1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hab jatzt ein wenig angst....

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von LilaElfe14, 3. September 2005.

  1. LilaElfe14

    LilaElfe14 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    1
    Ort:
    köln
    Werbung:
    Hey ! ( tut mir leid das ich lang nich mehr geschrieben hab :rolleyes: )

    also.... wie schon im Titel steht, hab ich nun angst. Das kommt desswegen, weil ich gerade eben.... so vor ner Stunde etwas ziemlich komiges geträumt habe:

    also.... ich und meine Mutter, mein Vater, und meine Schwester wohnen in einem alten Haus.... und an einem dunklen Tag ist dort ein blitz eingeschlagen... sietdem war bei uns dann so ein Wesen, was uns fressen wollte (glaub ich), zumindest läuft/schwebt es einem hinterher.... und man kann es nur dadurch besiegen, in dem man es aus dem Haus verbannt....
    und nur ich wusste wie.... so dann bin ich in einen buchhandel gegangen, um das buch zu holen, indem steht wie man sowas macht..... doch ich hab es nicht gefunden..... ich hab ein bestimmtes Buch gesucht, eins mit einer Fee drauf....

    dann bin ich aufgewacht....

    Ich kann mich zwar nicht genau daran erinnern, aber ich meine, ich hätte von diesem Buch schonmal geträumt... oder ich hab es gesehen (?)....

    solche Träume, träume ich oft....und manches träume ich auch ofters...
    das komige dabei ist auch, dass ich soetwas nur träume wenn ich auf der rechten seite einschlafe....

    ich weiß keine lösung dafür....

    villeicht könnt ihr mir helfen ? :kiss4:

    bye eure lilaelfe14
     
  2. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    NRW
    ICh habe leider nicht mehr viel Zeit, deshalb nur ganz kurz.
    Ich würde vermuten, dass sich durch ein Ereignis in eurem Familienleben etwas verändert hat (real meine ich). Das kam wie ein Blitz, hat sich aber vorher schon durch trübere Stimmung vorher angemeldet?
    Du möchtest die Probleme die da bei euch bestehen nicht sehen, sie lieber aus Deinem Bewusstsein verbannen, weißt aber nicht wie Du das anstellen sollst?

    Kann aber auch sein, dass in Dir selber etwas geschehen ist, was Du nicht annehmen willst, nicht sehen willst. Vielleicht willst Du ein neu auftauchendes Gefühl unterdrücken. Was will von Dir Besitz ergreifen?

    Das sind so meine spontanen Gedanken dazu.
    Alles Liebe
    Elke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen