1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hätte auch so gerne eine persönliche Deutung meiner Daten

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von jungfrau, 18. Januar 2005.

  1. jungfrau

    jungfrau Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    NRW/Lüdenscheid
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich interessiere mich auch total für die Astrologie, aber tue mir ein bißchen schwer damit, es zu erlernen (die Deutung).
    Habe auch schon so eine "Radixzeichnung" von meinem Geburtshoroskop, aber ich kann da irgendwie nicht viel mit anfangen....
    Es wäre so nett von euch, wenn mir jemand von euch ein bißchen über mein Horoskop anhand meiner Daten erzählen würde. :)
    Ich bin am 06.09.1982 um 17:45 Uhr in Höxter geboren.
    Was mich besonders interessieren würde ist, was meine eigentliche Aufgabe/ mein Weg in diesem Leben ist!? Und noch ne Frage, mir hat mal jemand der sich mit Astrologie auskennt gesagt, an könne anhand meines Horoskopes
    sich garnicht denken das ich zwei Kinder habe........
    Seht ihr das genauso ?? Wenn ja, wieso ?!
    Es würde mich echt wahnsinnig freuen wenn mir jemand weiterhelfen kann.... :danke:
    Vielen lieben Dank
     
  2. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    tja... manche aussagen sagen mehr aus über den, der sie trifft, als über den, den sie betreffen...

    zum übrigen: steig halt mal bei www.astro.com ein, dort erhältst du erste interpretationen...

    alles liebe, jake
     
  3. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    Man lernt Astrologie nicht von heute auf morgen und auch eine Deutung geht nicht in fünf Minuten.

    Da ist Dein Ansprung an Dich und an andere zu hoch.

    Der Sinn des Lebens lässt sich übrigens lt. Einstein nur durch lebenslange Wissensforschung, also Suchen, herausfinden.

    Das Ziel Deiner Seele ergibt sich aus AC, Sonne, Mond und MC, wobei eigentlich erst die Hinzunahme aller Planeten und Aspekte ein rundes Bild wird.

    Liebe Grüsse
    Gaby
     
  4. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo Jungfrau,

    auch hier gibt es super Texte, die dir deine Konstellationen erklären können:

    http://www.astroschmid.ch

    Liebe Grüße pluto :kiss3:
     
  5. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hallo Jungfrau,

    Einige haben dir ja schon einige tolle Tips gegeben, wie du am besten mit
    der Astrologie einsteigen kannst. Ich habe mir dein Radix angeschaut, da ist
    bei dir viel Forschen und Sinnfindung angesagt. Falls du Fragen hast, dann
    kannst du sie dir gerne stellen.

    Mit lieben Grüßen!

    Arnold und Rosemarie
     
  6. Dunkelelfe

    Dunkelelfe Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    274
    Ort:
    im Norden
    Werbung:
    Hallo, Arnold!

    Als ich deinen Beitrag gelesen habe musste ich doch schmunzeln: Hat sich da etwa ein Freud'scher eingeschlichen?

    cya
    Shadow
     
  7. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    :banane:

    Freud lässt grüssen..

    allerdings ist Arnolds Geduld meist sehr sehr gross..
    der Steinbockmond eben..

    Liebe Grüsse
    gaby
     
  8. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hallo Dunkelelfe,

    Freud mach Jung - natürlich, Psychologie und Astrologie zusammen bringen
    schon viel. Ich lehne mich an C. G. Jung, vornehmlich an die humanitäre
    Psychosynthese von Roberto Assagioli. Dabei gehen wir von einer Gesamtheit
    der Persönlichkeit aus, welche die Reinkarnation mit einschließt. Ein Mensch
    kann unmöglich innerhalb eines Lebens seine Entwicklung durchlaufen.

    Ich freue mich schon auf weiteren anregenden Austausch mit dir!

    Mit lieben Grüßen!

    Arnold
     
  9. Dunkelelfe

    Dunkelelfe Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    274
    Ort:
    im Norden
    Hi, Arnold!

    Wir können gerne diskutieren, nur fürchte ich, ich kann mit deinem enormen Wissen nicht mithalten! Ich bin mehr der Mann für die kleinen Sticheleien aus dem Hintergrund ;)

    cya
    Shadow
     
  10. SpiritChaser

    SpiritChaser Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    1.607
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    hi shadow,

    viel wissen (oder dieses raushängen lassen) ist ja noch lange viel nicht spüren oder verstehen... :)

    ich persönlich halte die "hintergründler" für ungeheuer bedeutend - möglicherweise sind es ja genau deren treffsichere spitzzüngigkeiten, die der gute arnold braucht... :)

    namoh
    spirit
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen