1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

halbschlaf

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von kaaba, 7. Mai 2011.

  1. kaaba

    kaaba Guest

    Werbung:
    der wecker klingelt ja in der regel zu unchristlichen zeiten.
    seid ihr dann sofort hellwach und absolviert völlig zivilisiert euer morgenprogramm, oder seid ihr verwirrt und planlos wie ich und wundert euch später warum ihr z.b. 3 unterhosen anhabt oder ihr steht vor der offenen kühlschranktür wenn ihr dringend pinkeln müßt?
    erzählt mal was ihr im halbschlaf so anstellt :D
     
  2. magnolia

    magnolia Guest

    Da ich ja auch nicht grad ein Morgenmensch bin, hilft mir seit Jahren die Tatsache, dass ich jeden Morgen alles in der gleichen Reihenfolge mache. Kaffeemaschine einschalten - ins Bad - Kaffee machen - Kaffe trinken - Zigaretten rauchen - ins Bad - anziehen - raus aus der Wohnung.
    Wenn in dieser Zeit jemand mit mir spricht dann bin ich zwar immer gut gelaunt und gesprächig, doch ich kann mich dann nicht mehr erinnern was gesagt wurde. :D
     
  3. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    Es ist eine sehr interessante Frage. Wenn der Wecker morgens klingelt um rechtzeitig zur Arbeit zu kommen bin ich schon wach und Waschen, Dusche, Frühstück gehen schell vorran um pünktlich in der Arbeit zu sein.

    Eher anders ist es an Tagen wo ich am nächsten Morgen nicht unbedingt aufstehen muss (Wochenende). Ich wache auf, leg mich wieder hin und schlummer nochmal weil ich keine Verpflichtungen habe um die Zeit.

    Das früh aufstehen fällt mir dann eher schwer wenn ich ein privates Vorhaben habe und mir dann denke, ich muss ja nicht zwingend so früh aufstehen.
     
  4. angelviola

    angelviola Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    477
    Ort:
    daheim
    Ich kenne den Halbschlaf nur wenn ich blau war und dann so halbtote in die Arbeit ging. Hat jedoch auch immer bestens funktioniert nur wenn nix los war- wär ein Bett echt super gewesen.
     
  5. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Die frische Luft draußen hat mich endgültig wach gemacht früher. Aber war und bin auch ein Morgenmuffel. Dafür halt nachts kaum müde.
     
  6. Azura

    Azura Guest

    Werbung:
    Das behalte ich für mich ;)

    Wenn ich regelmäßig um die selbe Stunde aufstehe, bin ich recht "zivilisiert" und habe auch keine 3 Unterhosen an :zauberer1 Kann dann evtl. etwas genervt sein, wenn ich früher als sonst aufstehen muss, aber sonst bin ich wie immer.
     
  7. kaaba

    kaaba Guest

     
  8. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Also ich such dann immer Klamotten im Schrank die ich noch nicht habe....:D:zauberer1:lachen:
     
  9. kaaba

    kaaba Guest

    dann haste wohl vom shoppen geträumt :lachen:
     
  10. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
     

Diese Seite empfehlen