1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Habe manchmal Realtitästprobleme

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Blackhead77, 1. Februar 2009.

  1. Blackhead77

    Blackhead77 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Beiträge:
    49
    Werbung:
    Hallo an alle esoterik Fans

    Ich für zurzeit ein Traumtagebuch am Pc zu meinen Träumen.


    In letzter Zeit merke ich dass ich mich manchmal frage was jetzt wirklich passiert ist oder was nur im Traum passiert ist.

    Kennt das jemand von euch auch?
    Wie sind euere Erfahrungen?


    Viele Grüße
    Blackhead77
     
  2. daljana

    daljana Guest

    hallo du!

    vor monaten starb eine kollegin von mir.herzinfarkt,mein alter.was ich nimmer weiß,paar tage vor ihrem sterben,ich lief durch die station,drehe mich um,sie läuft hinter mir und lächelt.ich lächle auch,aber dann denk ich :warum siehst du so blass aus??ich weiß nicht mehr,wars traum oder echt?verrückt
     
  3. WTweety

    WTweety Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    3.558
    Ort:
    Magdeburg
    Viele von uns sind sehend oder fühlend was das betrifft, man sieht und fühlt und will es nicht wahrhaben, weil Abschied immer weh tut.
     
  4. Sunkawakan

    Sunkawakan Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Steiermark
    Mir gehts manchmal auch so dass ich von jemandem oft träume und da einfach total vertraut bin ihm im Traum. Muss dann in der Realität aufpassen, dass ich ihm net glei um den Hals falle und ihm sag wie gern ich ihn hab. Ich kenne denjenigen zwar im "richtigen" Leben auch und mag ihn auch und begrüße ihn freundschaftlich aber im Traum sind wir doch noch viel vertrauter und da muss ich schon mal aufpassen das ich das Geschehene im Traum nicht mit in die Realität nehme denn sonst würd er vielleicht schon mal blöd schauen :D
     
  5. daljana

    daljana Guest

    Werbung:

    könnte sein ja:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen