1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Haben Tiere(Delphine) eine Seele?

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Thommynostradam, 12. September 2009.

  1. Thommynostradam

    Thommynostradam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2009
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Werbung:
    Thomas Schäfer
    Erich-Ollenhauer-Str. 2
    63263 Neu-Isenburg

    Neu-Isenburg, den 12.9.09


    Liebe Freundinnen und Freunde des Lebens,

    ich möchte mich einmal vorstellen: Meinen Namen könnt ihr aus dem Adressblock entnehmen. Ich bin Stier mit Ascendent Waage. Mein MC steht seit meiner Geburt im Krebs, was vieleicht mein Interesse für Meereslebewesen erklärt.
    Seit langer Zeit ist bekannt, dass besonders im christlichen Glauben die Meinung vertreten wird, Tiere hätten keine Seele.

    Liebe Freundinnen und Freunde, emailt mir doch eure Meinung, es würde mich sehr interressieren.


    Ich habe eine kleine, süße Geschichte geschrieben, in der ich ein Verfahren entwickele, wie der Kontakt zwischen Mensch und Delphin sich gestalten könnte. Die Geschichte heißt:
    "Die Atlantis-Delphine in Neu-Isenburg", wer sich dafür interresiert kann sie als PDF von mir bekommen.
    Wie gesagt, meldet Euch bei mir mir Eurer Meinung.

    Flipper, der kluge Delphin grüßt Euch und sendet Euch Frieden,

    "Danke für den Fisch"


    herzlichst Euer

    Thommynostradam
    :schaf:
     
  2. Muggle

    Muggle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    3.421
    Ort:
    Norddeutschland
    Zumindest kann man sagen, dass sich Tiere ihrer selbst nicht bewusst sind, wie es die Menschen sind. Sie leben im Hier und Jetzt. Das ist ganz wunderbar und davon können wir vielleicht etwas lernen. Eine Katze, die Angst hat, hat einfach Angst. Aber sie würde nicht auf die Idee kommen und darüber nachdenken, ob nicht vielleicht besser wäre, einen Psychologen aufzusuchen, der mit Ihr das Problem angeht, auf das sie Ihrem Leben eine bessere Qualität geben könnte. Und ein Hund z.B. mag vielleicht leiden, wenn das Herrchen für ne Weile nicht da ist, aber wenn er ihn dann sieht, gibt es nur noch Freude. Kein Diskussionsbedarf und keine Analysen über den Sinn und Zweck von Pünktlichkeit im Kontext sozialer Verantwortung. Die Tiere sind einfach da, freuen sich oder leiden. Saufen oder Fessen. - Und Basta.
     
  3. Mantodea

    Mantodea Guest

    Willkommen im Forum....:)
    ich denke doch, dass alle Tiere eine Seele haben, aber eine Gemeinschaftsseele....
    Deine Geschichte würde mich interessieren....
     
  4. Tierseelen

    Tierseelen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Tulln
    Tagtäglich erlebe ich mit meiner Arbeit, dass Tiere sehr wohl eine Seele haben, einige von ihnen leben sehr bewusst und denken sogar über das Leben, 'ihre Menschen' oder andere Dinge nach.
    Ich fühle mich tagtäglich in Tiere hinein und es ist teilweise unglaublich, über was sie sich Gedanken machen.
    Mal arbeite ich mit einer Katze, die sich im falschen Körper fühlt, weil sie lieber ein Pferd wäre, mal höre ich einem Nymphensittich zu, der über die Marder am Dachboden meckert.

    Man sieht nur mit dem Herzen gut - das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.

    Die Geschichte würde mich auch interessieren :)
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    20 Und Gott sprach weiter: "Die Wasser sollen ein Gewimmel lebender Seelen hervorwimmeln, und fliegende Geschöpfe mögen an der Vorderseite der Ausdehnung der Himmel über der Erde fliegen." 21 Und Gott ging daran, die großen Seeungetüme zu erschaffen und jede lebende Seele, die sich regt, die die Wasser hervorwimmelten, nach ihren Arten und jedes geflügelte fliegende Geschöpf nach seiner Art. Und Gott sah dann, daß [es] gut [war].

    Alles, was sich regt und lebt, das sei eure Spese; wie das Kraut, das grünem gebe ich euch alles. Nur Fleisch, das seine Seele - sein Blut - noch in sich hat, dürft ihr nicht essen

    soviel zum Thema Tiere und Seele und Christentum :rolleyes:
     
  6. Cleopatra2000

    Cleopatra2000 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    3.960
    Werbung:
    Warum steht Delphine in Klammern? Weil sie den Menschen helfen? Wenn es so etwas wie eine Seele gibt, dann haben alle Tiere eine Seele, weil wir "Menschen" auch nichts Anderes als "Tiere" sind - vielleicht auch im falschen Körper?...:confused:

    Denn: Delphine sind zwar Menschenfreunde und helfen den Menschen in gewissen Situationen. Wir aber töten sie, um ihr Fleisch zu essen, das sehr eiweissreich und cholesterinarm sein soll... :biss:
     
  7. Phoenix1978

    Phoenix1978 Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Deutschland
    Wieso gehst du davon aus,dass delphine keine seele haben?

    Und woher wollt ihr denn wissen,dass Tiere nicht über sich und das leben nachdenken?
    Manchmal erscheint es mir auch so,dass manche Menschen nicht über sich und das leben nachdenken-haben die deswegen auch keine Seele?

    Wieso begehen Delphine im Gefangenschaft oftmals Selbstmord?

    BEITRAG VON TIERSCHÜTZERN AUS DEM NETZ:

    >> In Gefangenschaft zeigen Delphine regelrechte Haftpsychosen. Der Berner Hirnanatom Giorgio Pilleri berichtet von „schweren Verhaltensstörungen“. Sie entwickeln eine gnadenlose Hackordnung, die sie in Freiheit nicht kennen. Richard O´Barry: „Delphine einzusperren, ist Tierquälerei. Gefangene Delphine sind lebende Tote.“

    Die eingesperrten Tiere leiden an Gehirnschrumpfung, Klaustrophobie und schweren Neurosen. Häufigste Todesart: Streß.

    Denn Delphine verständigen und orientieren sich mit einem hochempfindlichen Ultraschall-Sonarsystem. Es ist bestens angepaßt an ihre dreidimensionale, schier unbegrenzte Meeresumwelt. Im Betonbecken werden die Sonar-Wellen an den Wänden vielfach reflektiert. Jede Unterhaltung wird zur Marter für die eingesperrten Tiere. Hinzu kommen die Geräusche von Wasser- und Reinigungspumpen, deren Ultraschall für uns unhörbar ist. Im Trommelfeuer dieser Schallwellen sind die Tiere einer permanenten Reizüberflutung ausgesetzt.

    Wenn sie ihr Käfigdasein nicht mehr ertragen, begehen die sensiblen Tiere sogar Selbstmord. Einige schwimmen mit voller Wucht gegen die Beckenwand, immer wieder, bis zur Bewußtlosigkeit. Andere hören einfach auf zu atmen. Im Gegensatz zu anderen Säugetieren haben sie nämlich keinen Atemreflex, jedes Luftholen beim Auftauchen an der Wasseroberfläche ist bewußter Willensakt.<<

    Wie kann es sein,dass der Delphin in der lage ist,sein Leben zu beenden,wenn er nicht über dieses nachdenkt?
     
  8. Mantodea

    Mantodea Guest

    trifft wahrscheinlich auf fast alle Tiere zu...
     
  9. Silverhawk

    Silverhawk Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    VL

    Naja so kann man das nicht sagen.
    Eher ein vereinfachtes "Sich selbst bewusst".

    Man kann soviel erforschen wie man will, wenn man selber nicht als Tier gelebt hat sind eben alles nur Vermutungen.

    LG
    Silver
     
  10. Sadivila

    Sadivila Guest

    Werbung:
    Hi,

    eine Freundin macht die Ausbildung zum Tierenergetiker. Unter danderem wird so gearbeitet, das das Tier über Gedanken dem Trainer etwas mitteilt, und dieser dann dem Besitzer des Tieres mitteilt.
    DAs sagt mir das Tiere eine Seele haben und auch sich selbst bewusst sind.
    Aber auf einer anderen Ebene als wir Mensche.

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen