1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Habe von Spinnen getraeumt:(

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Unicorn23, 11. Januar 2007.

  1. Unicorn23

    Unicorn23 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    94
    Ort:
    UAE
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    hier mein Traum:

    Ich habe letzte Nacht in einem Bett gelegen. Keine Ahnung wo ich mich befand.
    Ploetzlich tauchten 4 Spinnen auf. Zwei braune, die springen konnten, eine weisse, die ziemlich eklig ausah und eine grosse Spinne.
    Bin panikartig aus dem Bett gesprungen und irgendjemand hat mein Handy genommen und damit die Spinnen zerdrueckt.
    Ich fand es ziemlich widerlich, dass er/sie mein Handy dafuer nahm.

    Was bedeutet dieser Traum?
    Ich glaube, von Spinnen zu traeumen ist kein gutes Zeichen.....

    Vielen Dank fuer Eure Hilfe.

    Bye
    Unicorn23
     
  2. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Hallo!
    Ich denke, dein Traum warnt dich vor deinem Umfeld....du scheinst einige Neider um dich zu haben, wahrscheinlich wird eine Freunschaft auf die Probe gestellt.....

    Liebe Grüße :)
    amiga
     
  3. Unicorn23

    Unicorn23 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    94
    Ort:
    UAE

    Vielen Dank Amiga:)

    Liebe Gruesse
    Unicorn23
     
  4. Du hast plötzlich einige ideen, und weisst nicht woher.
    Ein paar schmutzige ideen, die sehr gross sind.
    Einegute idee, die dir persönlich nicht gefällt, und eine ganz grosse idee.
    Du hast angst, bist unruhig, jemand nimmt dir die kommunikation weg, oder lässt dich nicht reden, und zerstört mit seiner kommunikation alle deine ideen.
    Du findest es nicht gut, dass deine worte jemand anderer nahm und dazu noch deine ideen zerstörte.:)
     
  5. Unicorn23

    Unicorn23 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    94
    Ort:
    UAE
    Vielen Dank fuer Deine Deutung, aber was fuer schmutzige Ideen....:dontknow:

    Gruss
    Unicorn23:)
     
  6. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Werbung:
    ...

    Ihr tut mir echt alle nur leid. So sinnvolle, schöne, hilfsbereite und wunderbare Tiere wie Spinnen nur als eklig wahrnehmen zu können und zu zerquetschen. Echt bemitleidenswert und bedauerlich.

    Es gibt NICHTS in Ekliges in der Natur. Erst unsere Wahrnehmung macht es eklig und unsere Wahrnehmung ist bekanntlich vom Kulturgut massiv gefärbt.
    Eure negativen Aussagen zeigen mir, dass ihr ein gestörtes Verhältnis zur Natur habt und bitte alles nur schön sauber und geordnet haben wollt. Reine Stadtmenschen vielleicht?

    Die Spinne ist ein grosses und mächtiges Krafttier, das ich zutiefst bewundere. In den Kulturen vor unserer kranken naturschädigenden und naturfernen Gesellschaft, wurde das auch so gesehen.

    Bei unseren keltischen Vorfahren galt die Spinne, als jemand, der die verschiedenen Welten und/oder Dimensionen miteinander verwebt. Die Spinne ist ein Ausdruck von versteckter Magie. Die Spinne ist das grosszügige Wesen, das dir die Fehler aufzeigt, vor denen andere Geister flüchten. Sie ist mutig und hilfsbereit. Sie ist niemals selbst böse.
    Es ist wie in der Geschichte, wo der Bote von schlechten Nachrichten für die Post, die er bringt, umgebracht wird. Aber was - so frag ich euch - kann denn der Bote für die Botschaft? Denkt ihr, es wird besser, wenn man den Briefträger umbringt? *lol*

    Manchmal zeigt die Spinne, das etwas falsch läuft.
    Andere Male hilft dir die Spinne, etwas aus dem Unterbewusstsein in die Alltagswelt zu holen. In dem Fall geht es meist um Magie oder verborgene Talente und Wünsche.
    Ein Traum über Spinnen ist unter anderem ein Zeichen dafür, dass man die Reife erlangt hat, den nächsten Schritt in einer magischen Ausbildung zu gehen.
    Die Spinne macht einen darauf aufmerksam, dass man sein Leben selbst weben soll und kann. Sie fordert einen dazu auf Selbstverantwortung zu übernehmen.
    Die Spinne weckt dich aus falschen Träume auf und ist eine der besten Begleiterinnen, die es überhaupt gibt. Weil sie gnadenlos ehrlich ist.
    Sie warnt nicht nur vor Fehlern und falschen Freunden, sondern schützt bis zu einem gewissen Grad auch vor diesen. Sie warnt vor Abhängigkeit, Illusionen und Missbrauch.
    Die Spinne verbindet uns mit der grossen Mutter und sie hilft uns, die Anderwelten zu bereisen. Sie öffnet Tür und Tor zu anderen Welten, gesteigerter Wahrnehmung und erweitertem Horizont.

    In allen mir bekannten Kulturen gilt die Spinne als mächtiges und hilfsbereites Wesen, dessen Hinweise und Ratschläge man unbedingt beachten sollte.

    Dass nun "Irgendjemand" in deinem Traum die Spinnen mit deinem Handy erschlägt? Grausige Vorstellung.
    Ich übersetze mal, wie ich das sehe. Wobei einen Traum kann immer nur der Träumer selbst endgültig deuten.

    Dass "Irgendjemand" zeigt mir, dass du dich von anderen abhängig machst und in - welchem Bereich auch immer - keine Selbstverantwortung übernimmst.
    Dass die Spinnen mit deinem Handy erschlagen werden? Derjenige, der dir die Verantwortung für dein eigenes Leben genommen hat, tut dies über die Kommunikation (Handy = starkes Kommunikationsmittel). Du wirst durch Worte manipuliert.
    Der Irgendjemand erschlägt deine Spinnen mit deinem Handy? Ein Fremder hat die Macht über dein Unterbewusstsein, blockiert deine Entwicklung und wickelt dich mit Kommunikation so stark ein, dass du dir selbst nicht mehr vertraust.
    Ich persönlich würde den Traum so deuten, dass mich die Spinnen vor einem falschen Freund warnen, der mich belügt und viel zu grossen Einfluss auf mein Leben hat. Jemand, der mich in meiner Entwicklung hindert, mir Angst vor meinen Talenten einflösst, sogar versucht, mich zu verändern.

    Soviel von meiner Seite zum Thema :)
    Wenn du dann eines Tages die Spinnen als willkommene Freunde betrachten kannst und dich nicht mehr vor ihnen ekelst, dann kannst du das als Signal dafür nehmen, dass du mit deinem Unterbewusstsein im Einklang stehst.
    Denn auch wenn sie oft vor Negativem warnen, so sind sie doch treue und zuverlässige Freunde. Man bringt ja denjenigen nicht um, der einem vor Gefahr warnt. Denn erst durch die Warnung sind wir in der Lage, die erkannte Gefahr zu bannen.

    Die Spinnen sind die Wächter deiner noch unterbewussten Kräfte, Talente und Wünsche. Wer seine Spinnen zerstört, hat Angst vor sich selbst.

    Grüessli
    Elli
    die grad heute wieder einen Kurs in Traumdeutung gibt und daher voll im Schwung ist *ggg*

    :zauberer1
     
  7. Vielleicht geanken die nicht gut sind oder so ähnlich, das weisst nur du worum es geht.:)
     
  8. Unicorn23

    Unicorn23 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    94
    Ort:
    UAE

    Ich werde darueber nachdenken:)

    Liebe Gruesse
    Unicorn23
     
  9. Unicorn23

    Unicorn23 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    94
    Ort:
    UAE

    Vielen Dank fuer Deine ausfuehrliche Erklaerung.

    War wirklich interessant!!!!

    Ich weiss, dass ich Spinnen nicht eklig finden sollte, aber so ist es nun mal bei mir:(
    Weiss auch nicht warum.

    Mit Deiner Deutung kann ich etwas anfangen. Du bist echt spitze!!!

    Liebe Gruesse
    Unicorn23
     
  10. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Werbung:
    Gesellschaftsfilter. Einfluss unserer Kultur. Daran kann man arbeiten. Beschäftige dich mit Spinnen! Es gibt zB ein paar wunderschöne Dokumentationsfilme für die erste Annäherung. Du musst ja nicht gleich Taranteln halten ;)

    Grüessli
    Elli

    :zauberer1
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Kassiopeia36
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    505
  2. Danij
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    687
  3. Danij
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    856
  4. KingGraham
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    737
  5. MyraLuna
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    438
  6. moonlight1305
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    414
  7. PsiSnake
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    493

Diese Seite empfehlen