1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Habe Steine, weiß aber nicht welche das sind

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von ZeroEnna, 30. Januar 2006.

  1. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    Werbung:
    Hi nochmal,

    ich habe noch eine Frage.

    Ich habe hier zwei Steine, weiß aber nicht welche das sind.

    Der eine ist rot und kaum durchsichtig, der andere ist orange.

    welche könnten das sein?
    Schöne Grüße

    ZeroEnna
     
  2. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    für eine Bestimmung sind die Angaben völlig unzureichend, wenn ich das Mineralienbuch aufschlage, dann werden sicher über 500 Möglichkeiten geboten. Selbst der Heilsteinbereich bietet noch über 30 passende Steine.

    Eine genaue und detaillierte Beschreibung ist vorerraussetzung eienr jeden Bestimmung. Wenn möglich, währe ein Photo nicht schlecht.
    Gruß
    proyect_outzone
     
  3. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    Fotos? warum komm ich auf solche sachen net?

    Kriegste! ist unter Steine.jpg
    Steine2.jpg
     
  4. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    der rote ist ein Jaspis, der Orange ist leider nicht genau bestimmbar,... wenn du ihn anschaust, siehst du glänzende innenreflektionen durch risse, oder ist er eher milchig. Sind gerade parralele risse erkennbar, oder sind sie alle unregelmäßig?
    Gruß
    proyect_outzone
     
  5. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    danke erstmal mit japsis.
    Also: Der gelbe stein ist rissig (zei lange risse "teilen" ihn in drei pyramidenförmige /teile") und milchig. ansonsten eher undruchsichtig/milchig.
     
  6. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Werbung:
    Hallo,
    Eine Art Chalzedon (Achatähnlich gewachsener Quarz), oder evtl Jade.
    Gruß
    proyect_outzone
     
  7. Mondina

    Mondina Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    57
    Der 2. könnte auch ein Orangencalcit sein
    LG Mondina
     
  8. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    Werbung:
    Danke ^^ der zweite ist in der Tat ein Orangencalcit.

    Vielen lieben dank
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen