1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hab das erste Mal Karten gelegt

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von cylon, 17. Mai 2008.

  1. cylon

    cylon Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    38
    Werbung:
    Hallo, Zusammen.
    Ich hab "der Weg gelegt" - ganz allgemein zu meiner momentanen Situation. Also, Wie geht es weiter?
    (Hab das Ganz online gemacht- ist hoffentlich auch ok?)
    Aber mit dem Deuten... Tja, daa wäre ich froh, wenn mir jemand helfen würde!!!:kiss4:
    Also:
    1: Hohepriesterin
    2: Vier der Stäbe
    3: Fünf der Münzen
    4:Sieben der Münzen
    5: Neun der Stäbe
    6: Der Eremit
    7: Bube der Stäbe
    Quintessenz: 9 ?? ->Was bedeutet das eigentlich?

    Also, ich hoffe jemand hat Zeit und Lust zu deuten?
    Vielen Dank schon mal:flower2:
     
  2. Caraminafee

    Caraminafee Guest

    Hallo Cylon

    Den Weg legt man eigentlich, wenn man etwas Bestimmtes erreichen möchte...

    Ich habe auch schon mal online gezogen. Da sehe ich kein Problem drin.
    Was für eine Interpretation gab es denn beim Onlinekartenlegen dazu?


    Hier mal eine Deutung ins Blaue hinein.
    Vielleicht kannst Du ja was mit anfangen, ansonsten lass es einfach so stehen:




    Die Hohepriesterin auf Position 1 könnte darauf hindeuten, dass Du gerne mehr Vertrauen in Dich und Deine innere Stimme setzen würdest. Vielleicht auch gelassener und ruhiger die Dinge geschehen lassen kannt.

    Bislang hast Du etwas sehr verkrampft festhalten wollen oder setzt zu sehr auf Sicherheit, was aber schon zu einem Klammern geworden ist, wobei die Lebendigkeit verloren ging (4 Münzen). Stattdessen rät der Tarot Dir, mehr auf begeisternde Impulse von außen einzugehen (Bube der Stäbe).

    Mit den 5 Münzen hast Du Dir selbst einen Engpass beschert, wobei Dir der Tarot eher dazu rät, Deinen eigenen Weg zu gehen (Eremit).

    Nach außen hin zeigst Du, dass Du Dich verteidigst oder einen Standpunkt vertrittst und dadurch Angriffe erlebst, doch die 9 Stäbe raten Dir zwar wachsam zu sein und gleichzeitig zu überprüfen, ob Verteidigung überhaupt notwendig ist.

    Sei wachsam und gehe trotz alledem entschlossen Deinen eigenen Weg, damit Du Dich für begeisternde Impulse von außen öffnen kannst, um so wiederum gelassen die Dinge angehen kannst und Vertrauen in Dich setzen kannst.



    Viele Grüße
    Caramnafee
     
  3. cylon

    cylon Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    38
    Ach, du bist ein Schatz!!!!:liebe1:
    Damit kann ich doch schon mal was anfangen! Gaaanz vielen lieben Dank!
    Ich steh mir im Moment wohl mit meinem Sicherheitsbedürfnis und meinen Zweifeln gern mal selber im Weg...
    Aber ich arbeite daran und werde die Veränderungen mal willkommen heißen.
    Online stand übrigens nur die bedeutung der einzelnen Karten, aber nicht zusammenhängend...
    :flower2: Danke nochmal, cylon
     
  4. cylon

    cylon Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    38
    Ok, und ich weiß auch inzwischen, daß ich erwähnen sollte, daß es Rider waite war...
    Thema. persönliche entwicklung...
     
  5. Michaela978

    Michaela978 Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Graz
    Hallo....

    Du hattest mich gebeten ob ich die Karten ansehen könnte die du online gezogen hast. Ich lege leider nur mit dem mystischen Lenormand und kann dir dazu gar nichts sagen. Tarot ist ein Thema das man sehr gut können sollte, bevor man da eine Meinung abgeben sollte. Daher bin ich da etwas vorsichtig.
    Ich hoffe trotzdem du findest von anderen Leuten die Antworten die du suchst.

    Viel Erfolgl und alles Gute
     
  6. cylon

    cylon Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    38
    Werbung:
    Ok, ich danke dir trotzdem...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen