1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hab mal eine Frage

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Co1604, 10. April 2006.

  1. Co1604

    Co1604 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo ihr lieben

    Ich habe mal gehört das man Seelen 6 Monate in Ruhe lassen soll bevor mal Kontakt zu ihnen aufnimmt??? Jedoch weiss ich von einem Kontakt da war zwischen Tod und Kontakt nicht mal ein Monat verstrichen.

    Wie geht das ? Kann mir das jemand erklären ?

    Liebe Grüße an alle Co
     
  2. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    dies stammt meines Wissens nach von eienr "Forschungsgruppe" deren Seriösität anzuzweifeln ist. Daher würd ich das als "unsicher" aber möglich einstufen.
    Gruß
    proyect_outzone
     
  3. Kangiska

    Kangiska Guest

    Hallöchen Co,

    Ich denke, dass man diese Spannen nicht verallgemeinern kann.

    Allerdings kann man nicht mit jedem gleich Kontakt aufnehmen, sowie andere nach ihrem Ableben auch gar keinen Kontakt haben möchten.

    Diejenigen, die eine Pause machen, können sich dafür entscheiden, falls sie einiges aus ihrem Leben verdauen möchten. Wie lange diese "Aus-zeit" dauert, hängt jedoch von dem Erlebten und vom Verstorbenen ab.


    Liebe Grüsse



    Kangiska
     
  4. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    also ich glaube das is von seele zur seele verschieden.
    manchen seelen is es so wichtig den verbliebenen etwas mitzuteilen, dass sie schon früher als 6monate zu einem kontakt aufnehmen.
    ich habe mal gelesen, dass seelen sich im jenseits erstaml gewöhnen müssen, und dass sie sozusagen eine führer dort oben haben, der ihnen alles zeigt, und die seelen kehren wieder zu ihren seelenfamilien zurück.
    ich denke das dauert so seine zeit.
    :)
    aber ich denke net dass man alle seelen in einen topf schmeissen kann, denn wie gesagt, ein paar brauchen länger und andere brauchen weniger zeit mit uns kontakt aufzunehmen.
     
  5. Jeanny32

    Jeanny32 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    bin durch Zufall hier gelandet und setze mich mit dem Thema "Tot" erst so richtig auseinander seit mein Freund am 2.2. verstarb.

    Was bedeutet "Seelenfamilie"? Bitte erklärt mir das.

    LG
     
  6. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo.
    erstmal mein nachträgliches beileid.
    also ich versteh unter einer seelenfamilie, die familien, oder freunde, oder personen die der verstorbene mochte,die schon aber tot sind,und die ihn im jenseits willkommen heißen,und zu ihnen nehmen.
    :)
     
  7. Jeanny32

    Jeanny32 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    6
    Liebe Gusti,
    hab da eine ganz naive Frage: Mein Vater verstarb vor 25 Jahren. Sie kannten sich nicht. Glaubst Du, dass sie trotzdem "zusammenkommem"?

    Und dass ich beide irgendwann wieder habe?
    Ich bin noch immer so durcheinander und weiss nicht weiter.
    LG
     
  8. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    also ich bin der meinung dass unsere verstorbenen freunde und familienmitglieder, uns zu jeder stunde begleiten und uns helfen.
    ich bin mir sicher dass dein vater,deinen freund schon kennengelernt hat,schon zu der zeit, als dein freund noch lebte.
    und zu deiner frage, ob du sie irgendwann wiedersehen wirst, dazu kann ich sagen JA BESTIMMT.denn dein vater und dein freund gehören ja zu deiner seelenfamilie,und daher wirst du sie bestimmt auch wiedersehen.
    sie sind immer bei uns, auch wenn wir sie nicht sehn,wir können sie manchmal spüren, oder auch manchmal riechen, oder vielleicht auch ihre stimmen hören.
    sie sind immer da.nur bemerken wir sie nicht immer,da wir mit anderen sachen,beschäftigt sind.
    also mach dir keine sorgen. den beiden geht es bestimmt sehr gut dort oben.:)
     
  9. Jeanny32

    Jeanny32 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    6
    Danke liebe Gusti für Deine einfühlsamen Worte.

    Es tat gut sie zu lesen und sie haben mir sehr viel Hoffnung gemacht.
    Ich bin froh dass es dieses Forum gibt, das einem sehr viel Mut macht.

    Nochmals DANKE

    LG
     
  10. Jeanny32

    Jeanny32 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Noch eine Frage:
    Wir sollen die Verstorbenen gehen lassen. Was bedeutet das? Und wie geht das
    wenn der Schmerz und die Trauer einen auffressen??? Und man keinen Sinn mehr sieht? Wie schaffe ich das?

    LG
     

Diese Seite empfehlen