1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hände weg von diesem Buch?

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von Bryanston, 19. September 2008.

  1. Bryanston

    Bryanston Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    169
    Werbung:
    Hallo also ich hab ein paar seiten gelesen usw... naja er fasst einiges zusammen! also ich hab von de Buch die Nase voll!:schmoll:

    Was denkt ihr über dieses Buch?
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    schwierig ähnlich wie das buch dianetik -kommst gleich mit den büchern in eine bestimmte ecke -kannst dich nicht gegen wehren
    alhw
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    ich bin ehrlich -ich war ne zeit fan von herrn van hellsing -das hat sich mittlerweile aber beruhigt.ich meine den kommunistischen ansatz ,den kenn ich von der schule her rauf und runter -da war dieser blickwinkel mal ganz interessant .ist aber in verbindung zu sehen mit dem tode meines vaters -ich musste irgendwie ne vergebung "hinkriegen"und hab da mit herrn hellsing einen autor gefunden ,der mir eine möglichkeit der veränderten sichtweise anbot.
    normalerweise wäre ich sonst wohl nicht bei herrn hellsing gelandet.wenn ich jetzt sagen würde -das wäre alles daneben -dann würd ich lügen -ich bin da ganz schön ins trudeln gekommen-ja und heute-weiss nicht so recht -bin wie gesagt momentan nicht mehr so nah dran.
    die sache mit meinem vater-war gut ,dass ich ihm verzeihen konnte-war ein unbelehrbarer.

    alhw
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen