1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hab da fragen zum thema schamanismus

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Serinity000, 13. Juli 2008.

  1. Serinity000

    Serinity000 Guest

    Werbung:
    1) Was hat es denn für einen Sinn dauernd zu reinkarnieren, und irgendwann alles gelernt zu haben..
    Vor allem was zu lernen die perfekte seele werden oder was erfahren böses und gutes gleichermassen damit alles polar ist oder wie? Muss man auch mal täter gewesen zu sein oder was ist der Sinn von da oben für all das hier?
    Was passiert danach? wenn ich angenommenerweise alles gelernt habe?
    Bin ich dann ein lichtstrahl?


    Zählt da oben gut und böse gibts das oder ist es eine erfindung des menschen?

    Was ist mit den Leuten die es nie wissen werden? Welche aufgabe sie haben sie nicht für esoterik interessieren? Ist das nicht unfair?

    Warum zeigt man nicht gleich allen den Weg?

    Kann man als tier inkarnieren? Die haben auch Seelen! ...

    Was ist eig mit Schwulen und Lesben? Es heisst ja Polarität

    Stimmt es das ich in jedem leben genausoviel leiden wie ich froh sein muss das es polar ist?

    Wieviele Welten gibt es? oder besser gesagt ebenen!

    Was ist mit Geister in durscihtiger Körperformen? Warum sind die auf der erde. Warum dürfen die andere belästigen? Warum?

    Was ist eig mit LEute die ihren Verstand verlieren? Was ist mit denen passiert?

    Was passiert mit Psychos oder Massenmördern und Vergewaltigern nach dem Tod?

    Gibt es überhaupt Strafen für ein böses Leben?

    WEil viele die heutzutage kein Herz haben´...geht es fast ein leben lang super...

    Kann man eig alle Seelenanteile verlieren? Und stirbt man dann?Kommen die auch zb bei Unwissenden ohne Reise oder Rückholung zurück?

    Was ist mit den Leuten die sich selbst umbringen?

    Warum hilft keiner negern oder sandler?

    Micht sich da oben den nie wer ein?

    Warum muss man immer danach explizit fragen wenn man nciht mal die frage kennt.... das ist uinfair.....

    Ja das wars einmal!

    Sorry aber es beschäftigt mich sehr intensiv...
    Denn dass was ich jetzt darüber weiss macht mir mittlerweile etwas Angst...wegen dem Leiden und so..




    Lg seri:confused:
     
  2. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.676
    Ort:
    Berlin
    da die meisten deiner fragen nichts mit schamanismus zu tun haben, sondern mit glaubenswelten, hab ich nur die drei schamanismusbezogenen fragen rausgepickt, die zu einer fragengruppe gehören.

    ja, kann man.
    sehr wahrscheinlich.
    ja, das passiert manchmal.

    lucia
     
  3. Palo

    Palo Guest

    Was ist mit Schwulen und Lesben? Sind die für dich eine besondere Spezies oder was soll das? :wut1:
     
  4. Serinity000

    Serinity000 Guest

    Palo:Nein du hast es falsch aufgenommen...
    Ich mag schwule und lesben ich hab viele in meinem persönlichen freundeskreis. Ich bin auch einer der wenigen menschen die nicht oberflächlich sind... und immer dahinter schaut was in einem steckt...keine vorurteile hat und das kann ich mit recht und wohl behaupten...

    Nein mich interessiert es nur... Nach der lehre heist es ja das dass man den zwilling sucht im gegengeschlechtlichen... Und da frage ich mich wie das dann zustande kommt.... einfach rein sachlich....
    wie die das dann deuten? Warum wirst du gleich wütend? In meinem satz is keinerlei prangerei oder so nur eine frage!


    Luna : ja danke aber schamanismus ist ja ein glaube nicht im herkömmlichen sinn.. aber ich wills nur alles ganz wissen .... und das müsste mir ein schamane dann auch beantworten können? oder wie habt ihr euch das ganze beantwortet? Habt ihr euch dann nie gefragt wie dann gleich das ganze system funktioniert? wenn ihr schon in diese astralwelten mit rückholungen oder so eindringen könnt...



    LG in voller Fragwürdigkeit und Liebe

    SERI
     
  5. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Hallo Serinity,

    alle meine Antworten sind meine subjektive Meinung und Erfahrung. Vielleicht können sich andere damit nicht anfreunden, aber ich hoffe, einige meiner Aussagen können Dir weiter helfen.

     
  6. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.676
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    im ersten satz beantwortest du es dir doch schon selber - schamanismus ist kein herkömmlicher glaube. schamanismus ist keine religion.
    schamanismus kommt in sehr vielen religionen vor.
    das ist ein unterschied.
    die fragen, die du gestellt hast, da sind aber die antworten unterschiedlich in den unterschiedlichen religionen.
    also kann ein/e schamanIn diese frage nur aus ihrer jeweiligen religion heraus beantworten.
    von daher sind das keine fragen, die man im "schamanismus" mit "so und so ist das" beantworten kann.
    ein/e buddhistischer schamanIn wird dir das anders beantworten wie ein moslemischer, ein christlicher, ein shintoistischer, etc.

    ergo wird dir das hier auch nur jeder aus seiner persönlichen sicht raus beantworten.
    was aber mit "schamanismus" eben nüscht zu tun hat. auch wenn es - falls hier nicht so gut wie fast unmöglich - sich um eine/n schamanIn handelt.

    verständlich?

    lucia
     
  7. Serinity000

    Serinity000 Guest

    oke LUCIA


    Danke romy hexe dass du mir antworten gegeben hast.
    Ich kann mich momentan nicht auf mein Inneres konzentrieren sondern mehr auf dem Verstand. und da muss ich es erst mal verstehen. Ich denke ich habe sehrr viele seelenanteile verloren die mir das leben momentan zu Qual macht. Ich kann leider auch mit niemanden darüber reden .... weil es niemand versteht. Ich hab anscheinend ein echt schlimmes karma aus dem vorigen leben mit genommen. Ich mache demnächst eine Rückführung und mal sehen was ich daraus gewinne. Dann muss ich meine Seelenteile zurückholen.
    Ich fühle mich auch dauernd energielos. Für mich ist alles was mit meiner Persönlichkeit zur zeit zu tun hat sehr anstrengend auch in bezug auf meine umwelt. Ich habe zurzei keine energie. ich bin sehr geschwächt. Ich habe mir aich schon sehr in meinem jungen leben hier auf der erde viel zu viele traumas aufgeladen. Die ich ohne fremde Hilfe nicht auflösen kann um im HIER und JETZT weiterzuleben und zu lieben usw. Ich verstehe zur zeit vieles schon aber vieles auch nicht. Da ich ein sehr einfühlsamer gerechtigkeitsliebender mensch bin sehr auf freiheit von jedem bedacht und sehr wenig egoistisch. ich habe viele menschen in meinem leben glücklich gemacht und ihnen kraft und mut gegeben aber kaum häng ich selbst in der luft bin ich alleine. keiner de mich versteht und heilen will. Die meisten haben zu sehr angst davor dass sie dann schlecht über mich beurteilen und sich abwenden. Ich funktionier eben zu zeit nicht richtig.... ich hab meine freude verloren... die ich so oft in die welt hinaus gesprüht habe und meinen charme was anderen anbelangt... ich hab meine magie sozusagen verloren... ich kann auch niemanden mehr vertrauen und ich fühle mich verloren ich weiss zur zeit nicht wer ich bin und was ich machen soll... und wie ich mich heilen kann.... ich habe sämtliche versuche bereits unternommen aber ich drehe mich im kreis....vor allem brauche ich jemanden der mir hilft und den weg zeigt...

    naja danke für deine gloreichen antworten mfg
    seri
     
  8. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.676
    Ort:
    Berlin
    liest sich eher nach psychotherapie* als nach rückführungen in frühere leben bzw. seelenrückholung.


    *psychotherapie ist etwas generell gutes, nichts negatives, sondern heilsames und hat schon vielen geholfen.
    nur so als zusatz, weil da immer gleich soviele beleidigt aufjaulen.

    lucia
     
  9. Serinity000

    Serinity000 Guest

    hab ich schon gemacht... danke.

    ich bin bewanderter als du denkst! Wie gesagt ich habe alles probiert!
    Und nichts hat geholfen. Selbst wenn das löst das eig Problem nicht!
    Was mir fehlt ist Kraft und meine seelenanteile die ich verloren habe!
    Sehr warme Worte bekommt man von dir ja nicht! Solltest auch etwas einfühlsamer werden! nichts für ungut ich mein das rein sachlich!

    Danke
    und CU

    SERI
     
  10. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Sei mir nicht böse, aber ich denke du bist deinem Helfersymtrom erlegen!
    Mir stellen sich die Nackenhaare wenn ich das so lese. Och was tue ich mir so leid! Alles ist ja so schlecht. Ich kann nicht auf mich schauen, oder ich will lieber nicht schauen, dann muss ich etwas verändern!

    Zur Zeit befasse ich mich mit Persönlichkeitsstörungen!

    http://www.schotterblume.de/folge/narzissmus.htm

    Hier mehr dazu!

    Liebe Grüsse Pia (Ich freue mich auf dein neues ICH)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen