1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Häuser bei Lenormand

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Allagut, 1. Oktober 2009.

  1. Allagut

    Allagut Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Reutlingen
    Werbung:
    Ein freundliches Hallo zusammen,

    ich habe mir hier quasi schon die Augen franzig gelesen und nichts zu meiner Frage gefunden (info-overflow vielleicht?)...

    Wenn ich Lenormand lege 4*8 plus die 4 Karten, hätte ich jetzt gerne gewusst wofür die einzelnen Häuser stehen

    Bsp das erste Haus steht für ... und da liegt jetzt XY drin, das zweite Haus steht für..., usw.

    Es wäre schön, wenn mir jemand sagen könnte wo ich so eine Liste finden kann.

    Viele Grüße
    Allagut
     
  2. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    so franzig kanns nicht gewesen sein, ein paar zeilen unter deinem ist nämlich dieser :rolleyes:, außerdem gibts ne suchfunktion

    http://www.esoterikforum.at/threads/119665

    lg luce8
     
  3. Allagut

    Allagut Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Reutlingen
    Doch habe ich gelesen...wie ist das mit Vergangenheit und Zukunft... ??

    Die Häuser stehen für bestimmte Dinge, Liebe, Beruf, usw. wie kriege ich das alles in Punkto Zukunft / Vergangenheit verknüpft?

    Gruss
    Allagut
     
  4. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Allagut,

    da gibts keine Regel für Vergangenheit und Zukunft, da ist Intuition gefragt. Der Übergang ist fließend, in dem Sinne, dass bei der Häuserdeutung ein Zeitverlauf dargestellt wird - sozusagen die Entwicklung einer Sache von ihrer Ursache bis zum "Endpunkt" (wenn man von diesem sprechen kann).

    Die Häuserdeutung gibt lediglich zusätzliche Informationen zum offen liegenden Blatt!

    Bei deinem eigenen Blatt weißt du, was Vergangenheit ist. Bei fremden Blättern muss man schauen, was gerade aktuell beim Fragesteller ist (sieht man ja im Kartenblatt) und kann dann danach schauen, was Vergangenheit und was Zukunft ist.

    Da gehört Übung und Erfahrung dazu.

    Liebe Grüße
    Alissa
     
  5. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    nun deine ursprünglichen fragen bei threaderöffnung findest du im anderen beantwortet. zu deiner anderen frage kann ich mich alissas toperklärung nur anschließen.
    die häuser erzählen die geschichte hinter der geschichte, hintergrundinfos

    lg luce8
     
  6. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Werbung:
    Hat jemand eigentlich schon mal das Blatt gedeutet und eine Geschichte erzählt zu dem Bild, wenn jede Karte in seinem eigenen Haus liegen würde..:confused:
     
  7. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Ibke,

    ... ja, ich hab das mal in meiner "Anfangszeit" gemacht. Es funktioniert und ist eine gute Übung, um zu lernen, 2 Karten zu kombinieren.

    ... ähm... den Teilsatz verstehe ich nicht:confused::confused::confused: Wenn jede Karte in ihrem eigenen Haus liegen würde, bedeutet für mich, dass der Reiter in Haus 1, der Klee in Haus 2, das Schiff in Haus 3, das Haus in Haus 4, ..., der Anker in Haus 35 und das Kreuz in Haus 36 zum liegen kommt, und das ist mir erstens noch nie das passiert, dass sich die Karten der Reihenfolge nach hingelegt haben und zweitens macht es dann auch keinen Sinn eine Häuserdeutung vorzunehmen.

    Wie meinst du das? (Du hast es bestimmt anders gemeint, als ich es verstanden habe:tomate:)

    LG Alissa
     
  8. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hast schon richtig verstanden Alissa :D

    Mir ist auch noch nie passiert, das jede Karte im eigenen Haus liegt...aber ich habe mich gefragt, ob es schon mal irgendwo eine Deutung gibt, wenn die Karten von 1 - 36 der Reihe nach liegen...

    Ab und zu verstehe ich mich auch nicht wirklich :confused:
     
  9. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    ... ok:D:D:D

    Aber wie gesagt, dann macht es keinen Sinn die Häuser zu deuten... da die Häuserdeutung uns eigentlich über eine Entwicklung informieren "soll".

    Beispiele:

    Wenn der Reiter im 1. Haus liegt, bedeutet es lediglich, dass "Nachrichten" unterwegs sind oder man aufgefordert wird, aktiv zu werden, etwas zu tun.

    Wenn der Sarg im 8. Haus liegt, dann bedeutet es auch nur, dass es momentan darum geht altes abzuschließen, die Vergangenheit hinter sich zu lassen,... eben eine Zeit des Trauerns, des Abschieds von Dingen, die nun nicht mehr zu unserem Leben gehören.

    Worum es dann wirklich bei dieser Nachricht/ Aktivität und bei diesem Abschiednehmen geht, zeigen die umliegenden Karten sowie die Korrespondenz-, Spiegel- und Rösselkarten.

    Mit der Häuserdeutung kommen wir in solchen Fällen, dann nicht sehr weit - da die Karte im eigenen Haus liegt und damit keine (großen) zusätzlichen Informationen gibt.

    LG Alissa
     
  10. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Werbung:
    Hei Alissa,

    das verstehe ich schon :D

    Vergiss es und lieben lieben Dank :umarmen:

    ... aber ich meine es irgendwie anders :confused:

    *verwirrt weiter durch die Welt rennt*

    LG
    IbkE
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen