1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hässlicher Zehennagel

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von glasklar, 17. April 2006.

  1. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo,

    vor einiger Zeit ist mir was Schweres auf den Zeh gefallen.
    Seit damals wird der Nagel immer dicker und sieht grauslich aus.

    Da ich den Weg zum Arzt noch nicht gefunden habe, wollte ich mal nachfragen, ob jemand von Euch weiß, was in diesem Fall zu tun ist?
    Nagelreißen? :-((
    Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit?

    Danke für Tipps!
    lg. glasklar
     
  2. sage

    sage Guest

    Hi glasklar,

    offiziel, um dem Gesetz Genüge zu tun , mußt Du auf jeden Fall und umgehend zum Doc.
    Wäre ich persönlich betroffen, wüßte ich natürlich, was ich mit "vor einiger Zeit" meine, ich wüßte, ob der Zeh gerötet oder bläulich oder dunkelblau/lila gefärbt ist, ob er beim Laufen schmerzt oder ob ich kein Gefühl darin hätte.
    Ich würde Aloe vera Gel benutzen oder Umschläge mit essigsaurer Tonerde machen oder Exhirudgel benutzen.


    Alles Gute(Besserung)


    Sage
     
  3. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Danke für Deinen Tipp!

    Der Zeh tut überhaupt nicht weh und schaut ganz normal aus-
    bis auf den Nagel eben.
    Der hat sich in der Dicke vervierfacht.
    Es ist also eher ein Schönheitsproblem und kein Gesundheitsthema.
     
  4. Sonni170778

    Sonni170778 Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Westerwald
    wenn du nicht zu nem arzt willst, such dir ne fußpflegerin oder nen fußpfleger, bzw besser wäre wohl ein podologe (fußpfleger mit besonderer ausbildung). von denen kannste deine füße dann auch gleich mal so richtig verwöhnen lassen :)
     
  5. sage

    sage Guest

    Keine Sorge,

    das wächst sich doch mit der Zeit aus.Bist Du m o w?
    Weil ein paar Monate keine offenen Schuhe, dann sieht´s keiner,na ja und wenn Du einen Frau bist, mußt Du ja auch nicht gleich jeden daruf aufmerksam machen und Männer schaun sowieso weniger auf die Füße, sondern achten mehr auf Hände:schnl:


    Alles Gute


    Sage
     
  6. Balance00

    Balance00 Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    130
    Werbung:
    Klingt nach einem Pilz.

    Ich würde damit zum Hautarzt gehen.

    LG
     
  7. maex

    maex Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    115
    Ort:
    wien
    wenn du ansonsten keine schmerzen an der zehe hast abgesehen vom nagel beim draufdrücken bzw. dem nagelbett dann dürfte sich dein nagel bereits von selber lösen bzw. "rauswachsen" ... im allgemeinen dürfte es sich damit von selber regeln. ich würd, den nagel miteinem pflasterstreifen (z.b. hansaplast) an der zehe fixieren damit du nicht beim gehen probleme hast, ansonsten kannst im grunde der natur freien lauf lassen. weil unter dem alten nagel wächst bereits der neue nach und der alte liegt quasi als schutz wie´n deckel oben drauf.
    allerdings wenn das teil, das draufgeknallt ist wirklich schwer war dann wär ein fuß-röntgen nicht wirklich´n fehler. denn eine gebrochene zehe gehört auch versorgt.
    lg,
    maex
     
  8. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Ja, ja, das stimmt.
    Allerdings sitzt der "obere" Nagel fest und macht überhaupt keine Andeutungen abzufallen.
    Aber drunter wachsen immer mehr neue Nägel nach.
    Deswegen ist er auch so hässlich....

    Nachsatz:
    Ich weiß, es gibt wirklich spannendere Themen, als meinen Zehennagel.
    Verzeiht, wenn ich Euch damit Zeit raube. :guru:
     
  9. claudia36

    claudia36 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    19
    hallo das was du jetzt hast,das habe ich schon hinter mir.Du mußt auf jedenfall zum Hausarzt,das reicht .Das an deinem Fuß ist Pilz am Nagel.Dann wird Dir ein Nagelack verschrieben,denn Du jeden Tag auf die befallen Nägel machst.Das dauert aber fast ein halbes Jahr,bis der Nagel wieder normal aussieht.Weil der alte nagel erst ganz raus wachsen muß.DU mußt zwar fast 60 euro in der Apotheke dafür bezahlen,aber es hilft und du kommst sehr lange damit aus .Melde dich mal wie es gelaufen ist. Bis dann Claudia:nudelwalk
     
  10. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Danke Claudia!

    Wäre schön, wenn es mit diesem Lack weggehen würde.
    Auch wenn es länger braucht- egal.
    Besser noch als Nagel ziehen lassen (pfui).
    Das hört sich für mich immer an, wie eine Foltermethode.....

    l.g.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen