1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Häuser-System???

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Farbenvogel, 7. September 2005.

  1. Farbenvogel

    Farbenvogel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Bayern / Oberpfalz
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich hab irgendwo mal gehört, es gibt bei der großen Tafel für jede Position oder Reihe??? eine Bedeutung...habe aber nirgends was drüber gefunden :(


    Kann mir von euch jemand weiterhelfen? Wäre super


    Vielen herzlichen Dank

    zwerg
     
  2. andrea b.

    andrea b. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.018
    Ort:
    wien
    hi frau zwerg ;-)

    hier eine möglichkeit, jedem platz eine zuordnung zu geben.
    einfach selbst ausprobieren und sehen ob es für dich passt.
    viel spass dabei,
    lg andrea

    1. Haus:Nachricht, Emotion, Gefühle
    2. Haus: Segen, Wohltat, Geld, Wachstum, Wohlstand
    3. Haus: Aufbruch, Fernweh, (Lebens-)Reise, neuer Lebensabschnitt
    4. Haus: Heim, Privatsphäre, Familie
    5. Haus: Gesundheit/Krankheit, körperl. oder seel. Beeinträchtigungen
    6. Haus: Polarität (Gegensätzlichkeit), Fürsorge und Strenge, Krise und Heilung, Stärke und Milde
    7. Haus: Falschheit, Hinterhalt, Zwist, Gerede, Rat
    8. Haus: Beendigung, Abschluss, Neubeginn, Transformation
    9. Haus: materielles oder emotionales Geschenk, Glück, das Gute im Leben
    10. Haus: Zwist, Trennung, Ernte, Entscheidung
    11. Haus: Streit/Differenz, rechtlicher Beistand
    12. Haus: Warnung, Kummer, drohendes Unheil
    13. Haus: Unschuld, Neubeginn, Kind
    14. Haus: Gedanken, Unsicherheit, Heimlichkeit
    15. Haus: Beistand, Mütterlichkeit, Schutz, Wärme, Geborgenheit
    16. Haus: Glück, Geld, kleine Gewinne
    17. Haus: Wandel, Veränderung
    18. Haus: Ordnung, Sicherheit, Disziplin, Verantwortung
    19. Haus: Einstellung, Erwartungshaltung
    20. Haus: Treffen, Gesellschaft, Verabredung
    21. Haus: Probleme lösen, Herausforderung, Belastung, Arbeit
    22. Haus: Entscheidung, Entwicklung über einen längeren Zeitraum
    23. Haus: Diebstahl, Verlust, List, (Selbst-) Betrug, Lügen
    24. Haus: Freundschaft, Intimität, Liebe
    25. Haus: Partnerschaft, Vertrag, enge Beziehung
    26. Haus: Hoffnungen, Ängste, Wunschträume, Unbewusstsein, Unterbewusstsein
    27. Haus: schriftliche Nachrichten, Informationen, Verträge, wichtige Schriftstücke
    28. Haus: männlicher Egoismus
    29. Haus: weiblicher Egoismus
    30. Haus: Leichtgläubigkeit, Naivität, Unerfahrenheit, Leichtsinn
    31. Haus: Licht, Zuversicht, ausgesorgt haben, Zufreidenheit
    32. Haus: Unstimmigkeit, Unklarheit, Ungewissheit, Nichtwissen
    33. Haus: Schicksal, Wendepunkt, sich abfinden
    34. Haus: Kreativität, Schaffenskraft, Selbstbewußtsein
    35. Haus: Selbstvertrauen, Wurzeln, Abstammung, Grundstock
    36. Haus: Isolatione, Einsamkeit, Abgeschiedenheit, Fehlentscheidung, Fehlverhalten
     
    tropie gefällt das.
  3. Farbenvogel

    Farbenvogel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Bayern / Oberpfalz
    *zwinker*

    DANKE Andrea
     
  4. teddymaus

    teddymaus Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    53
    Ort:
    RLP
    Hi andrea und zwerg! :)

    Da die Frage mit den Häusern aufgetaucht ist, würde ich gerne noch wissen, wie man sie "verwendet"... Also was genau bedeutet das? Z.B. liegt im Haus 25 (Ring) den Anker bedeutet das was? Verankerte Liebe, Liebe die Arbeit kostet - oder umgekehrt Arbeit, die man liebt???
    Anders formuliert: Wenn ich z.B. wissen will, wie es in der Liebe aussieht schaue ich mir dann das Haus Liebe an? Oder ist das was im Haus ist das was im Haus ist (in diesem Bsp. Anker) das was ich mit dem Hausattribut verbinde?

    Und noch was: sind dann die Karten um das Haus herum wichtig? In diesem Fall was um das Haus 25 liegt zum Thema Ring/Beziehung? Oder sagt mehr das aus, was um die Karte Ring liegt (egal welche Position) aus?

    Wäre lieb, wenn mir jemand das beantworten würde! :)

    Liebe Grüße

    teddymaus
     
  5. Elena777

    Elena777 Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    417
    Ort:
    in einem schönen Land
    Hallo Teddymaus!

    Ich nehme immer die Kombi Haus/Karte, also in Deinem Fall Ring/Anker und nicht Anker/Ring.

    LG
    Elena
     
  6. tropie

    tropie Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo

    das habe ich dazu gefunden sollte dir helfen.



    Beispiel:

    Im Haus der Dame (Im Haus 29) liegt der Sarg. Man bekommt also als weiteren quasi "versteckten" Hinweis zur HP-Karte, dass da etwas nicht stimmt, dass sie größeren Kummer hat, dass etwas nicht in Ordnung ist oder dass da eventuell sogar an eine Krankheit gedacht werden kann (die wir natürlich nicht erzählen).
    Tja. Um was geht es dann da genau? Wir gucken als nächsten Schritt folglich im Haus des Sarges (Nr. 8) Was liegt dort? Da liegt meinetwegen z.B. der Mond. Aha. Da ist etwas mit der Psyche nicht ganz OK. Tief drin in der HPK stimmt etwas nicht. Um was geht es denn in ihrem tiefen Inneren? Schauen wir also ins Haus des Mondes (Haus Nr. 32). Dort sollte der nächste Hinweis zu finden sein. Das könnte sein das Kind (sie macht sich große Sorgen um ein Kind) oder z.B. die Wege (sie verzweifelt an einer Entscheidung). Was immer nun auch im Haus des Mondes liegt, es ist ein Hinweis, was diese Person beschäftigt. Und wir gucken weiter. Lägen da die Wege, die Entscheidung, sehen wir uns in Haus 22, dem Wegehaus, weiter um. Wir bekommen dort den Hinweis, um was es bei dieser Entscheidung geht. usw.

    Es handelt sich bei der Häuserdeutung also um eine zweite, versteckte Geschichte im großen Blatt, die sich auf den ersten Blick allein durch's Anschauen der Bilder noch nicht offenbart.
     
  7. Elena777

    Elena777 Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    417
    Ort:
    in einem schönen Land

    Super erklärt!! :banane:

    LG
    Elena
     
  8. Lilith®

    Lilith® Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    39
    Danke, Elena, is von mir. :) :cool:
     
  9. tropie

    tropie Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Schweiz
    Ja entschuldige Lilith habe erst nachher nachgedacht. Und gelesen das du das nicht möchtest. Ist jedoch die Beste erklährung.

    Sorry
     
  10. Ailette

    Ailette Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    125
    Werbung:
    Hallo!

    was aber, wenn nun Karten in den "eigenen" Häusern sind?
    Bsp: Sarg im 8. Haus? oder Mäuse im 23. Haus?

    Ist dann die Aussage verstärkt?
    oder die Bedeutung eher von geringer Bedeutung?

    Ich freue mich auf Antwort,
    Ailette
     

Diese Seite empfehlen