1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Habe Liebeskummer-Kann mir jemand helfen

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Nicki-11, 29. Januar 2005.

  1. Nicki-11

    Nicki-11 Guest

    Werbung:
    Also, ich versuche, mich kurz zu fassen:

    ich war vier Jahre mit einem Mann zusammen, der mich oft sehr verletzt hat, den ich aber noch immer sehr lieb hab.

    Seit dem 06.12.04 sind wir getrennt. Ich habe Sehnsucht!

    Kann mir jemand von Euch sagen, wie es weitergeht oder was die Sterne überhaupt zu unserer Partnerschaft sagen????

    Ich wurde am 25.08.1971 geboren.
    04.03 Uhr

    Mein Schatz am 01.08.1970
    Leider weiß ich die Uhrzeit nicht.

    Ich freu mich über alle Antworten

    Nicki
     
  2. Reinhold001

    Reinhold001 Guest

    Hallo Nicki,

    also du trauerst ein Kerl hinterher der dich oft verletzt hat, warum bist du nicht froh ihn loszusein? Das ist schwer, dass will ich dir glauben.

    Stell dich auf deine eignen Beine, sei stark, achte dich selbst, sei dir mehr wert als die Tritte die du von diesen Kerl bekommen hast.

    Solltest du trotzt deiner Erfahrung, mit deinem "Schatz", wie du ihn nennst, wieder zusammen kommen wollen, wird es nicht beim wehtun bleiben, sondern er wird dich durch den Wolf drehen und du wirst ihm hörig, wenn du es noch nicht bist, dann wirst du es aber.

    Halte dir mal folgende Situation vor Augen er würde dich gnädiger Weise wieder nehmen, was dann? Wie glaubst du wohl würdest du dich verhalten? Ich sage es dir, du wirst dich unterwürfig verhalten, um ihn nicht noch mal verlieren zu müssen. Das Ende von Lied ist die Sklaverei.

    Halte den Schmerz aus, gebe ihn nicht nach, besinne dich darauf das du sicherlich eine tolle Frau bist, die besseres verdient hat, ein Mann der dich respektiert und achtet und dich so liebt wie du bist, nämlich liebenswert.

    Das sage ich dir und nicht die Sterne, es kommt von Herzen.

    Kopf hoch
    Reinhold
     
  3. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Nicky :)

    ob das wieder was wird, kann dir kein Horoskop verraten. Das geht nicht, und wer was anderes behauptet, der schwindelt.

    Was ich dir anbieten kann ist, mir dein Horoskop anzusehen und herauszuarbeiten, welches innere Partnersuchbild du hast.

    Wenn du das möchtest, brauche ich noch die Angabe deines Geburtsortes.

    Liebe Grüße
    Rita
     
  4. Nicki-11

    Nicki-11 Guest

    Liebe GreenTara,

    ich bin in Helmstedt geboren.

    Vielen lieben Dank für Dein Angebot.

    Bitte sag mir alles, was Dir Dir Sterne verraten, ja??

    Danke!!!!!!!!!!!! :kiss4:
     
  5. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Nicki :)

    Helmstedt ist ja gleich um die Ecke. ;)

    Ich sehe mir jetzt dein Horoskop an, und dann erzähle ich dir, was du suchst. Ob du es findest, liegt nicht an mir.

    Ich möchte, daß dir das klar ist. Es ist die Hölle, solche Sehnsucht nach jemandem zu haben, der einem sehr weh tat. Es ist sehr verständlich, daß du Gewißheit möchtest. Du wünscht dir, daß die Quälerei aufhört.

    So, und nun mache ich mich an die Arbeit.

    Lieben Gruß
    Rita

    PS. Reinhold hat dir etwas sehr Wichtiges gesagt, es wäre vielleicht gut, dir seine Worte genau durchzulesen.
     
  6. Nicki-11

    Nicki-11 Guest

    Werbung:
    Danke Ihr zwei lieben!

    Reinhold, ich habe mir Deine Worte sehr zu Herzen genommen und ich schätze Deine Sicht der Dinge.
    Ich hoffe, ich komme auch bald wieder an diesen Punkt, um klar denken zu können.
    Momentan ist alles noch sehr frisch (tut weh).
    Da setzt der Verstand leider manchmal aus!

    Aber ich habe diese Trennung vollzogen, und ich weiß, tief in mir, es war die richtige Entscheidung.

    Aber diese Zeit des Leidens ist sehr wichtig für mich, damit ich die Dinge verabrbeiten kann.
    Das ist ein Lernprozess.


    Liebe Tara, ich danke Dir jetzt schon für Deine Mühen. Ich bin furchtbar gespannt und neugierig.
    Ich lass mich überraschen........

    Ganz ganz liebe Grüße

    Nicki :guru:
     
  7. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Nicky :)

    ich schreibe einfach mal, wie mir der Schnabel gewachsen ist:

    Beziehungen haben für dich etwas mit Kampf zu tun, mit Durchsetzungsvermögen, mit plötzlichen Umbrüchen, mit Trennungen sowie allem, was den Hauch des Ungewöhnliche und Unkonventionellen trägt.

    Mars steht bei dir im 7. Haus - und damit ist Beziehung häufig ein "Schlachtfeld". Es kann tatsächlich so sein, daß Gewalt in unterschiedlichen Formen eine Rolle spielt, es kann ebenso gut sein, daß du über Beziehungen mobilisiert wirst, in Fahrt kommst. Auch möglich ist deine unbewußte Erwartungshaltung, um Liebe und Beziehung kämpfen zu müssen. Auf die Idee, daß Liebe auch "leicht gehen" darf, kommst du vielleicht zunächst gar nicht.

    Es gefällt dir, über deine Liebe zu sprechen, zu reden, dich mit dem Geliebten auszutauschen. Du brauchst das einfach und könntest einen eher schweigsamen Menschen auf Dauer wohl nur schwerlich ertragen (Herrscher von 7 in Haus 3) und auch keine Gespräche, die sich nur um den Alltagstrott drehen. Auf-, Anregung und Themen abseits des Mainstreams sind angesagt. Ich könnte mir gut vorstellen, daß dich gesellschaftliche Außenseiter "reizen" - das muß aber nicht so sein.

    Es könnte für dich schwierig sein, ein gewisses Maß an Beständigkeit in dein Beziehungsverhalten zu bringen, obwohl du auch das brauchst. Plötzliche Kehrtwendungen deinerseits (oder auch deiner Partner) dürften dir nicht unbekannt sein. Eingeschliffene Beziehungsregeln mal so eben im Vorbeiflug zu brechen, das bringt alles in Schwung (Mars-Saturn-Uranus-Trigon). Es kann dabei aber auch viel Porzellan zerbrechen.

    Das ist mal so ein erster Eindruck von mir.

    Auf den Teil in dir, der etwas ganz anderes möchte, bin ich erst einmal nicht eingegangen. Wenn du immer noch etwas lesen magst, schreibe ich dir morgen etwas dazu.

    Lieben Gruß
    Rita

    PS. Eigentlich weißt du doch das alles, was ich dir hier schreibe, hm? ;) :)
     
  8. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Werbung:
    Den nimm mal ganz schnell weg, Nicky. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen