1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Häuserlage von Transiten wichtiger als Aspekte?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Gnothiseauton, 5. Dezember 2019.

  1. Gnothiseauton

    Gnothiseauton Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2019
    Beiträge:
    43
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe zwar bereits ein Faden zu Aspekten letztens eröffnet, aber da ging es um einen Autor und der Name passt nicht zu meiner Frage. Da es sicher für viele Anfänger interessant ist, frage ich deshalb besser mit passendem Titel:

    Ich habe schon oft viele bedeutende Wendepunkte in meinem Leben nach Transitstellungen durchforstet. Mir fällt immer wieder auf, dass die Transitaspekte wenig besagen. Es ist nie etwas offensichtlich. Anders dagegen ist die Lage der Traniste in den Häusern meiner Geburtsradix. Die treffen sehr oft den Nagel auf den Kopf und sind bemerkenswert.

    Gibt es Astrologen die Trigon, Sextile, Quadrat kaum beachten, sondern nur Konjunktionen und vor allem den Eintritt in Häuser?
     
  2. Gnothiseauton

    Gnothiseauton Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2019
    Beiträge:
    43
    Hallo,

    ja, aber doch nicht die Häuser der Geburtsradix. Diese ist doch starr und somit laufen nur die Transite durch diese
     
    Red Eireen gefällt das.
  3. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    18.902
    Ort:
    Schilf am Kohlenpott-See
    Häuser in der Geburtsradix ändern ihre Position nicht - ein Leben lang nicht - @Gnothiseauton

    .
     
    Gnothiseauton gefällt das.
  4. Gnothiseauton

    Gnothiseauton Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2019
    Beiträge:
    43
    Danke red. Jetzt würde mich deine Ansicht interessieren. Ich bin immer wieder baff, wie du hier rasch die Radix anderer liest
     
  5. N8blau_

    N8blau_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    5.779
    diese Sichtweise
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2019
  6. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    18.902
    Ort:
    Schilf am Kohlenpott-See
    Werbung:
    Hast du auch auf die Gradgenauigkeit des Apektes von einem Transitplaneten auf einen Geburtsplaneten damals schon geachtet - die wirkungsvollsten und auch meist spürbaren Zeiten für eine Aktivierung und Auslösung für ein Hausthema ?

    Tritt ein Planet in ein Haus ein - passiert ja dadurch noch nichts oder nicht unbedingt was- er ist halt irgendwie "auf Besuch". Erst wenn er beim Eintritt in dieses Haus auch einen Planeten zum ersten Mal gradgenau aspektiert und auslöst- dann kommt etwas in Gang.

    .
     
    Gnothiseauton gefällt das.
  7. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    18.902
    Ort:
    Schilf am Kohlenpott-See
    Wenn zum Beispiel Partnerschaft über den Herrscher von Haus 7 nicht durch einen Transit ausgelöst und aktiviert ist - dann kannst du dich in Butter drehen und findest keinen für dich passenden Partner, der bleibt und mit dem du bleiben willst.

    Genauso mit Wohnungssuche - Herrscher von Haus 4 - oder Jobwechsel- Herrscher von Haus 6 - oder finanzielles Einkommen - Herrscher von 2.

    Wenn auf das Geld und dessen Herrscher von Haus 2 - der t-Saturn mit einem Quadrat kommt - das wirst du ganz sicher merken.

    .
     
  8. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    18.902
    Ort:
    Schilf am Kohlenpott-See
    wenn jemand sein Geburtshoroskop einstellt - dann kann man ohne lange zu Fragen anhand der Transite und Auslösungen und aktivierten Häusern schon sehen - worum es ihm geht und um welche Themen es sich bei ihm handelt.

    Und irgendwas ist ja immer los und an Transiten vorhanden. :D
    .
     
    Gelbfink gefällt das.
  9. Gnothiseauton

    Gnothiseauton Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2019
    Beiträge:
    43
    Danke Red. Ich habe sehr penibel auf die Grade geachtet. Max. 3-4°, eigentlich eher 0 bis 2°
     
  10. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    18.902
    Ort:
    Schilf am Kohlenpott-See
    Werbung:
    Bei den Transiten auf einen deiner Geburtsplaneten ?

    Und ich meine mit Transit jetzt nicht Mond bis Mars. im Transit.
    .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden