1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

haben engel sinne?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von robyn, 28. September 2007.

  1. robyn

    robyn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    hey leute...

    also ich hab da einige fragen zu engel, und zwar:
    haben engel die herkömmlichen 5 sinne die menshcen auch haben ? oder haben sie beispielsweise den geschamckssinn etc nicht ?
    ich hab mal vor löanger zeit ein text geschrieben wo ein engel auf die erde geht und erfährt wie es ist mit sinnen zu leben und nun frage ich mich ob die engel nun wirklich keine sinne haben denn ich hab sie mir bisher immer als sinnloses wesen vorgestellt, die eifersüchtig auf menschen sind weil sie der meinung waren dass menschen von gott mehr geliebt werden und daher diese sinne oder gefühle haben -- wahrscheinlihc habe ich den quatsch von dogma.. aber wie auch immer.. ?!?!?
    entschuldigt bitte den punkt und kommalosen text ich hoffe ihr könnt mir helfen
    lg Robyn
     
  2. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Warum sollten Engel eifersüchtig auf Menschen sein`?
    Menschen brauchen die "Sinne" (es gibt übrigens mehr als 5: Tastsinn, Geschmackssinn, Hören, Sehen, Riechen, Gleichgewichtssinn ...) um sich überhaupt auf der physischen Welt zurecht finden zu können.
    Warum sollte ein Engel einen Geschmackssinn brauchen? Engel brauchen nichts zu essen und sind so gesehen eher im Vorteil :)
    Engel sind Energiewesen, sie brauchen unsere "Sinne" nicht. Aber ich kann man schon vorstellen, dass einige Engel dass schon "getestet" haben, wie es ist ein Mensch zu sein.
    Gott liebt alle Wesen gleich stark, egal ob Engel oder Menschen. Warum sollte er da auch einen Unterschied machen? Fändest Du es richtig wenn ein Vater eins seiner Kinder mehr lieben würde als ein anderes? Sowas führt nur zu Neid und Missgunst und wäre absolut nicht hilfreich. Sei gewiss Gott liebt alle seine Schöpfungen.

    Ich hoffe ich konnte Dir etwas Klarheit bringen ;)
     
  3. robyn

    robyn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    2
    hey, ja hilfreich wars schon bin auch davon ausgegangen und das mit der eifersucht ist wohl ein mythos was sich in meinen gedanken festgesetzt hat.. und als jemand der nicht an gott glaubt und nicht viel mit esoterik am hut hat ist es schwierig solce reden nachzuvollziehen ..

    jedoch bliebe die frage offen, wie könnte man diesen engel als figur darstellen, mit seinen übersinnlichen fähigkeiten etc? :D
     
  4. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    sei ruhig skeptisch, aber höre mehr auf Dein Herz als auf Deinen Verstand. Tief in seinem Inneren kennt jeder die Wahrheit, auch Du :)
     
  5. noob

    noob Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    47
    Das ist ja witzig, an den Film musste ich gleich denken schon am Anfang Deines Textes.
    Gibt es denn Engel?
     
  6. Adastin

    Adastin Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Ich hab doch schon einiges über Engel gehört und gelesen.

    Wenn es solche Wesen gibt, dann gehe ich davon aus, dass die Fähigkeiten bei ihnen viel höher entwickelt sind als bei den Menschen. Denn angeblich habe sie ja die Möglichkeit uns immer und überall zu helfen. Fraglich ist nur ob sie in der geistigen Welt unsere weltliches Sinne überhaupt brauchen können.

    Was mich daran jedoch stört, ist die Tatsache, dass immer wieder behauptet wird, dass sie im Dienste der Menschen stehen und nur das tun was wir wollen.

    Das ist vergleichbar mit einem Mann, der eine schöne, sympatische, intelligente, selbstbewusste,... Frau will, die sich ihm unterordnet.

    Genau das ist der Grund warum ich nicht daran glaube, dass es Engel in der Form, wie es derzeit vermittelt wird, gibt. Es gibt Begleiter, da bin ich mir sicher. Doch diese Begleiter sind mir um vieles überlegen und auf gar keinem Fall meine Diener.
     
  7. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Werbung:
    Es kommt darauf an was du unter "Diener" verstehst. Wenn Du unter "dienen" Unterwerfung verstehst, dass sie alles tun ohne Einwände, quasi kostenlose Sklavendienste, dann sind sie sicherlich nicht Deine "Diener".

    Du dienst aber auch Deiner Firma, indem Du für sie arbeitest oder Deiner Familie indem Du stets für sie da bist wenn jemand Hilfe braucht oder dem Staat indem Du deine Steuern zahlst oder anderen Menschen indem Du der alten Dame Deinen Sitzplatz anbietest.

    Engel hingegen "dienen" Deinem Fortschritt; Deinem seelichen Fortschritt. Sie würden es nie akzeptieren wenn Du ihnen Deine ganze Verantwortung übergeben wolltest, denn Du hast Deinen freien Willen und bist dafür verantwortlich. Wenn Du aber nicht mehr weiter weißt und sie um Hilfe bittest, dann werden sie dir helfen, soweit es ihnen möglich ist.

    Engel kann man vielleicht ganz gut als unsere großen Geschwister bezeichnen, die auf uns acht geben und immer für uns da sind wenn wir sie brauchen :)

    Aber wenn Du dran glaubst, erfahre Deine "Begleiter" doch am Besten auf Deine Art. Versuch es einfach mal, Du kannst nur dabei lernen und vielleicht überrascht Dich das Ergebnis auch ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen