen sind.
    - Süchtige Liebe bewirkt einen Verlust unseres Selbst, je länger wir zusammen sind.


    Und noch einen:

    Jeder Mensch stellt einen Weg dar
    Jeder Mensch möchte sich verbreitern
    und einen anderen Menschenweg
    der das selbe Ziel hat finden
    Der ideale Verlauf ist die Parallelität
    Er ist zugleich der schwierigste
    Denn sieh, die meisten Paare
    bestehen nur aus einem schmalen Weg
    Was ist passiert?
    Der eine von beiden verließ seinen – ureigenen – Weg und
    beging den des anderen im Irrtum
    dessen Weg wäre sein Weg
    dessen Ziel wäre sein Ziel
    Je weiter entfernt sich sein Weg schlängelt
    desto schwieriger wird es nach ihm zu schielen
    Bis er plötzlich nicht mehr zu sehen ist
    Da befällt den Menschen eine große Traurigkeit, eine Sehnsucht
    eine Unzufriedenheit
    Doch er weiß nicht warum
    Hat er docheinen Weg und ein Ziel
    und einen Menschen

    Doch es sind nicht der Weg und das Ziel
    und der Mensch

    Er selbst fehlt sich.

    Alles Liebe
    Lady Portia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen