1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

habe neuerdings sehr viel durst!!!

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Annekrl, 29. März 2008.

  1. Annekrl

    Annekrl Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Emsland
    Werbung:
    Hallo Zusammen,

    seit einer Woche habe ich sehr viel durst.
    Kann nachts nicht durchschlafen, weil ich entweder trinken muss oder zur Toilette.
    Ich war vor 2 Tagen deshalb beim Arzt. Er hatte erst den Verdacht, das es Diabetes sein könnte. Die Blutuntersuchungen haben aber nichts ergeben.
    Alle Werte waren in Ordnung.:banane:

    Ich trinke normalerweise viel zu wenig. Und nun genau das Gegenteil.
    Ausserdem bin ich sehr müde, schlapp und lustlos zur Zeit. Mein Mann sagte mich auch schon, das ich sehr schlecht aussehe.:escape:

    Hat schon mal jemand von euch sowas erlebt? oder kann mir jemand Tips geben?

    Vielen Dank schon mal im Voraus.

    LG und ein schönes Wochenende

    Anne
     
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.838
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Hast du deine Essgewohnheiten oder sonst etwas verändert?

    Ich dachte auch zuerst an Diabetes. Wie wurde der Zucker gemessen?
    Nüchtern im Ohr oder nach dem Traubenzuckerdrink?
     
  3. Annekrl

    Annekrl Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Emsland

    Hallo,
    nein ich habe nichts an meinen Essgew. geändert. Im mom. stehe ich etwas neben mir. Habe einige Probleme.
    Da mein Mann Diabetiker ist, hatte ich abends gemessen, im nüchternzustand,
    da hatte ich einen Wert von 159. Mein Arzt hat dann am andern Tag morgens nüchtern viel Blut abgenommen um mehrere Sachen zu untersuchen. Er sagte mir vorgestern der HBAC1Wert sei bei mir 4! und das bedeutet das alles OK ist. Ich habe diese Tage öfters mal gemessen und die Werte waren ok!

    LG Anne
     
  4. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.838
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Wenn man aufgeregt ist z.B. vor einer mündlichen Prüfung oder einem Auftritt hat man auch einen trockenen Mund. Vielleicht liegt da der Hase im Pfeffer?
     
  5. Annekrl

    Annekrl Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Emsland
    Hallo,

    nein, es handelt sich hierbei um etwas anderes.
    Bin zur Zeit sehr Traurig da ich eine große Entäuschung erfahren mußte.

    Dieser Drang nach trinken, ist immer noch da, aber nicht mehr ganz so stark.
    :rolleyes:
    Ich trinke sonst viel zu wenig! Es ist immer ein graus für mich! Jede Diät scheitert daran, weil ich zu wenig trinke. Schaffe höchstens 1 Flasche Wasser am Tag!

    Na ja....

    Gruß Anne
     
  6. ajnat22

    ajnat22 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    312
    Werbung:
    dein körper will dir damit etwas sagen!
    du solltest auf jeden fall jeden tag mind. 2 liter trinken. ;)
    vielleicht hilft es dir wenn du zu jeder vollen stunde ein glas wasser trinkst?
    trinke auch wenn du keinen durst hast!

    lg tanja
     
  7. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    sag mal... mir kommt spontan die frage ob du das versuchst etwas "runter zu spülen"?...

    Lässt du die trauer zu oder versuchst du dich abzulenken?

    LG,
    Anakra
     
  8. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.838
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Darf ich dich fragen, ob du zufälliger Weise grüne Augen hast?
     
  9. Mandarla57

    Mandarla57 Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    107
    Hallo meine Tochter hatte diese Syntome bei Ihr hat man eine Vergiftung von Amaganfüllungen in den Zähnen festgestellt. Außerdem ist es ein anzeichen von eventuellen Darmpilzen jedenfallst war es bei meiner Tochter so.

    Ich wünsche Dir daß Du die Ursache findest, und es Dir weider besser geht.

    Mandarla57
     
  10. Lichtkind07

    Lichtkind07 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    371
    Werbung:
    Bin auch eher dazu geneigt das es dann etwas mit der Psyche zu tun hat, starke enttäuschung......spülen wir mal weg, hm grübel......
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen