1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Habe keine gute Zeit

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Daxi Reich, 20. November 2006.

  1. Daxi Reich

    Daxi Reich Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    Werbung:
    Hallo liebe Lesenden,

    ich habe zur Zeit mit meinen Finanzen zu kämpfen, in der Liebe läuft es lauwarm, auf der Arbeitsstelle gar nicht. Bin in der Wiedereingliederung und habe keinen Erfolg, mache Flüchtigkeitsfehler und bin heute arg kritisiert worden. Ich hoffe auf bessere Zeiten. Wer schreibt mir? Liebe Grüße Daxi:confused:
     
  2. arween

    arween Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Köln
    HI!!!!
    So schlecht geht´s dir gar nicht, immerhin bekommst du antwort:welle:

    So wie dir geht es momentan den meisten, das könnte damit zu tun haben,
    weil die Quersumme von 2006 ACHT ergibt, das steht dür Macht;Blockaden und auch Stillstand...

    Ich selber habe auch damit zu kämpfen, Job verloren, und habe irgendwie das
    gefühl wie ein Hamster im Laufrad nicht von der Stelle zu kommen...
    aber das Jahr ist ja zum Glück bald vorbei:party02: :party02: :party02:

    Liebe grüße Arween

    CHAKKA WIR SCHAFFEN DAS!!!!:banane: :banane:
     
  3. mimi

    mimi Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    481
    Ort:
    Wien
    Hallo Ihr,
    ich möchte euch auch antworten.
    Ich habe ebenfalls das Gefühl mich im Kreis zu drehen. Ich habe zwar im Job keine Sorgen, aber finanziell gehts mir auch nicht so gut.
    Und privat habe ich das Gefühl ich krieg gar nichts auf die Reihe. Ich fürchte dass mir bald alles zuviel wird, ich halse mir privat viel zu viel auf (Freizeitstress), aber das macht mir auch Spaß. Aber dennoch fürchte ich zuwenig Zeit für die Kinder zu haben, andererseits möchte ich micht nicht nur hintanstellen (das tat ich jahrelang, jetzt erstmals mache ich auch das was ich möchte).

    In der Wohnung geht nix weiter, ich bin nicht gerade ein Putzteufelchen!
    Ich habe das Gefühl ich laufe im Moment auf Hochstrom mit 7000 Touren oder so.

    LG
    mimi
     
  4. Daxi Reich

    Daxi Reich Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    Hallo mimi und arween,

    danke Euch für die Antwort.

    Dann hoffen wir auf bessere Zeiten, so schlecht gehts uns vielleicht im Verhältnis gar nicht. Das Jahr geht bald zu Ende - alles wird gut!

    Wir schaffen das, liebe Grüße Daxi
     
  5. mimi

    mimi Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    481
    Ort:
    Wien
    Hi Daxi,
    du hast recht, es kann eigentlich wirklich nur mehr besser werden.
    Jedenfalls dürfen wir den Kopf nicht hängen lassen - und es gibt Schlimmeres als sich nur im Kreis zu drehen.

    Aber trotzdem stellt eben dies derzeit ein Problem für uns dar, das man natürlich nicht ignorieren sollte.

    Also Kopf hoch und positiv denken.

    LG
    mimi
     
  6. sinfonia666

    sinfonia666 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2006
    Beiträge:
    70
    Werbung:
    hallo ihr lieben, also ich habe beruflich wie finanziell eine totale pechsträhne seit einigen monaten und ich fühle mich mitten wie im chaos. hoffe wirklich auch dass das bald aufhört und verbleibe mit
    Alles Gute für alle
     
  7. Daxi Reich

    Daxi Reich Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    Hallo Sinfonia,

    welch ein melodischer Name. Ich sitze gerade eine Bronchitis aus und bin am Herausfinden, welche Information mir fehlt. Heute will ich mich nicht beklagen, sondern mich auf Dr. Walter Lechler beziehen, der sagte, gesund sind die, die noch krank werden können. LG Daxi :morgen:
     
  8. sinfonia666

    sinfonia666 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2006
    Beiträge:
    70
    Werbung:
    @daxi: na dann mal gute besserung:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen