1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hab ich evtl meine dualseele gefunden?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von vlltgefunden, 16. Oktober 2008.

  1. vlltgefunden

    vlltgefunden Guest

    Werbung:
    hallo an alle,

    ich bin durch zufall auf diese seite gestoßen, da ich mich über den begriff dualseelen informieren wollte.

    die definitionen unterscheiden sich ein wenig, daher würde ich euch sehr gerne meine geschichte schildern um eure meinung zu hören.

    vor jahren lernte ich durch zufall einen mann kennen. ich hatte das gefühl ihn schon eine ewigkeit zu kennen, ihm ging es ncht anders.

    nach recht schneller zeit waren wir ein paar und ich hatte das gefühl meinen platz gefunden zu haben. wir haben eine liebe kennengelernt von der wir nciht zu träumen gewagt hätten.

    wir hatten sehr viele probleme, ich wurde sehr verletzt, bis wir uns trennten. die trennung liegt heute mehr als 3 jahre zurück.

    wir hielten keinen freundschaftlichen kontakt.

    aber in den letzten drei jahren haben wir es beide (trotz neuer partnerschaften) nciht geschafft von einander los zu lassen.
    sobald einer von uns beiden denkt er sei endlich frei von dem andern, meldet sich der andre wieder (und umgekehrt) und das starke gefühl ist wieder da.

    das unbeschreibliche an unserer bindung zu einander ist, dass wir spüren wenn dem andren etwas zu gestoßen ist, denn genau dann klingelt das telefon und einer von fragt, geht es dir gut? mein gefühl sagt mir etwas stimmt nciht mit dir. und genau so ist es jedesmal.

    welches gefühl wir beide nicht einordnen können ist, dass jeder von uns in einer partnerschaft ist und trotz allem herrscht keine sekunde das gefühl von eiffersucht. wir wissen beide dass wir für den andren nciht ersetzbar sind und das gibt uns ein sicheres gefühl.

    wir beide wissen dass wir zusammen gehören aber dass noch nciht der richtige zeitpunkt für uns beide da ist.

    das gefühl dass wir beide miteinander erlebt haben hat sich weder bei ihm ncoh bei mir jemals wiederholt.

    es gab einen abend 2 jahre nach unserer trennung an dem wir uns über den weg gelaufen sind und eine nacht miteinander verbracht haben. als wir uns in den armen hielten sind uns beiden die tränen gelaufen weil wir uns so lange nach diesem gefühl gesehnt haben was uns der andere geben kann.
    aber auch da wussten wir dass es ncoh nciht der zeitpunkt ist für eine partnerschaft.

    wir halten keinen stetigen kontakt. wir haben uns seit langer zeit nicht mehr gesehen uns telefonieren sehr sehr selten. aber es verändert sich cnihts an dem gefühl. noch immer wissen wir wann es dem andren schlecht geht und ncoh immer gibt uns allein ein telefonat so viel kraft dass wir ein zufriedenes gefühl haben.

    ich sehe ihn an und sehe meine zukunft UND meine vergangenheit... ein seltsames gefühl.

    eine sache sollte ich ncoh erwähnen: vor einem jahr brach ich den kontakt ab (der mittlerweile wieder sporatisch besteht) weil ich mit dem gefühl nciht mehr umgehen konnte, seit diesem tag hatte ich eine unglaubliche leere in mir, dass ich psychisch krank wurde. seit der kontakt wieder besteht bin ich fast wieder gesund.

    um mal zum ende zu kommen: kann es sein dass wir beide dualseelen sind?

    entschuldigt bitte dass ich so viel geschrieben habe, aber es beschäftigt mich einfach sehr.
     
  2. daljana

    daljana Guest

    hallo du!
    ob er deine ds ist,kann ich dir nicht sagen.deine geschichte berührt,ihr seit sehr miteinander verbunden.das gibt es nicht oft.
    ich wünsch dir die kraft,mit all dem fertig zu werden und das es dir gut geht dabei.
     
  3. vlltgefunden

    vlltgefunden Guest

    danke uriela das ist lieb von dir.
    es geht mir wie gesagt eigentlich gesundheitlich wieder sehr gut.
    aber ich habe irgendwie bedenken dass dieser zustand was ihn betrifft unser ganzes leben lang anhält.
    es ist immer so als würde der liebe gott uns jedes mal wenn sich unsre wege trennen wieder mit der nase drauf stubsen dass wir gerade einen fehler machen und sich die wege auf keinen fall trennen dürfen. :confused:
     
  4. daljana

    daljana Guest

    da ich zuwenig einblick habe,schreib ich jetzt was ich so denke..
    übergib es gott,lebt euer leben.kling einfach...
    schau nach dir,tu was dir gut tut,versuch das denken an das wie und warum zu reduzieren..indem du ins vertrauen gehst.denke,es kommt alles wie es soll.so meine erfahrung im leben.besorg dir ,wenn es dir hilft ein buch über ds.
    ihr beide kennt eure gründe warum es im moment nicht gehen soll.nochmal,geh ins vertrauen..und schau nach dir:umarmen:
     
  5. vlltgefunden

    vlltgefunden Guest

    den entschluss haben wir beide auch gefasst. wir vertrauen darauf dass das schicksal uns den richtigen weg schon zeigen wird, denn es hat uns in der vergangenheit schon immer vom falschen weg abgebracht.

    :danke:und :umarmen: zurück ;)
     
  6. daljana

    daljana Guest

    Werbung:
    möge das glück dicht bei dir sein:)
     
  7. Michael77

    Michael77 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Köln
    Also ich verstehe unter Dualseele den anderen TEil, unser anderes SElbst!!!


    Das klingt mir sehr eroterisiert. Ich denke das hat jeder von uns schon erlebt dass der Partner sich gerade dann meldet wenn wir im BEgriff sind ihn loslassen zu können.

    Wir sind alle miteinander verbunden!


    Sorry, aber vielleicht solltest du einfach konsequenter sein und weniger Märchenbücher lesen :)

    lg
     




  8. pass bloss auf mit der Dualseele



    bin gerade dabei den "Rück-wirkungs-modus" zu erfinden




    Dualseelen werden mit



    Supercola3 aneinandergeklebt


    das heisst aus dem Portugiesischen übersetzt:
    mit Schnellkleber 3



    am besten du suchst das Weite solange du noch kannst;)




    Ali:zauberer1
     
  9. daljana

    daljana Guest



    na das find ich jetzt bissel :tomate:
    kennst du sie?kennst du ihre gefühle? märchenbücher:rolleyes:
     
  10. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    Hallöchen,

    was Du beschreibst sagt wirklich intensiv aus, dass ihr eine starke Verbindung zueinander habt bzw. eine Seelenverwandtschaft besteht.

    Allerdings muss es nicht die Dualseele sein, es könnte auch ein karmischer Partner oder Seelenpartner sein. Ich vermute mal, dass es Euch dabei nicht unbedingt gut geht, wenn ihr euch nicht loslassen könnt? Vielleicht hilft es Dir, diese Bindung zu lösen? Die Lösung bedeutet ja nicht dass Eure Verbindung dann weg ist, aber Du kannst so Euer gemeinsames Karma auflösen und dahingehend an Dir arbeiten, dass diese Verbindung auf bedingungsloser Liebe beruht, dann besteht auch keine Abhängigkeit mehr.

    Ich weiß, das ist alles sehr leicht gesagt. Ich bin selbst gerade dabei ein Skript für ein Karma-Seminar zu erstellen und es ist wirklich schwer dabei klar zu machen, in wie fern man den Unterschied von Seelenpartnern, Dualseelen und karmischen Partnern erkennen kann. Wenn ihr jedoch viele Probleme hattet würde ich von einer karmischen Verbindung ausgehen. Und da ihr immer wieder aufeinander trefft schließe ich daraus, dass etwas noch nicht aufgelöst werde, dass Euch dies aber vermittelt werden soll.

    Liebe Grüße, Anni
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen