1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

habe komische Träume

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Emma05, 12. August 2007.

  1. Emma05

    Emma05 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Kraichgau
    Werbung:
    Ich brauche mal Eure Hilfe

    Seid ein paar Nächten Träume ich von meinem Papa ,der vor knapp 3 Jahren starb.
    Ich seh Ihn nicht , aber ich spüre Ihn in meinen Träumen und ich rede auch mit Ihm aber sein Gesicht seh ich nicht ,ich weiß nur dass der Mann von dem Ich träume mein Papa ist .Es sind Situationen die wir beide oder auch getrennt von einander erlebt haben ,zb. fliegen ,Urlaub in Kärnten .
    An alles kann ich mich nicht erinnern ,aber ich habe so seltsame Gefühle bei den Träumen ,ich frage mich was dass zu bedeuten hat ,denn ich habe schon lange nicht mehr von meinem Papa geträumt gehabt owohl ich sehr oft mit Ihm rede und jetzt 3-4 Nächte hintereinander .
    Hoffentlich weiß jemand eine Antwort darauf .

    Lg Emma05
     
  2. Engelelfe

    Engelelfe Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    42
    Ort:
    bei Offenburg (BW)
    Hallo Emma,

    spontan fallen mir folgende Möglichkeiten ein:

    1. Dein Unterbewusstsein lässt die Zeit mit ihm revue passieren.

    2. Eure Seelen treffen sich (Astralreisen, Begegnung mit anderen Seelen).

    3. "Wunschträume" (du / dein Unterbewusstsein wüncht dir / sich, ihm wieder nahe zu sein)

    Möchte und kann mich aber nicht festlegen, da jeder Traum doch sehr individuell ist.

    Weißt du noch, ob die Handlungen sehr real, logisch und farbig waren?


    LG Sandra
     
  3. Emma05

    Emma05 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Kraichgau
    Hallo Sandra


    Das ist ja das komische daran ,ich empfand Sie als sehr real ,aber ohne Bilder nur Gefühle ,seid ich hier reingeschrieben habe ,hat sich der Traum nicht mehr wiederholt ,sons wüßte ich vll noch mehr zusagen ,es war real und doch nicht real :nudelwalk irgendwie komisch ,deshalb hatte ich ja diese Fragen ,
    Ich denke schon dass er mir was sagen will ,aber leider komme ich nicht drauf :confused: .
    Mal sehen vll träume ich nochmal ,dann versuch ich sofort hier reinzuschreiben.

    Susanne
     
  4. Landana

    Landana Guest

    Werbung:
    Hallo Emma05,

    vielleicht schreibst uns mal ein paar Details deines Traums. Wo wart ihr? Wie sah die Landschaft aus? War es Tag oder Nacht? Wie hast du dich im Traum gefühlt? Worüber habt ihr geredet?

    Liebe Grüße

    Landana
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen