1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hämatit für was..?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von zirpi, 11. Februar 2006.

  1. zirpi

    zirpi Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo zusammen

    Habe das Forum ganz neu entdeckt und bin gespannt am durchstöbern.

    Seit kurzem befasse ich mich mit dem Thema Edelsteine.

    Nun habe ich heute ganz viele kleine Hämatit Steine gekauft, um andere Steine zu entladen.

    Wo kann/ soll man die Steine sonst in der Wohnung aufstellen und für welche Wirkung, ist ja schade wenn ich diese Steinchen nur zum entladen brauche und danach irgendwo verstaue.

    Freue mich auf eure Antworten!
     
  2. sylverana

    sylverana Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Deutschland
    Körperliche Heilwirkung: -> Reinigt Blut und Organe. Unterstützt die Entschlackung. Kräftigt den Körper

    Geistige Heilwirkung: -> Soll vor Gefahren warnen und gibt ruhigen Schlaf

    :roll: :stickout3 :cry: :blume:

    Wenn es mir nicht gut geht, zb. durchgemachter Nacht, geht's mir auf jeden Fall nicht schlecht. Nicht mal einen Kater, fant ich sehr verblüffend :escape: :banane:

    ~3ö~:katze:
     
  3. zirpi

    zirpi Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Schweiz
    Vielen Dank für deine schnelle Antwort.
    Das heisst, auf dem Nachttischchen wäre noch ein guter Platz.

    Mal schauen wie es aussieht nach der nächsten langer Nacht...:engel:

    Ach ja und noch eine kleine Frage.
    Spielt es eine Rolle welches Material die Schale hat, in welcher man die Steine aufbewahrt?
     
  4. sylverana

    sylverana Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Deutschland
    Ich habe meine Steine auf einem Seidentuch, manche bevorzugen reine Baumwolltücher. Mal auf der Fensterbank, mal in der Wohnung verteielt, in Teelichtern Strandsand gefüllt und aufgestellt. So hat jeder seine Art seine *privatsphäre* auszukosten :)
    Bei Vollmond aufladen, manche legen die Steine auch in den Garten oder so raus. (Wie haben aufgehenden Mond, weiß nur nicht ob heute oder morgen Vollmond ist)

    In einer Glasschale kannst du die kleinen Hämatitsteine zur gutaussehenden Deko kreieren. Wenn du Steine entlädst musst du dich informieren welche Steine zu welchen passen, manche vertragen sich nicht. Auch nicht auf dauer.

    ~3ö~:zauberer1
     
  5. woELFin

    woELFin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Diariania/Wien
    ich persönlich erachte holz als die beste stabilste aufbewahrungsart von allen
    leider sind holzschatullen nimmer so häufig zu finden wie früher, auch geschenkpappkartons sind nett, weil schwingungsmässig neutral
    glas gilt ebenso als recht gut für aufbewahrung ist mir aber zu sperrig, zu kalt sogar - ausser fürs steinwasser
     
  6. sylverana

    sylverana Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Soweit ich weiß mögen die Steine es nicht in einer Kiste zu stehn/ liegen.
    Ich würde mich in einer Kiste auch nicht wohl fühlen :)
     
  7. kleine krähe

    kleine krähe Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Niederösterreich
    Meine Steinchen liegen meistens in einer Glas oder Tonschale, gepolstert mit zb Blütenblättern oder sonstigem, damit sie's weich haben :sleep3:
    Früher waren sie auch in einem Kästechen, aber so ist es für mich gefühlsmäsig besser:weihna1

    lg Kleine Krähe
     
  8. sylverana

    sylverana Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Deutschland
    ahhhhhhh
    was nicmmst du da für Blütenblätter?
     
  9. Belana

    Belana Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Graz
    ich nehme holzschüsseln, -schüsselchen und -teller von ikea. alles andere widerstrebt mir. oder sie liegen in meinem bett. ;)
     
  10. kleine krähe

    kleine krähe Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Am liebsten nehme ich Rosenblütenblätter, die kann man auch gut trocknen und sie duften auch wunderbar.:flower2:

    lg Kleine Krähe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen