1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hängenbleiben in der Anderswelt

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von durya, 18. Februar 2005.

  1. durya

    durya Guest

    Werbung:
    Hallo,

    ich beschäftige mich nun seit einiger Zeit mit Schamanismus, bin schon mehrmals gereist und immer wieder auf die Gefahr des Hängenbleibens gestoßen.
    Was kann man machen, wenn einer hängenbleibt? Was sind die äußerlich/sichtbaren Symptome?

    Da ich selber eine Trommelschule leite (afrikanisch) haben mich schon einige Leute gefragt, ob ich ihnen nicht eine Reise trommeln könnte.. ich bin nicht ausgebildet im Schamanismus, ich könnte lediglich trommeln, und den Menschen sagen, das sie zurück zum Ausgang gehen sollen, wenn die Trommel schnell schlägt/Schlußsignal etc. Reicht das? Ist das nicht etwas zu blauäugig? oder hält sich das Unterbewußtsein des Reisenden an die vorher gemachten Absprachen und kommt dann tatsächlich an die Oberfläche zurück?
    All die Fragen.. ich hoffe ich bekomme viele Antworten von Euch!

    Seid gegrüßt,
    Durya
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen